Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Nokias Lumia 630 bei Aldi…

Frage an die Experten

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Frage an die Experten

    Autor: HanseDavion 18.08.14 - 09:41

    Da meine Schwester ihr Galaxy S2 kaputt bekommen hat und nun auf der Suche nach günstigem Ersatz ist, mal meine Frage an die Experten unter euch:

    Wie schaut es mit diesem Smartphone als Ersatz für einen druchschnittlichen Handynutzer aus? Läuft es flüssig, stabil und einigermaßen schnell?
    Gibt es für WP alle gängigen Messenger und funktioniert auch Gesichtsbuch einwandfrei?

  2. Re: Frage an die Experten

    Autor: Hanson 18.08.14 - 09:46

    Ich hatte es ebenfalls in der engeren Wahl für meine Frau - ihr Android kommt langsam in die Jahre...

    Leider scheint es für WP8 keine vernünftige App für die google hangouts zu geben (Hauptmessenger meiner Frau) - und damit ist das Phone schon wieder aus dem Rennen.

    Vielleicht hab ich es ja auch nur übersehen, aber wenn man den playstore von google gewöhnt ist, wirkt windowsphone.com fast wie ein Witz. Eigentlich ist es schade - hatte im Cyberport besagtes Telefon in der Hand und fand es gar nicht so schlecht...

  3. Re: Frage an die Experten

    Autor: koflor 18.08.14 - 09:46

    HanseDavion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Da meine Schwester ihr Galaxy S2 kaputt bekommen hat und nun auf der Suche
    > nach günstigem Ersatz ist, mal meine Frage an die Experten unter euch:
    >
    > Wie schaut es mit diesem Smartphone als Ersatz für einen druchschnittlichen
    > Handynutzer aus? Läuft es flüssig, stabil und einigermaßen schnell?
    > Gibt es für WP alle gängigen Messenger und funktioniert auch Gesichtsbuch
    > einwandfrei?

    Ja, es ist flüssig und schnell. Was meinst Du mit allen gängigen Messengern? Außer iMessage und einem offiziellen Google Chat-Client sollte es alles geben. Das Gesichtsbuch läuft auch.

  4. Re: Frage an die Experten

    Autor: koflor 18.08.14 - 09:49

    Vielleicht hättest Du einfach mal deine Frau gefragt...

    Google ignoriert Wp - daher gibt es bis auf die Suche keine offizielle App von Google von Wp. Es dürfte aber Drittanbieter-Apps geben. Habe nur keine Lust zu suchen.

    Und wegen den Apps. Bei den inzwischen 300.000 Apps im Store dürfte es nur noch schwer sein, dass wirklich wichtige Apps fehlen! Zudem werden bei solchen Aussagen wie den Deinen immer die WP-exklusiven und wirklich guten Apps ignoriert!

  5. Re: Frage an die Experten

    Autor: 412.- 18.08.14 - 09:54

    Ja, super. Der Store ist gefüllt von inoffiziellen Clienten für irgendwelche Dinge, die auf IOS und Android offiziell unterstützt werden, Alleine, wie viele Dropbox Apps es gibt...

  6. Re: Frage an die Experten

    Autor: koflor 18.08.14 - 09:56

    EDIT:
    Ok - Dropbox hat keine offizielle App. Da wird die Welt nun nicht untergehen, da man mit dem Live-Account eh 15GB Speicher bekommt.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.14 09:59 durch koflor.

  7. Re: Frage an die Experten

    Autor: Hunv 18.08.14 - 10:00

    koflor schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Vielleicht hättest Du einfach mal deine Frau gefragt...
    >
    > Google ignoriert Wp - daher gibt es bis auf die Suche keine offizielle App
    > von Google von Wp. Es dürfte aber Drittanbieter-Apps geben. Habe nur keine
    > Lust zu suchen.
    >
    > Und wegen den Apps. Bei den inzwischen 300.000 Apps im Store dürfte es nur
    > noch schwer sein, dass wirklich wichtige Apps fehlen! Zudem werden bei
    > solchen Aussagen wie den Deinen immer die WP-exklusiven und wirklich guten
    > Apps ignoriert!

    +1!
    Nokia/Microsoft hat von Haus aus echt super Apps dabei, die immer wieder in Vergleichen unter den Tisch gefallen lassen werden.
    Bestes Beispiel: HERE Drive (Navigation, und zwar OFFLINE!!!!)
    Ansonsten gibt es wirklich so ziemlich alles. Und offiziell oder inoffiziell ist doch egal, solange es funktioniert. Häufig sind meiner Meinung nach die inoffiziellen Apps sogar besser als ihre offiziellen Kontrahenten auf Android oder iOS.

  8. Re: Frage an die Experten

    Autor: nille02 18.08.14 - 10:01

    HanseDavion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie schaut es mit diesem Smartphone als Ersatz für einen druchschnittlichen
    > Handynutzer aus? Läuft es flüssig, stabil und einigermaßen schnell?

    Ja.

    > Gibt es für WP alle gängigen Messenger und funktioniert auch Gesichtsbuch
    > einwandfrei?

    Das erste kann ich nicht sagen (Im Zweifel gibt es meist Apps von Drittanbietern) das zweite funktioniert.

  9. Re: Frage an die Experten

    Autor: HanseDavion 18.08.14 - 10:01

    Bitte jetzt keinen Flamewar zwischen Android und WP starten.

    Wie schwierig könnte der Umstieg von Android auf WP sein? Bisher scheint das Gerät ja recht gut zu sein für den Preis. Gibt es Google Maps auf WP?
    Wie leicht ließe es sich in ein Windows Netzwerk integrieren im Sinne von Dateifreigabe wie am PC? (Bei Android war das ja immer bissel schwierig.)

  10. Re: Frage an die Experten

    Autor: Himmerlarschundzwirn 18.08.14 - 10:02

    Gibt es mittlerweile endlich mal eine Möglichkeit, auf SMB Shares zuzugreifen?

    Das ist für mich gerade der Hauptknackpunkt und war eigentlich mal der Grund, warum ich mir WINDOWS Phone geholt hatte.

    Auf eine moderne NAS per FTP zuzugreifen ist irgendwie... Steinzeit... und proprietäre Apps zu nutzen kann zwar eine Option sein, ist für mich aber auch nicht das Gelbe vom Ei.

  11. Re: Frage an die Experten

    Autor: trkiller 18.08.14 - 10:08

    Umstieg ist leicht, bin nach Jahren endlich von Android weggekommen und bereue es keine Sekunde.
    Android ist und bleibt langsam mit Top HW.
    Google Maps gibt es, braucht man aber nicht den es gibt die Karten von Nokia.

  12. Re: Frage an die Experten

    Autor: FireBird74 18.08.14 - 10:08

    Ich hab es mir parallel zu meinem Sony Xperia gekauft weil es mich interessiert hat wie es aktuell damit aussieht.

    Es ist ganz einfach - benutzt du viele Google Dienste wie GMail, Hangout, Plus usw. vergiss es einfach, das was es gibt ist Frickelmist oder Kostenpflichtiger Frickelmist.

    Gesichtsbuch - das ist so eine Sache, Facebook hat keinen offiziellen Client, der offizielle Client kommt von Microsoft selbst und kann bei weitem nicht alles was der Androide Client kann. Als Beispiel - mit der aktuellen Version kam "Fotos Posten!" aber hallo!.

    Es hat noch zig bugs, man sieht z.T. die Nachrichten nicht wenn in geschlossenen Gruppen auf den Hauptpost geantwortet wird - wird einfach nicht angezeigt. Man bekommt zwar oben an der Weltkugel die Info aber dann nichts... Sind Kleinigkeiten im großen und ganzen tut er aber und es wird immer noch dran gearbeitet.

    Aber Positiv ist der Speed des Handy und MS hat sich einiges einfallen lassen, die Bedienung gefällt mir wirklich gut, es hängt nicht, es muckt nicht, es tut einfach das was es soll und das Flüssig! Der Akku ist der Hammer, der hält ewig. Wenn du es über Nacht liegen lässt ist der Verbrauch gegen null und ich hab einige Anwendungen im Hintergrund laufen.

    Dann natürlich die komplette Welt als Offline Navigation - alleine deswegen finde ich ist es schon sein Preis wert. Die muss sich nicht verstecken hinter allen anderen Anbieter, wir sind z.T. einige Strecken mit dem Navi gefahren, war immer einwandfrei.

    Aber wenn dir Google und FB wichtig sind... Naaaa schau lieber nach einem günstigen Mittleklassen Androiden, auf WP wird das noch dauern, wenn es überhaupt jemals richtig kommt (vor allem Google).

  13. Re: Frage an die Experten

    Autor: Ockermonn 18.08.14 - 10:17

    FireBird74 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gesichtsbuch - das ist so eine Sache, Facebook hat keinen offiziellen
    > Client, der offizielle Client kommt von Microsoft selbst und kann bei
    > weitem nicht alles was der Androide Client kann. Als Beispiel - mit der
    > aktuellen Version kam "Fotos Posten!" aber hallo!.

    Hi,
    an sich stimme ich dir im Großen und Ganzen zu, aber was meinst du mit dem Fotos posten?
    Fotos in FB hochladen? Das konnte ich mit dem aller ersten WP7 vor über 4 Jahren bereits.

  14. Re: Frage an die Experten

    Autor: Claxton 18.08.14 - 10:21

    HanseDavion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte jetzt keinen Flamewar zwischen Android und WP starten.
    >
    > Wie schwierig könnte der Umstieg von Android auf WP sein?

    Naja es ist definitiv eine Umstellung von der Bedienung eines Android/IOS Gerätes auf WP, aber wenn man sich einmal mit den LiveTiles angefreundet hat ist die Bedienung bei weitem besser und intuitiver als bei Android/IOS. (soll jetzt kein Angriff sein, hab privat auch noch diverse IOS Geräte)

    >Bisher scheint das Gerät ja recht gut zu sein für den Preis. Gibt es Google Maps auf WP?

    Ja es gibt eine Goggle Maps App, aber die wirst du wie schon erwähnt nicht mehr brauchen da dir NOKIA mit Here Maps etc. alles bietet was du brauchst, zudem hast du zur Goggle App auch noch die Möglichkeit das Internet zu bemühen, dort hast du dann die Wahl zwischen Bing-Maps und Google Maps

    > Wie leicht ließe es sich in ein Windows Netzwerk integrieren im Sinne von
    > Dateifreigabe wie am PC? (Bei Android war das ja immer bissel schwierig.)

    Verstehe jetzt deine Frage nicht zu 100%, was für Daten möchtest du sharen und nutzen? Generell kannst du aber dafür z.B. den Cloudspeicher von MS nutzen, das funktioniert tadellos vor allem wenn es dann um MS Office Dokumente geht.

    Die Facebook App selbst funktioniert mind. genauso gut wie auf IOS deshalb sehe ich da keinen Nachteil. Whatsapp läuft auf den neuen Geräten auch wunderbar flüssig.

    Den einzigen Kritikpunkt den ich sehe ist wohl das es für Spielkinder nicht genug Spieleapps gibt (was mich persönlich überhaupt nicht stört) und das manche Apps wie z.B. Flixster nicht den vollständigen Funktionsumfang bieten, aber gut, ich denke für das Geld kannst du nicht viel falsch machen.

    MFG

    Claxton

  15. Re: Frage an die Experten

    Autor: knitd 18.08.14 - 10:25

    HanseDavion schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie schaut es mit diesem Smartphone als Ersatz für einen druchschnittlichen
    > Handynutzer aus? Läuft es flüssig, stabil und einigermaßen schnell?
    Definitiv ja auf alle 3 Fragen. Windows Phone ist wesentlich Ressourcen-schonender als Android. Das heißt, auch auf schwächerer Hardware läuft es super-flüssig.

    > Gibt es für WP alle gängigen Messenger und funktioniert auch Gesichtsbuch
    > einwandfrei?
    WhatsApp, Facebook Messenger, Skype, Viber sind alle vorhanden und funktionieren problemlos. Google Hangouts fehlen leider. Facebook gibt es auch, ich habe damit noch keine Probleme feststellen können - und es wird ständig verbessert.

    Außerdem gibt es viele Windows Phone-exklusive Apps, die oft einfach ignoriert werden:
    - HERE Maps / Drive: Offline Navigation, die Google Maps klar überlegen ist.
    - MixRadio: Kostenlose und werbefreie Musik am Handy - wenn gewünscht auch offline.
    - Diverse Foto- und Video-Apps von Nokia (jetzt Microsoft Mobile) zum Bearbeiten

    Meine Schwester wird als nächstes auch ein Windows Phone bekommen, aber wahrscheinlich das 730, sobald es verfügbar ist. Dass es 630 keine Frontkamera zum Skypen hat, ist für sie momentan leider ein Dealbreaker.

  16. Re: Frage an die Experten

    Autor: kellemann 18.08.14 - 10:29

    Wie sieht das eigentlich mit Office aus, gibt es das bei allen WP Geräten Gratis oder muss man sich da etwas kaufen?

    Ich vermute mal stark, dass HanseDavison meinte, ob man die WP Geräte in die Firmen Umgebung einbinden kann, also nicht unbedingt in die Domäne (wobei das natürlich auch Klasse wäre). Aber zB in einem Windows Heimnetzwerk oder in einer Domäne freigegebene Netzwerkspeicher (per Anmeldung dann natürlich), kann man auf diese Zugreifen mit WP Bordmitteln um dann Office Dokumente etc aufzurufen?
    Also das was ich von Anfang an bei Windows als großen Bonus gesehen habe, gibt es diese komplette Integration des WP Smartphones in bestehende Windows Netzwerke?



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.08.14 10:30 durch kellemann.

  17. Re: Frage an die Experten

    Autor: tomek 18.08.14 - 10:29

    FireBird74 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Es ist ganz einfach - benutzt du viele Google Dienste wie GMail, Hangout,
    > Plus usw. vergiss es einfach, das was es gibt ist Frickelmist oder
    > Kostenpflichtiger Frickelmist.

    Ja, G+ und Hangout kannst du unter WP vergessen. GMail funktionier problemlos und zwar ohne App.

    > Gesichtsbuch - das ist so eine Sache, Facebook hat keinen offiziellen
    > Client, der offizielle Client kommt von Microsoft selbst und kann bei
    > weitem nicht alles was der Androide Client kann. Als Beispiel - mit der
    > aktuellen Version kam "Fotos Posten!" aber hallo!.

    Microsoft ist Anteilseigner von Facebook. Somit kann man sich durchaus darüber streiten, ob die App offiziell ist oder nicht.

    Für das posten von Fotos benötigt Windows Phone keine App. Das wird seit WP7 nativ unterstützt.

    > Dann natürlich die komplette Welt als Offline Navigation - alleine deswegen
    > finde ich ist es schon sein Preis wert. Die muss sich nicht verstecken
    > hinter allen anderen Anbieter, wir sind z.T. einige Strecken mit dem Navi
    > gefahren, war immer einwandfrei.

    Mittlerweile ist die Nokia-eigene Navigationssoftware ziemlich gut. Vor 1 1/2 Jahren kam es durchaus noch vor, dass man falsch gelotst wurde. Das habe ich in letzter Zeit nicht mehr feststellen können. Schade finde ich allerdings, dass keine alternativen Routen angeboten werden. Insbesondere dann, wenn man schon sieht, dass auf der Strecke Stau ist.

  18. Re: Frage an die Experten

    Autor: gaym0r 18.08.14 - 10:32

    Hiermit sollte es gehen: http://www.windowsphone.com/en-us/store/app/sharefolder-explorer/e2b9c82e-eaa1-4a3b-9d4a-8a2933a8bdb4

  19. Re: Frage an die Experten

    Autor: FireBird74 18.08.14 - 10:32

    Ockermonn schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > FireBird74 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Gesichtsbuch - das ist so eine Sache, Facebook hat keinen offiziellen
    > > Client, der offizielle Client kommt von Microsoft selbst und kann bei
    > > weitem nicht alles was der Androide Client kann. Als Beispiel - mit der
    > > aktuellen Version kam "Fotos Posten!" aber hallo!.
    >
    > Hi,
    > an sich stimme ich dir im Großen und Ganzen zu, aber was meinst du mit dem
    > Fotos posten?
    > Fotos in FB hochladen? Das konnte ich mit dem aller ersten WP7 vor über 4
    > Jahren bereits.

    Ach Videos meinte ich, nicht Fotos :-)

  20. Re: Frage an die Experten

    Autor: tomek 18.08.14 - 10:33

    kellemann schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie sieht das eigentlich mit Office aus, gibt es das bei allen WP Geräten
    > Gratis oder muss man sich da etwas kaufen?

    Office ist integriert. Es eignet sich meiner Meinung nach maximal zum Betrachten von Dokumenten. Bearbeiten kannst du vergessen.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2
  3. 3
  4. 4

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. BWI GmbH, Berlin, Strausberg
  2. Hays AG, Mainz
  3. CeramTec GmbH, Plochingen bei Stuttgart, Marktredwitz bei Bayreuth
  4. Information und Technik Nordrhein-Westfalen (IT.NRW), Hagen, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,99€
  2. (-50%) 12,50€
  3. (-83%) 9,99€
  4. 3,40€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Alexa: Das allgegenwärtige Ohr Amazons
Alexa
Das allgegenwärtige Ohr Amazons

Die kürzlich angekündigten Echo-Produkte bringen Amazons Sprachassistentin Alexa auf die Straße und damit Datenschutzprobleme in die U-Bahn oder in bisher Alexa-freie Wohnzimmer. Mehrere Landesdatenschutzbeauftragte haben Golem.de erklärt, ob und wie die Geräte eingesetzt werden dürfen.
Von Moritz Tremmel

  1. Digitaler Assistent Amazon bringt neue Funktionen für Alexa
  2. Echo Frames und Echo Loop Amazon zeigt eine Brille und einen Ring mit Alexa
  3. Alexa Answers Nutzer smarter Lautsprecher sollen Alexa Wissen beibringen

Akku-FAQ: Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!
Akku-FAQ
Vergesst den Memory-Effekt - vorerst!

Soll man Akkus ganz entladen oder nie unter 20 Prozent fallen lassen - oder garantiert ein ganz anderes Verhalten eine möglichst lange Lebensdauer? Und was ist mit dem Memory-Effekt? Wir geben Antworten.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Müll Pfand auf Fahrrad-Akkus gefordert
  2. Akku-FAQ Wo bleiben billige E-Autos?
  3. Echion Technologies Neuer Akku soll sich in sechs Minuten laden lassen

Medienkompetenz: Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?
Medienkompetenz
Was, Ihr Kind kann nicht programmieren?

Lesen, schreiben, rechnen und coden: Müssen Kinder programmieren lernen? Vielleicht nicht. Aber sie sollen verstehen, wie Computer funktionieren. Wie das am besten geht.
Von Jakob von Lindern

  1. 5G Milliardenlücke beim Digitalpakt Schule droht
  2. Digitalpakt Schuldigitalisierung kann starten
  3. Whatsapp bei Lehrern Kultusministerkonferenz pocht auf Datenschutz

  1. China: Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan
    China
    Internetanschluss oder Telefonnummer nur gegen Gesichtsscan

    In China soll es ab Dezember Telefonnummern oder Internet-Anschlüsse nur noch mit Identitätsfeststellung per Gesichtserkennung geben. Eine entsprechende Regelung wurde kürzlich erlassen und soll auch für bereits registrierte Anschlüsse gelten.

  2. Nach Attentat in Halle: Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren
    Nach Attentat in Halle
    Seehofer möchte "Gamerszene" stärker kontrollieren

    Nach dem rechtsextremistisch motivierten Attentat in Halle gibt Bundesinnenminister Horst Seehofer in einem Interview der "Gamerszene" eine Mitschuld und kündigte mehr Überwachung an. Kritiker werfen ihm eine Verharmlosung des Rechtsextremismus und Inkompetenz vor.

  3. Siri: Apple will Sprachbefehle wieder auswerten
    Siri
    Apple will Sprachbefehle wieder auswerten

    Nach einem weltweiten Stopp möchte Apple die Sprachbefehle der Siri-Nutzer wieder auswerten - diesmal jedoch mit expliziter Zustimmung durch den Nutzer. Das gilt allerdings nur für Audioaufnahmen, die in Text umgewandelten Mitschnitte möchte Apple weiter ungefragt auswerten.


  1. 15:37

  2. 15:15

  3. 12:56

  4. 15:15

  5. 13:51

  6. 12:41

  7. 22:35

  8. 16:49