1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Tarif: Aldi-Talk…

EU Prepaid SIM

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. EU Prepaid SIM

    Autor: AynRandHatteRecht 18.06.20 - 11:11

    Gibt es noch die Möglichkeit, günstige Prepaid-Sims aus Südeuropa mit hohen Datenvolumina zu buchen? Einige davon erlauben zumindest einen Teil des Inklusiv-Volumens auch im Roaming zu verbrauchen, was dann eventuell deutlich günstiger als 60¤ für 12GB sein könnte.

  2. Re: EU Prepaid SIM

    Autor: jayjay 18.06.20 - 14:19

    AynRandHatteRecht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es noch die Möglichkeit, günstige Prepaid-Sims aus Südeuropa mit hohen
    > Datenvolumina zu buchen? Einige davon erlauben zumindest einen Teil des
    > Inklusiv-Volumens auch im Roaming zu verbrauchen, was dann eventuell
    > deutlich günstiger als 60¤ für 12GB sein könnte.


    Hier findest du eine kleine Übersicht der Anbieter die noch Roaming zulassen und zu welchen Bedingungen.

  3. Re: EU Prepaid SIM

    Autor: AynRandHatteRecht 18.06.20 - 16:32

    jayjay schrieb:
    > Hier findest du eine kleine Übersicht der Anbieter die noch Roaming
    > zulassen und zu welchen Bedingungen.


    vielen Dank!

  4. Re: EU Prepaid SIM

    Autor: Screeny 19.06.20 - 07:34

    Grundsätzlich kann es Dir passieren, dass das nicht geht - der EU-Roaming-Vertrag sieht nämlich "Roaming" vor. Das bedeutet, dass man mehr im Inland als im Ausland ist.

    Siehe: https://europa.eu/youreurope/citizens/consumers/internet-telecoms/mobile-roaming-costs/index_de.htm

  5. Re: EU Prepaid SIM

    Autor: AynRandHatteRecht 19.06.20 - 11:00

    Screeny schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Grundsätzlich kann es Dir passieren, dass das nicht geht - der
    > EU-Roaming-Vertrag sieht nämlich "Roaming" vor. Das bedeutet, dass man mehr
    > im Inland als im Ausland ist.
    >
    > Siehe: europa.eu

    Davon gehe ich auch aus. Es war bisher so, dass jeder Vertrag/Prepaid-Tarif ein gewisses Roaming-Kontingent hatte, das alleine schon attraktiv sein würde.

    Fiktives Beispiel:
    100GB LTE aus Spanien für 25¤ pro Monat, inkl. 15GB Roaming für maximal 30 Tage

    Die SIM-Karte würde man sich über eBay oä aktiviert bestellen. Würde man dann zb insgesamt 35 oder 40¤ bezahlen, aber 15GB LTE bei T-Mobile oder Vodafone bekommen, wäre das durchaus attraktiv. (Auch wenn dann die Karte nach einem Monat in D wertlos wäre durch die Roaming-Beschränkung)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 19.06.20 11:02 durch AynRandHatteRecht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Field Support Engineer L3 (m/w/d)
    NTT Germany AG & Co. KG, München, Teltow
  2. Systementwickler DevOps Remote Services (m/w/d)
    KHS GmbH, Dortmund
  3. Domänenarchitekt (w/m/d) Komposit
    W&W Informatik GmbH, Ludwigsburg
  4. Technical Account Manager (m/f/d)
    SoSafe GmbH, Köln (Home-Office möglich)

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 44,90€ (Vergleichspreis 72,95€)
  2. 139,99€ (Vergleichspreis 159,90€)
  3. 49€ (Vergleichspreis 92,99€)
  4. (u. a. Civilization VI - Platinum Edition für 13,99€, Chivalry 2 - Epic Games Store Key für 14...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de