Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Tarif: Congstars neuer…

5¤ für 1GB ohne LTE?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: z3r0t3n 26.04.19 - 12:52

    Die wollen also wirklich 5¤ für nur 1GB Internet ohne LTE haben? Dass diese Firma noch lebt, muss an ein Wunder grenzen..

  2. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: Maximilian_XCV 26.04.19 - 12:55

    Die Drosselung auf 2 KBit/s ist ebenfalls witzig.

  3. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: DerGoldeneReiter 26.04.19 - 14:09

    Oh wow, echt jetzt?! HAHAHAHA, danke für das Kleingedruckte. Da muss man sich ja sogar sorgen machen dass sogar Textnachtrichten nicht ankommen könnten und Probleme machen. Bis jetzt war Blau.de für mich als Wenignutzer immer besser geworden, ich hoffe das bleibt so.

  4. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: notuf 26.04.19 - 15:54

    z3r0t3n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die wollen also wirklich 5¤ für nur 1GB Internet ohne LTE haben? Dass diese
    > Firma noch lebt, muss an ein Wunder grenzen..

    Nun anscheinend sind die Kunden immer noch bereit, dafür geld zu bezahlen.

  5. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: LinuxMcBook 26.04.19 - 20:55

    z3r0t3n schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die wollen also wirklich 5¤ für nur 1GB Internet ohne LTE haben? Dass diese
    > Firma noch lebt, muss an ein Wunder grenzen..

    Ist nicht Aldi Talk mit E- (bzw jetzt ja 0²) und 1GB für sogar 7¤ einer der erfolgreichsten Prepaid-Anbieter in Deutschland?

  6. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: nja666 27.04.19 - 13:54

    Kennst du einen Anbieter im Telekomnetz der dir 1GB mit LTE zu diesem Kurs anbietet? Dann immer her mit den Vorschlägen.

    Bei mir auf dem Land ist Telekom mit UMTS uns LTE gut verfügbar. Vodafone bietet bei mir nur LTE an (wenn jemand da einen günstigen Tarif mit 4-5 GB Datenvolumen kennt dann bitte melden). O2 kann man bei uns vergessen.

  7. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: xtreem 29.04.19 - 09:12

    nja666 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir auf dem Land ist Telekom mit UMTS uns LTE gut verfügbar. Vodafone
    > bietet bei mir nur LTE an (wenn jemand da einen günstigen Tarif mit 4-5 GB
    > Datenvolumen kennt dann bitte melden).

    Wenn Vodafone LTE für dich ok ist, kannst du dir ja mal die freenetmobile-Tarife angucken, die haben seit kurzem auch LTE im Vodafone-Netz. Z.B: Allnet-Flat mit 4GB LTE für 15,99¤ bei einem Monat MVLZ (bei 24 Monaten MVLZ sparst du 2¤/Monat).

    Telekom-Netz mit LTE in günstig ist schwierig. Bei Congstar gibt es manchmal (eher selten) ganz gute Angebote für den gan großen Tarif (Allnet-Flat + 10GB LTE). Da kann man dann auf ca. 22¤/Monat kommen. Allerdings gilt diese Vergünstigung nur für 24 Monate, dannach dann 37¤/Monat.
    Alternativ hierzu fällt mir nur Mobilcom ein, dort gibt es auch manchmal gute Datenangebote (ohne Telefonie dann), ca 10 - 15¤ für 4 - 10GB, allerdings dann immer mit 24 Monaten MVLZ.

  8. Re: 5¤ für 1GB ohne LTE?

    Autor: BluePhoenix 29.04.19 - 18:43

    Ich finde es ja immer schön, wenn Leute sich so drüber lustig machen, das man beispielsweise 5¤ für 1gb Datenvolumen zahlt, aber dann bei der Frage nach konkreten Alternativen irgendwie nichts mehr zu sagen haben^^

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Vereinte Martin Luther + Althanauer Hospital Stiftung Hanau, Hanau
  2. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  3. Berliner Verkehrsbetriebe (BVG), Berlin
  4. Evangelischer Presseverband für Bayern e.V. (EPV), München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. ab 0,89€ (u. a. enthalten Distraint 2, Rusty Lake Paradise, Nex Machina, Shantae: Half-Genie Hero)
  2. (u. a. The Division 2 für 36,99€, Just Cause 4 für 17,99€, Kerbal Space Program für 7,99€)
  3. (u. a. Sandisk Plus 1-TB-SSD für 88,00€, WD Elements 4-TB-Festplatte extern für 79,00€)
  4. ab 419,00€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Erasure Coding: Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
Erasure Coding
Das Ende von Raid kommt durch Mathematik

In vielen Anwendungsszenarien sind Raid-Systeme mittlerweile nicht mehr die optimale Lösung. Zu langsam und starr sind sie. Abhilfe schaffen können mathematische Verfahren wie Erasure Coding. Noch existieren für beide Techniken Anwendungsgebiete. Am Ende wird Raid aber wohl verschwinden.
Eine Analyse von Oliver Nickel

  1. Agentur für Cybersicherheit Cyberwaffen-Entwicklung zieht in den Osten Deutschlands
  2. Yahoo Richterin lässt Vergleich zu Datenleck platzen

LEDs: Schlimmes Flimmern
LEDs
Schlimmes Flimmern

LED-Licht zu Hause oder im Auto leuchtet nur selten völlig konstant. Je nach Frequenz und Intensität kann das Flimmern der Leuchtmittel problematisch sein, für manche Menschen sogar gesundheitsschädlich.
Von Wolfgang Messer

  1. Wissenschaft Schadet LED-Licht unseren Augen?
  2. Straßenbeleuchtung Detroit kämpft mit LED-Ausfällen und der Hersteller schweigt
  3. ULED Ubiquitis Netzwerkleuchten bieten Wechselstromversorgung

Radeon RX 5700 (XT) im Test: AMDs günstige Navi-Karten sind auch super
Radeon RX 5700 (XT) im Test
AMDs günstige Navi-Karten sind auch super

Die Radeon RX 5700 (XT) liefern nach einer Preissenkung vor dem Launch eine gute Leistung ab: Wer auf Hardware-Raytracing verzichten kann, erhält zwei empfehlenswerte Navi-Grafikkarten. Bei der Energie-Effizienz hapert es aber trotz moderner 7-nm-Technik immer noch etwas.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Navi 14 Radeon RX 5600 (XT) könnte 1.536 Shader haben
  2. Radeon RX 5700 (XT) AMD senkt Navi-Preise noch vor Launch
  3. AMD Freier Navi-Treiber in Mesa eingepflegt

  1. Time of flight: iPhone soll 3D-Kamera zur Raumvermessung erhalten
    Time of flight
    iPhone soll 3D-Kamera zur Raumvermessung erhalten

    Auf der Rückseite der übernächsten iPhone-Generation könnte ein Kameratyp sein, der nicht für Fotos, sondern für die Vermessung von Räumen gedacht ist. Damit könnte Augmented Reality besser umgesetzt werden.

  2. Neuzulassungen: Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos
    Neuzulassungen
    Renault im ersten Halbjahr Spitzenreiter bei E-Autos

    Renault hat Deutschlands meistverkauftes Elektroauto im Sortiment. Im ersten Halbjahr sind 5.551 Renault Zoe zugelassen worden, was im Jahresvergleich einem Zuwachs von 106 Prozent entspricht.

  3. Streaming: Netflix' Kundenwachstum geht zurück
    Streaming
    Netflix' Kundenwachstum geht zurück

    Netflix hat im zweiten Quartal die eigenen Erwartungen verfehlt. Auch der Gewinn ist niedriger ausgefallen als im Vorjahresquartal.


  1. 07:31

  2. 07:19

  3. 23:00

  4. 19:06

  5. 16:52

  6. 15:49

  7. 14:30

  8. 14:10