1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone: Vieles macht Samsung beim…

Will aber Snapdragon 820 in Deutschland :/

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Will aber Snapdragon 820 in Deutschland :/

    Autor: me4096 05.01.16 - 17:59

    Der Custom Rom Support bei Exynos Prozessoren ist Dank Samsungs Sturheit immer äußerst stark verspätet, wenn überhaupt vorhanden. Ohne Custom Rom (allen voran Cyanogenmod) sind Samsung Handys aber nicht benutzbar..

    btw: Das wäre dann mein zweites Smartphone, nach dem Galaxy S2. Aber da kommt jetzt dann auch CM13 Marshmallow, von daher kann ich aus noch das S8 aussitzen wenns sein muss ._.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 05.01.16 18:00 durch me4096.

  2. Re: Will aber Snapdragon 820 in Deutschland :/

    Autor: Niaxa 05.01.16 - 18:44

    Ist zwar blöd, aber die meisten Roms sind eh schrott. Für das hab ich ein Nexus 5 noch riäumflaggen.

  3. Re: Will aber Snapdragon 820 in Deutschland :/

    Autor: Mixermachine 05.01.16 - 21:29

    Wie meinst du das mit dem ROMs?
    Kommt natürlich immer auf die Maintainer an, aber ich hab meist gut Erfahrungen gemacht

    Getter, Setter, Hashcode und Equals manuell testen in Java?
    Einfach automatisieren: https://github.com/Mixermachine/base-test

  4. Re: Will aber Snapdragon 820 in Deutschland :/

    Autor: plutoniumsulfat 06.01.16 - 00:43

    Sonst kann man ja immer noch ein ausländisches Gerät importieren.

  5. Re: Will aber Snapdragon 820 in Deutschland :/

    Autor: gema_k@cken 08.01.16 - 09:50

    Also vor nicht allzulanger Zeit hatte CM und damit ein großteil der Roms fürs S3 probleme mit spontanen Reboots bei eingehenden Anrufen.

    Für mich ist das keine Problem, wenn sowas zeitweise passiert und irgendwann gefixt wird, für meine Mutter aber schon. Von Stable kann da keine rede sein, imo. Obwohl das alle immer anpreisen.

    Auch lästig sind die ewigen Camera-Disconnect probleme bei manchen S3s. Meins war davon betroffen und die Stock Cam ist einfach um längen besser als die Custom Rom Varianten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über eTec Consult GmbH, Südliches Badenwürtemberg
  2. Allianz Deutschland AG, Stuttgart
  3. ORBIT Gesellschaft für Applikations- und Informationssysteme mbH, Bonn
  4. Bechtle AG, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Xbox Wireless Controller Robot White für 59,99€)
  2. (u. a. Gigabyte Radeon RX 6800 Gaming OC 16G für 878,87€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Data-Mining: Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen
Data-Mining
Wertvolle Informationen aus Datenhaufen ziehen

Betreiber von Onlineshops wollen wissen, was sich verkauft und was nicht. Mit Data-Mining lassen sich aus den gesammelten Daten über Kunden solche und andere nützliche Informationen ziehen. Es birgt aber auch Risiken.
Von Boris Mayer


    Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
    Antivirus
    Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

    Antivirus-Software soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.
    Von Moritz Tremmel

    1. NortonLifeLock Norton kauft deutschen Antivirenhersteller Avira

    IT-Security outsourcen: Besser als gar keine Sicherheit
    IT-Security outsourcen
    Besser als gar keine Sicherheit

    Security as a Service (SECaaS) verspricht ein Höchstmaß an Sicherheit. Das Auslagern eines so heiklen Bereichs birgt jedoch auch Risiken.
    Von Boris Mayer

    1. Joe Biden Stellenanzeige im Quellcode von Whitehouse.gov versteckt
    2. Sturm auf Kapitol Pelosis Laptop sollte Russland angeboten werden
    3. Malware Offenbar Ermittlungen gegen Jetbrains nach Solarwinds-Hack