1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphone-Wettbewerb: Microsoft…

Traurig

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Traurig

    Autor: AdmiralAckbar 27.03.12 - 11:12

    das man sich manchmal immer erst an die Öffentlichkeit wenden muss um eine Unrechtmäsigheit zu klären.

    Zu den Smartphones- ich hätte gerne eins mit langer akkulaufzeit, was nützen ein 2 Prozessor und bahnbrechende geschwindigkeit wenn man nichtmal 3 stunden am tag telefonieren kann ohne zu Laden.
    Und das Galxy S2 strahlt nur so von Bugs, unter anderem welche die den akku ihnerhalb von einer stunde leersaugen (Android OS mit 60% Akkuverbrauch im Standby).

    Hätte ich doch nur noch ein jahrzehnt gewartet bis es cool ist das das handy über ein tag bei andaurnden Betrieb durchhält

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  2. Re: Traurig

    Autor: Mister Tengu 27.03.12 - 11:25

    Ach, der Typ wollte einfach mal bissl Rummel machen. Jetzt hat er seine Aufmerksamkeit.

    Microsoft hätte es nicht nötig gehabt da nachzugeben. Aber die öffentliche Meinung ist wichtiger als ein lausiger Laptop + Handy und so geben die einfach zu, einen Fehler gemacht zu haben und fertig.

    Wenn man sich genauer mit der ganzen Sache befasst, fällt sicher auf, dass alles mit rechten Dingen zuging und vielleicht die Shopmitarbeiter einfach etwas vorschnell waren bzw. unklug gehandelt haben, na und? Man kann dann einfach heim gehen und nicht weiter drüber nachdenken, oder eben einen Elefanten aus einer Mücke machen und so tun als wäre das ein riesiger Skandal.

    Eigentlich ist die Sache überhaupt keine News wert, schon gar keine zwei News. Es passt halt nur gut weil man gegen eine große Firma etwas sagen kann und jede menge MS Hasser drauf anspringen.

  3. Re: Traurig

    Autor: derKlaus 27.03.12 - 11:29

    AdmiralAckbar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das man sich manchmal immer erst an die Öffentlichkeit wenden muss um eine
    > Unrechtmäsigheit zu klären.
    Naja, Chef der Webseite xyz. Der wollte halt seine Webseite ein bisserl promoten ('das ist der der MS gesmoked hat'), deren Namen ich schon wieder vergessen habe.

  4. Re: Traurig

    Autor: crack_monkey 27.03.12 - 11:30

    Bitte nichts verallgemeinern, mein GS2 läuft mit GB 2.3.6 ohne probleme und hält bei normaler Nutzung 3-4 Tage, selbst bei starker Nutzung brauch ich es wenn erst am 2ten Abend laden.

    Immer dieses geschreie weil das Gerät bei einem selbst nicht richtig funktioniert, das es ja total verbuggt ist usw..

    Wenn so eine Störung vorliegt (wie man sie mit jedem Smartphone haben kann) dann nimmt man die Garantie in Anspruch. Meist helfen aber auch schon FW Updates.

    Ich selbst mache sehr viel mit GS2, weshalb ich das Gerät gerootet habe und einige Änderungen daran vorgnommen habe, jedoch das gleich Modell befindet sich nochmal bei uns im Haus auf aktuellem stand nicht gerootet sondern im normalen FW stand belassen und das läuft ebenfalls ohne Probleme und mit guter Akkulaufzeit.

  5. Re: Traurig

    Autor: Thinal 27.03.12 - 11:35

    Du findest es also okay, wenn die eine fette Marketing Kampagne aufziehen, wo sie sagen, wir können mit WP7 die von uns gestellten, auf WP7 maßgeschneiderten Aufgaben, schneller erledigen und wenn das nicht stimmt, erkennen sie das nicht an?

  6. Re: Traurig

    Autor: Uschi12 27.03.12 - 11:36

    Mister Tengu schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ach, der Typ wollte einfach mal bissl Rummel machen. Jetzt hat er seine
    > Aufmerksamkeit.
    >
    > Microsoft hätte es nicht nötig gehabt da nachzugeben. Aber die öffentliche
    > Meinung ist wichtiger als ein lausiger Laptop + Handy und so geben die
    > einfach zu, einen Fehler gemacht zu haben und fertig.
    An dir sieht man doch, dass diese "überaus großzügige Aktion" von MS wunderbar als Werbung herhält. Der Typ selbst wird nicht dafür sorgen können, dass jede IT-Newspage über ihn schreibt. Das hat MS schon nicht ganz ungeschickt für sich genutzt.

    > Wenn man sich genauer mit der ganzen Sache befasst, fällt sicher auf, dass
    > alles mit rechten Dingen zuging und vielleicht die Shopmitarbeiter einfach
    > etwas vorschnell waren bzw. unklug gehandelt haben, na und?
    Wenn man solche Wetten anbietet als großer Konzern, dann sollte man auch ohne ohne großes Trara dafür einstehen.

    > Eigentlich ist die Sache überhaupt keine News wert, schon gar keine zwei
    > News. Es passt halt nur gut weil man gegen eine große Firma etwas sagen
    > kann und jede menge MS Hasser drauf anspringen.
    Genauso gut kann man argumentieren, dass alle MS Fanboys es jetzt als großzügigste Aktion seit Menschengedenken titulieren könnten.

  7. Re: Traurig

    Autor: Mister Tengu 27.03.12 - 11:40

    Uschi12 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > An dir sieht man doch, dass diese "überaus großzügige Aktion" von MS
    > wunderbar als Werbung herhält. Der Typ selbst wird nicht dafür sorgen
    > können, dass jede IT-Newspage über ihn schreibt. Das hat MS schon nicht
    > ganz ungeschickt für sich genutzt.
    >
    > > Wenn man sich genauer mit der ganzen Sache befasst, fällt sicher auf,
    > dass
    > > alles mit rechten Dingen zuging und vielleicht die Shopmitarbeiter
    > einfach
    > > etwas vorschnell waren bzw. unklug gehandelt haben, na und?
    > Wenn man solche Wetten anbietet als großer Konzern, dann sollte man auch
    > ohne ohne großes Trara dafür einstehen.
    >

    Ja, sehr gut erkannt. Habe ich denn etwas anderes geschrieben?

  8. Re: Traurig

    Autor: Uschi12 27.03.12 - 11:46

    Wenn du deinen und meinen Text vergleichst, dann ja, absolut.
    Du hast dich beschwert, dass die Hater über MS herziehen, der Typ nur Aufmerksamkeit will und es keine News wert ist.
    Ich habe dir aufgezeigt, dass nun die Fanboys die eigentlich selbstverständliche MS-Aktion in den Himmel loben und der der Typ wohl nicht die Möglichkeiten hat es selbst so zu verbreiten.
    Wenn du da keinen Unterschied erkennen kannst... dann weiß ich auch nicht mehr weiter.

  9. Re: Traurig

    Autor: syntax error 27.03.12 - 11:50

    Thinal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du findest es also okay, wenn die eine fette Marketing Kampagne aufziehen,
    > wo sie sagen, wir können mit WP7 die von uns gestellten, auf WP7
    > maßgeschneiderten Aufgaben, schneller erledigen und wenn das nicht stimmt,
    > erkennen sie das nicht an?


    Was hat die Geschwindigkeit des Erledigens der Aufgabe damit zu tun, dass am Ende nur die Zeit fürs Entsperren des Geräts für den "Sieg" ausschlaggebend war?

    Wenn einer nen Test macht, ob Windows oder Linux schneller bootet und Linux nur deshalb verliert, weil man erst noch mehrere Sekunden beim Login rumhampeln musste, bei Windows aber nicht, dann wären hier auch sofort alle am rumschreien. Nur dass dann alle auf der Seite von Linux stehen würden.

    Aber MS bashen macht ja mehr Spaß.

  10. ???

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.12 - 11:51

    Welche Bugs sollen das sein? Hab ich noch nie was von gehört.
    Hab mein S2 seit nem halben Jahr und ich hatte noch kein Smartphone zuvor, bei dem der Akku so lange gehalten hat. Und seit Android 4.0 hält er nochmal spürbar länger.

    Was hat das eigentlich mit dem Thema zu tun? ...

  11. Re: Traurig

    Autor: Mister Tengu 27.03.12 - 12:20

    Lies einfach nochmal mein Post. Versuch mal nicht irgendetwas darin zu vermuten was da nicht steht. Dann wirst du sehen, dass ich mich über gar nichts beschwere sondern nur anmerke, dass dieser ganze "Skandal" gar keiner ist, dass MS eigentlich sich gar nichts vorzuwerfen hat, dass der Typ (ich weiss schon gar nicht mehr wie er heißt) sich einfach nur wichtig machen wollte.

    Nicht immer geht es hier gegen irgendwen.

  12. Re: Traurig

    Autor: harrycaine 27.03.12 - 12:33

    AdmiralAckbar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Und das Galxy S2 strahlt nur so von Bugs, unter anderem welche die den akku
    > ihnerhalb von einer stunde leersaugen (Android OS mit 60% Akkuverbrauch im
    > Standby).
    >

    Das würde mich auch gerne mal interessieren, welche das sind ;-)
    Besitze selber ein Galaxy S2 und kann mich weder über Akkulaufzeit noch Bugs beschweren.

  13. Re: Traurig

    Autor: AdmiralAckbar 27.03.12 - 12:49

    crack_monkey schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bitte nichts verallgemeinern, mein GS2 läuft mit GB 2.3.6 ohne probleme und
    > hält bei normaler Nutzung 3-4 Tage, selbst bei starker Nutzung brauch ich
    > es wenn erst am 2ten Abend laden.
    >
    > Immer dieses geschreie weil das Gerät bei einem selbst nicht richtig
    > funktioniert, das es ja total verbuggt ist usw..
    >
    > Wenn so eine Störung vorliegt (wie man sie mit jedem Smartphone haben kann)
    > dann nimmt man die Garantie in Anspruch. Meist helfen aber auch schon FW
    > Updates.
    >
    > Ich selbst mache sehr viel mit GS2, weshalb ich das Gerät gerootet habe und
    > einige Änderungen daran vorgnommen habe, jedoch das gleich Modell befindet
    > sich nochmal bei uns im Haus auf aktuellem stand nicht gerootet sondern im
    > normalen FW stand belassen und das läuft ebenfalls ohne Probleme und mit
    > guter Akkulaufzeit.

    Da fängst schon an, mit den rooten verfällt die Garantie.
    Zumindest hab ich und meine bekannten die alle das GS2 benutzen die selben Probleme. Ich gehe davon aus das du auch das für Deutschland erhältliche Modell besitzt, also wundere ich mich das du einer der wenigen bist die keine Probleme haben ^^.

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  14. Re: Traurig

    Autor: AdmiralAckbar 27.03.12 - 13:10

    harrycaine schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > AdmiralAckbar schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Und das Galxy S2 strahlt nur so von Bugs, unter anderem welche die den
    > akku
    > > ihnerhalb von einer stunde leersaugen (Android OS mit 60% Akkuverbrauch
    > im
    > > Standby).
    > >
    >
    > Das würde mich auch gerne mal interessieren, welche das sind ;-)
    > Besitze selber ein Galaxy S2 und kann mich weder über Akkulaufzeit noch
    > Bugs beschweren.

    Nicht das einzige Forum wo über dieses Problem diskutiert wird, wer sucht der findet.
    http://www.pocketpc.ch/samsung-galaxy-s2/131351-akku-problem-android-os.html

    Vielleicht sollte ich doch ein Update auf das Ice Cream Sandwich machen, auch wenn ich dann die Garantie verlier

    MFG Mit freundlichen Grüßen

  15. Re: Traurig

    Autor: Bankai 27.03.12 - 13:48

    Naja, in dem Fall is MS oder der betroffene Shop dann aber selbst schuld, müssen halt die Spielregeln klar definiert werden. Dann muss halt vorgeschrieben sein, dass der Lockscreen gesperrt / bzw. pinngeschützt ist.

    Dann wäre es evt. ein Unentschieden geworden, je nachdem, was auf dem WP7 halt für Tiles drauf sind...

    So haben sie halt verloren und sollten dazu stehen, oder die Aufgaben genauer defnieren.

  16. Re: Traurig

    Autor: Affenkind 27.03.12 - 14:10

    AdmiralAckbar schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > das man sich manchmal immer erst an die Öffentlichkeit wenden muss um eine
    > Unrechtmäsigheit zu klären.
    >
    > Zu den Smartphones- ich hätte gerne eins mit langer akkulaufzeit, was
    > nützen ein 2 Prozessor und bahnbrechende geschwindigkeit wenn man nichtmal
    > 3 stunden am tag telefonieren kann ohne zu Laden.
    > Und das Galxy S2 strahlt nur so von Bugs, unter anderem welche die den akku
    > ihnerhalb von einer stunde leersaugen (Android OS mit 60% Akkuverbrauch im
    > Standby).
    >
    > Hätte ich doch nur noch ein jahrzehnt gewartet bis es cool ist das das
    > handy über ein tag bei andaurnden Betrieb durchhält
    Das mit dem Standby ist nicht normal.
    Hau Dir mal das App "where is my droid power" drauf und schau nach, welche App da so viel Akku saugt.

    http://dieoxidiertenschweine.de/randomsig.jpg

  17. Re: Traurig

    Autor: ulkfisch 27.03.12 - 15:02

    Bei Android 4.0 scheint ein hoher Anteil des Akkuverbrauchs von 'Android OS' schon normal, bei mir fast immer ganz oben auf der Liste. In der Praxis hält mein Nexus S mit Android 4.0 genau die selben zwei Tage durch, wie unter 2.3.6.
    Ist daher möglicherweise auch schlicht ein 'Statistikproblem'?

    Aber zum Topic. Ich finde es schon albern von Microsoft, auch wenn es nur nen Shop-Mitarbeiter war, den Sieg zunächst nicht anzuerkennen. Das irgendein Android eine gestellte Aufgabe am schnellsten erledigen kann, ist ja auch kein großes Wunder. Android kann man halt sehr genau an seine Bedürfnisse anpassen, was mitunter auch recht aufwändig geschehen muss (aber auch kann).
    Apple ist halt mehr auspack und losleg, Windowsphone irgendwo dazwischen.

  18. Re: Traurig

    Autor: Anonymer Nutzer 27.03.12 - 15:50

    > Und das Galxy S2 strahlt nur so von Bugs, unter anderem welche die den akku
    > ihnerhalb von einer stunde leersaugen (Android OS mit 60% Akkuverbrauch im
    > Standby).

    Das war in Version 2.3.3 wohl ab und zu der Fall... schon mit der V2.3.4 gehört dieser Bug der Vergangenheit an!

  19. Re: Traurig

    Autor: Uschi12 27.03.12 - 16:04

    Wieso, das Update kommt doch von ganz allein und direkt von Samsung?!

  20. Re: Traurig

    Autor: chrulri 27.03.12 - 16:10

    Warum verlierst du die Garantie beim Update auf ICS? ICS wird doch von Samsung offiziell fürs SGS2 angeboten?!

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Support / Administrator / Developer für MS-Dynamics (m/w/d)
    Krannich Group GmbH, Stuttgart (Home-Office möglich)
  2. IT-Administrator (w/m/d)
    Caesar & Loretz GmbH, Hilden
  3. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
  4. Software Test Engineer Buchhaltungssoftware (m/w/d)
    Haufe Group, Freiburg im Breisgau

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. 499,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de