Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Apple will Diebe mit iPhone…

Jetzt ist es raus: Der Fingerabdruck kann weitergegeben werden- Danke für die Info.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Jetzt ist es raus: Der Fingerabdruck kann weitergegeben werden- Danke für die Info.

    Autor: DY 27.08.16 - 07:11

    Überlegt Euch mal wenn Eure biometrischen Daten gekapert worden sind, was ihr dann macht. Finger abschneiden?

  2. Re: Jetzt ist es raus: Der Fingerabdruck kann weitergegeben werden- Danke für die Info.

    Autor: DY 27.08.16 - 07:16

    was haltet Ihr hiervon:

    http://www.heise.de/security/artikel/Die-iOS-Spyware-Pegasus-eine-Bestandsaufnahme-3305780.html

  3. Re: Jetzt ist es raus: Der Fingerabdruck kann weitergegeben werden- Danke für die Info.

    Autor: Sander Cohen 27.08.16 - 07:35

    Da muss ich dich leider enttäuschen, es geht hier um ein Patent, das sich mit einem was-wäre-wenn beschäftigt. Das hat mit der jetzigen Situation daher auch nichts zu tun.

    Und die wenigsten Apple Patente, die hier groß vorgestellt wurden, sind jemals Realität geworden ;)

  4. Re: Jetzt ist es raus: Der Fingerabdruck kann weitergegeben werden- Danke für die Info.

    Autor: Teebecher 27.08.16 - 12:30

    DY schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Überlegt Euch mal wenn Eure biometrischen Daten gekapert worden sind, was
    > ihr dann macht. Finger abschneiden?

    Und was sollte daran so schlimm sein?
    Als ich das erste mal in den Staaten war, hatte ich gar keine andere Option, als bei der Einbürgerung meine Fingerabdrücke nehmen zu lassen.

    Beim ePA ist es IMHO freiwillig, aber da ist doch auch nichts schlimmes bei.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, verschiedene Standorte
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. Allianz Private Krankenversicherungs-AG, München-Unterföhring
  4. Wirecard Acceptance Technologies GmbH, Aschheim bei München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 49,99€
  2. (-56%) 19,99€
  3. 4,19€
  4. (-55%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Projektorkauf: Lumen, ANSI und mehr
Projektorkauf
Lumen, ANSI und mehr

Gerade bei Projektoren werden auf Plattformen verschiedener Onlinehändler kuriose Angaben zur Helligkeit beziehungsweise Leuchtstärke gemacht - sofern diese überhaupt angegeben werden. Wir bringen etwas Licht ins Dunkel und beschäftigen uns mit Einheiten rund um das Thema Helligkeit.
Von Mike Wobker


    Super Mario Maker 2 & Co.: Vom Spieler zum Gamedesigner
    Super Mario Maker 2 & Co.
    Vom Spieler zum Gamedesigner

    Dreams, Overwatch Workshop und Super Mario Maker 2: Editoren für Computerspiele werden immer mächtiger, inzwischen können auch Einsteiger komplexe Welten bauen. Ein Überblick.
    Von Achim Fehrenbach

    1. Nintendo Switch Wenn die Analogsticks wandern
    2. Nintendo Akku von überarbeiteter Switch schafft bis zu 9 Stunden
    3. Hybridkonsole Nintendo überarbeitet offenbar Komponenten der Switch

    Ursula von der Leyen: Von Zensursula zur EU-Kommissionspräsidentin
    Ursula von der Leyen
    Von "Zensursula" zur EU-Kommissionspräsidentin

    Nach der "Rede ihres Lebens" hat das Europäische Parlament am Dienstagabend Ursula von der Leyen an die Spitze der EU-Kommission gewählt. Die Christdemokratin will sich in ihrem neuen Amt binnen 100 Tagen für einen Ethik-Rahmen für KI und ambitioniertere Klimaziele stark machen. Den Planeten retten, lautet ihr ganz großer Vorsatz.
    Ein Bericht von Justus Staufburg

    1. Adsense for Search Neue Milliardenstrafe gegen Google in der EU

    1. Infinite Scale: Owncloud ändert grundlegend seine Architektur
      Infinite Scale
      Owncloud ändert grundlegend seine Architektur

      Die Kollaborationssoftware Owncloud bekommt unter dem Projektnamen Infinite Scale eine komplett neue Architektur. Statt auf PHP setzen die Entwickler nun auf Go. Auch das Frontend haben die Entwickler von Grund auf neu gestaltet und teilweise die Lizenz gewechselt.

    2. Nintendo Switch: Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement
      Nintendo Switch
      Joy-Con-Drift führt zu Klage und zu offiziellem Statement

      Einige Controller der Nintendo Switch haben ein Problem: Die Analogsticks wandern. Nun wurde das Unternehmen in den USA verklagt. In einer Stellungnahme verweist Nintendo nüchtern auf den eigenen Support.

    3. OpenAI: Microsoft investiert eine Milliarde Dollar in komplexe KI
      OpenAI
      Microsoft investiert eine Milliarde Dollar in komplexe KI

      Zusammen mit OpenAI will Microsoft eine generelle künstliche Intelligenz schaffen, die mit Menschen interagieren kann. Eine Milliarde US-Dollar investiert das Unternehmen in diese Vision. Um Szenarien wie in Science-Fiction-Kultur vorzubeugen, soll dabei ein Fokus auf ethischen Werten liegen.


    1. 13:05

    2. 12:50

    3. 12:35

    4. 12:07

    5. 12:02

    6. 11:55

    7. 11:50

    8. 11:43