Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Apple will Diebe mit iPhone…

Teure Geräte

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Teure Geräte

    Autor: t3st3rst3st 26.08.16 - 16:21

    Gibt es einen Konsens ab wann etwas teuer ist? Ist ein Smartphone für unter 1000.- teuer? Ist eine 5d für 4000.- teuer? Ist ein Haus für 500'000.-+ teuer? Ist ein Bazooka vom Kiosk für 0.20.- teuer?

    Bedeutet teuer nicht eigentlich dem Preis nicht angemessener Gegewert? Wer bestimmt das und wie definiert man das?

  2. Re: Teure Geräte

    Autor: Teebecher 27.08.16 - 12:36

    t3st3rst3st schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Gibt es einen Konsens ab wann etwas teuer ist? Ist ein Smartphone für unter
    > 1000.- teuer? Ist eine 5d für 4000.- teuer? Ist ein Haus für 500'000.-+
    > teuer? Ist ein Bazooka vom Kiosk für 0.20.- teuer?
    >
    > Bedeutet teuer nicht eigentlich dem Preis nicht angemessener Gegewert? Wer
    > bestimmt das und wie definiert man das?

    Teurer als der Durchschnitt?
    Ein Androide kostet im Schnitt um die 300¤ (nagel mich nicht auf die Summe fest, meine das mal als Durchschnittspreis gelesen zu haben).
    Wenn jemand dann "nur" ein Smartphone braucht, ist ein iPhone für 1000¤ halt "teuer". Oder es wird so empfunden.

    Meine 600D hat keine 1000¤ gekostet, für mich als Laie ist dann ein Body für 4000¤ "teuer", aber dem, der Bedarf hat, oder einfach Lust drauf, mag es trotzdem preiswert erscheinen.

  3. Re: Teure Geräte

    Autor: t3st3rst3st 27.08.16 - 17:35

    Eben aber hier ist Fachblog oder sowas ähnliches. Und der Durchschnittliche Androide hat weder QHD noch 4GB RAM noch Top SOC. Andere bezahlen das ja schon für die CPU oder GPU. Irgendwie passt das nicht.

  4. Re: Teure Geräte

    Autor: Teebecher 27.08.16 - 17:42

    t3st3rst3st schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Eben aber hier ist Fachblog oder sowas ähnliches. Und der Durchschnittliche
    > Androide hat weder QHD noch 4GB RAM noch Top SOC. Andere bezahlen das ja
    > schon für die CPU oder GPU. Irgendwie passt das nicht.


    Den durchschnittlichen Kunden interessiert das alles halt auch gar nicht.

    Zu mir kam vor Jahren mal ein Kumpel an: "Hey, ich habe jetzt auch so ein iPhone".

    Es war ein gammeliges Galaxy.

    War für ihn aber schlicht kein Unterschied, und es war nicht so "teuer" …

  5. Re: Teure Geräte

    Autor: t3st3rst3st 27.08.16 - 19:10

    Dann hat er alles richtig gemacht.

  6. Re: Teure Geräte

    Autor: Sander Cohen 27.08.16 - 20:15

    Weil er etwas blind gekauft hat?^^

  7. Re: Teure Geräte

    Autor: t3st3rst3st 27.08.16 - 23:50

    Oder weil er für weniger als nötig seine Bedürfnisse erfüllt hat?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Eppendorf AG, Jülich
  2. Taunus Sparkasse, Bad Homburg vor der Höhe
  3. LOTTO Hamburg GmbH, Hamburg
  4. OMICRON electronics GmbH, Klaus (Österreich)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 204,90€
  2. 529,00€ (zzgl. Versand)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Raspberry Pi 4B im Test: Nummer 4 lebt!
Raspberry Pi 4B im Test
Nummer 4 lebt!

Das Raspberry Pi kann endlich zur Konkurrenz aufschließen, aber richtig glücklich werden wir mit dem neuen Modell des Bastelrechners trotz bemerkenswerter Merkmale nicht.
Ein Test von Alexander Merz

  1. Eben Upton Raspberry-Pi-Initiator spielt USB-C-Fehler herunter
  2. 52PI Ice Tower Turmkühler für Raspberry Pi 4B halbiert Temperatur
  3. Kickstarter Lyra ist ein Gameboy Advance mit integriertem Raspberry Pi

Nachhaltigkeit: Bauen fürs Klima
Nachhaltigkeit
Bauen fürs Klima

In Städten sind Gebäude für gut die Hälfte der Emissionen von Treibhausgasen verantwortlich, in Metropolen wie London, Los Angeles oder Paris sogar für 70 Prozent. Klimafreundliche Bauten spielen daher eine wichtige Rolle, um die Klimaziele in einer zunehmend urbanisierten Welt zu erreichen.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg
  2. Energie Warum Japan auf Wasserstoff setzt

IT-Arbeitsmarkt: Jobgarantie gibt es nie
IT-Arbeitsmarkt
Jobgarantie gibt es nie

Deutsche Unternehmen stellen weniger ein und entlassen mehr. Es ist zwar Jammern auf hohem Niveau, aber Fakt ist: Die Konjunktur lässt nach, was Arbeitsplätze gefährdet. Auch die von IT-Experten, die überall gesucht werden?
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. IT-Standorte Wie kann Leipzig Hypezig bleiben?
  2. IT-Fachkräftemangel Arbeit ohne Ende
  3. IT-Forensikerin Beweise sichern im Faradayschen Käfig

  1. Nvidia: Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik
    Nvidia
    Minecraft bekommt Raytracing statt Super-Duper-Grafik

    Gamescom 2019 Das versprochene Update mit Super-Duper-Grafik haben die Entwickler gestrichen, dafür erhält die PC-Version von Minecraft demnächst Raytracing.

  2. Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
    Erdbeobachtung
    Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

    Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.

  3. Windows 10: Paint und Wordpad können bald nachinstalliert werden
    Windows 10
    Paint und Wordpad können bald nachinstalliert werden

    Microsoft plant offenbar, das Malprogramm Paint und die Textverarbeitung Wordpad in Windows 10 zu einer Option zu machen. Medienberichten zufolge findet sich dies schon in Entwickler-Builds.


  1. 09:18

  2. 09:10

  3. 09:06

  4. 08:49

  5. 07:50

  6. 07:31

  7. 07:14

  8. 14:34