1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Einmal das schöne Blaue…

@golem in 2018 kritischer über update support berichten.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @golem in 2018 kritischer über update support berichten.

    Autor: Bjego 31.12.17 - 11:53

    Ich würde mich freuen, wenn die Fachpresse endlich korrekt über Updateversprechen und Zertifizierungen berichten würde. Gerade Smartphones wie das HTC U11 Life und das Xiaomi A1 sollten besser bewertet werden als vergleichsweise schlecht supportete Smartphones anderer Hersteller.

    Ich denke die garantierte OS-Support und Updatezeiträume sollten immer kritsch hinterfragt werden und transparent in Reviews aufgezeigt werden. Wenn Herrsteller hierzu keine Antworten liefern, sollte auch die mit aufgeführt werden.

    Ich persönlich hoffe auf mehr global verfügbare Android One Geräte und einen Iphone SE nachfolger..

  2. Re: @golem in 2018 kritischer über update support berichten.

    Autor: Bjego 31.12.17 - 12:03

    Für mich ergeben sich somit völlig andere Smartphone Highlights:

    iPhone X
    Pixel 2

    und im Midrange:
    Htc U11 Life
    Mi A1

    Der rest ist schon zur Markteinführung veraltet. Man kauft ja auch kein Notebook mit Windows 8.1 mehr!

  3. Re: @golem in 2018 kritischer über update support berichten.

    Autor: igor37 31.12.17 - 12:07

    Bjego schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Der rest ist schon zur Markteinführung veraltet. Man kauft ja auch kein
    > Notebook mit Windows 8.1 mehr!

    Mir ist herzlich egal, was vor der Linux-Installation auf der Platte gammelt. Aber bei Laptops hat man zumindest die Wahl.

  4. Re: @golem in 2018 kritischer über update support berichten.

    Autor: DrFeinbiber 31.12.17 - 12:19

    Bjego schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich würde mich freuen, wenn die Fachpresse endlich korrekt über
    > Updateversprechen und Zertifizierungen berichten würde. Gerade Smartphones
    > wie das HTC U11 Life und das Xiaomi A1 sollten besser bewertet werden als
    > vergleichsweise schlecht supportete Smartphones anderer Hersteller.
    >
    > Ich denke die garantierte OS-Support und Updatezeiträume sollten immer
    > kritsch hinterfragt werden und transparent in Reviews aufgezeigt werden.
    > Wenn Herrsteller hierzu keine Antworten liefern, sollte auch die mit
    > aufgeführt werden.
    >
    > Ich persönlich hoffe auf mehr global verfügbare Android One Geräte und
    > einen Iphone SE nachfolger..
    +1

    Einhaltung von Updateversprechen würde ich auch sehr hoch bewerten!

  5. Re: @golem in 2018 kritischer über update support berichten.

    Autor: Bjego 31.12.17 - 13:00

    Bin ja mal auf HMD Nokia gespannt zumindest Oreo wird laut diversen Quellen grad getestet : https://curved.de/news/nokia-6-update-auf-android-oreo-bringt-dolby-atmos-zurueck-563423

  6. Re: @golem in 2018 kritischer über update support berichten.

    Autor: Slurpee 31.12.17 - 14:23

    Dann müsste man den Pixel Geräten ja nicht nur eine exzellente Kamera, sondern mit 3 Jahren Updates auch noch ein Alleinstellungsmerkmal unter Android zugestehen.

    Schon im Test hat Golem bewiesen, dass sie dazu nicht bereit sind...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. LORENZ Life Sciences Group, Frankfurt am Main
  2. Stadtverwaltung Bretten, Bretten
  3. finanzen.de, Berlin
  4. Software AG, Darmstadt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. 970 Evo 1 TB für 149,90€, 970 Evo 500 GB für 77,90€)
  2. täglich neue Deals bei Alternate.de


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

Energiewende: Norddeutschland wird H
Energiewende
Norddeutschland wird H

Japan macht es vor, die norddeutschen Bundesländer ziehen nach: Im November haben sie den Aufbau einer Wasserstoffwirtschaft beschlossen. Die Voraussetzungen dafür sind gegeben. Aber das Ende der Förderung von Windkraft kann das Projekt gefährden.
Eine Analyse von Werner Pluta

  1. Energiewende Brandenburg bekommt ein Wasserstoff-Speicherkraftwerk
  2. Energiewende Dänemark plant künstliche Insel für Wasserstofferzeugung
  3. Energiewende Nordländer bauen gemeinsame Wasserstoffwirtschaft auf

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Nanoracks: Astronauten backen Kekse auf der ISS
    Nanoracks
    Astronauten backen Kekse auf der ISS

    Frische Kekse 400 Kilometer über der Erde: Der Esa-Astronaut Luca Parmitano hat erstmals auf der ISS gebacken. Was auf der Erde einfach ist, erwies sich im Weltraum als kompliziert. Er brauchte mehrere Anläufe, um ein annehmbares Ergebnis zu erzielen.

  2. Nintendo: Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen
    Nintendo
    Mario Kart Tour testet Mehrspielerrennen

    Erst durften nur Abonnenten teilnehmen, nun können alle Spieler per Smartphone in Mario Kart Tour in Multiplayerrennen um die Wette fahren. Wer mag, kann sich Gegner in seiner geografischen Nähe vorknöpfen.

  3. ERP-Software: S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite
    ERP-Software
    S/4 HANA liegt erstmals vor der Business Suite

    Die SAP-Anwenderfirmen haben den Umstieg vollzogen. Die Investitionen fließen in das neuere Produkt, so wie von SAP geplant. Wenn auch später, als viele erwartet haben.


  1. 19:34

  2. 16:40

  3. 16:03

  4. 15:37

  5. 15:12

  6. 14:34

  7. 14:12

  8. 13:47