1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones: Google senkt Preis für das…
  6. Thema

Google sollte es verschenken...

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.16 - 21:51

    Crossfire579 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Snowi schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Nexus 5X übrigens auch nett, meine Mutter hat es sich auch vor einigen
    > > Wochen zugelegt (Yay, endlich kein 100¤ Windows Phone mehr, welches ich
    > > ständig fixen muss).
    >
    > Eindeutiger Fall für die Trollwiese :DDD

    Ist leider mein ernst & kein Troll :D
    Über das 5X hab ich bisher nichts gehört, das Windows Phone ist mist gewesen. microSD war drin, wurde auch erkannt, drauf speichern konnte man trotzdem nichts. Lesen ging aber. Und nein, die SD war nicht gelockt o.ä. und nein, es lag auch nicht an der SD. Habe bestimmt 5 Stück ausprobiert. (Gut, zugegebenermaßen war es halt wirklich irgendein billiges Ranzhandy, ein 100¤ Android mit 4.X wäre wohl auch nicht besser gewesen).



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.16 21:59 durch Snowi.

  2. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Dino13 17.04.16 - 22:45

    Ganz toll, er erhitzt das Smartphone bis das Display bricht und Oh, Wunder, das Smartphone lässt sich biegen.

  3. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Moe479 17.04.16 - 22:52

    habe schon eines so auf dem gewissen, in der hosentasche hat etwas dagegengedrückt ... das gerät war zu steif ... displayschaden, flexibel wäre das nicht passiert ... ;-)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 17.04.16 22:53 durch Moe479.

  4. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.16 - 23:18

    OhYeah schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ein Kollege hat sich das 6P geholt und was soll ich sagen? Sieht auf den
    > ersten Blick toll aus, nachdem ich das von dir verlinkte Video gesehen
    > habe...naja...
    >
    > Ich hab ein Sony Xperia Z2 und nach dem Nexus Bend Test habe ich mir mal
    > eines zu meinem Handy rausgesucht...hält :D www.youtube.com

    Not Bending:
    https://www.youtube.com/watch?v=7qK8uzpMPcc
    https://www.youtube.com/watch?v=1GZV-jO6ebg
    https://www.youtube.com/watch?v=xTx6ypwwgio
    https://www.youtube.com/watch?v=SHBPjCa2_xI
    https://www.youtube.com/watch?v=3GHTykVGXRk

    jada jada jada...

    Iphone 6+ biegt sich bei 90 Pound, genau wie das Nexus 6p.

    Hier wird sogar das iPhone 6+ gebogen wie das Nexus 6p, obwohl Jerry behauptet dass das iPhone 6+ seinen Test bestanden hätte!

    https://www.youtube.com/watch?v=QZtEwpU9310

  5. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.16 - 23:19

    Not Bending:
    https://www.youtube.com/watch?v=7qK8uzpMPcc
    https://www.youtube.com/watch?v=1GZV-jO6ebg
    https://www.youtube.com/watch?v=xTx6ypwwgio
    https://www.youtube.com/watch?v=SHBPjCa2_xI
    https://www.youtube.com/watch?v=3GHTykVGXRk

    jada jada jada...

    Iphone 6+ biegt sich bei 90 Pound, genau wie das Nexus 6p.

    Hier wird sogar das iPhone 6+ gebogen wie das Nexus 6p, obwohl Jerry behauptet dass das iPhone 6+ seinen Test bestanden hätte!

    https://www.youtube.com/watch?v=QZtEwpU9310

  6. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Anonymer Nutzer 17.04.16 - 23:23

    Dino13 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ganz toll, er erhitzt das Smartphone bis das Display bricht und Oh, Wunder,
    > das Smartphone lässt sich biegen.

    Gibt auch ein Video in dem er zwei nagel neue 6p nimmt aus der Verpackung.

    Aber wie schon von mir gesagt Jerry zerreisst auch Telefonbücher und ist Bodybuilder.

    Davon abgesehen hat das iPhone 6p den Test bestanden, obwohl andere gezeigt haben das es isch genau so brechen lässt.

    Und es gib massig Videos in denen das 6p eben nicht bricht bzw sich nicht biegen lässt.

  7. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Niaxa 17.04.16 - 23:57

    Wen juckt das überhaupt? Einfach nicht biegen und gut ist.

  8. Re: Google sollte es verschenken...

    Autor: Eheran 18.04.16 - 01:38

    Diesem "Tester" würde ich nicht über den Weg trauen.
    Beispielsweise ist die Scene in der er das Feuerzeug ranhält ein Zeitraffer (beschleunigt). Beim iPhone hat er hingegen, unbeschleunigt, nach 10s abgebrochen. Hier hält er das Feuerzeug selbst beschleunigt noch länger dran - und vergleich dann das Schadensausmaß. Absolut lächerlich.

  1. Thema
  1. 1
  2. 2

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Software AG, Darmstadt
  2. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  3. Vorwerk Services GmbH, Wuppertal
  4. Tröger & Cie. Aktiengesellschaft, Raum Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 9,49€
  2. 39,99€
  3. 37,49€
  4. 39,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Gehälter: Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr
IT-Gehälter
Je nach Branche bis zu 1.000 Euro mehr

Wechselt ein ITler in eine andere Branche, sind auf dem gleichen Posten bis zu 1.000 Euro pro Monat mehr drin. Welche Industrien die höchsten und welche die niedrigsten Gehälter zahlen: Wir haben die Antworten auf diese Fragen - auch darauf, wie sich die Einkommen 2020 entwickeln werden.
Von Peter Ilg

  1. Softwareentwickler Der Fachkräftemangel zeigt sich nicht an den Gehältern

Digitalisierung: Aber das Faxgerät muss bleiben!
Digitalisierung
Aber das Faxgerät muss bleiben!

"Auf digitale Prozesse umstellen" ist leicht gesagt, aber in vielen Firmen ein komplexes Unterfangen. Viele Mitarbeiter und Chefs lieben ihre analogen Arbeitsmethoden und fürchten Veränderungen. Andere wiederum digitalisieren ohne Sinn und Verstand und blasen ihre Prozesse unnötig auf.
Ein Erfahrungsbericht von Marvin Engel

  1. Arbeitswelt SAP-Chef kritisiert fehlende Digitalisierung und Angst
  2. Deutscher Städte- und Gemeindebund "Raus aus der analogen Komfortzone"
  3. Digitalisierungs-Tarifvertrag Regelungen für Erreichbarkeit, Homeoffice und KI kommen

SpaceX: Der Weg in den Weltraum ist frei
SpaceX
Der Weg in den Weltraum ist frei

Das Raumschiff hob noch ohne Besatzung ab, aber der Testflug war ein voller Erfolg. Der Crew Dragon von SpaceX hat damit seine letzte große Bewährungsprobe bestanden, bevor die Astronauten auch mitfliegen dürfen.
Ein Bericht von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Raumfahrt SpaceX macht Sicherheitstest bei höchster Belastung
  2. Raumfahrt SpaceX testet dunkleren Starlink-Satelliten
  3. SpaceX Starship platzt bei Tanktest

  1. Lightning vs. USB-C: USB-Konsortium war zu träge
    Lightning vs. USB-C
    USB-Konsortium war zu träge

    Im Streit um den offenen Standard USB-C und Apples eigenen Standard Lightning sind neue Details bekanntgeworden. Das USB-Konsortium gibt sich selbst die Schuld, nicht frühzeitig einen USB-Standard fertig gehabt zu haben, der gegen Lightning hätte bestehen können.

  2. Datenschützer kritisieren: H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben
    Datenschützer kritisieren
    H&M soll Mitarbeiter umfangreich ausspioniert haben

    Der schwedische Modehändler Hennes und Mauritz (H&M) soll Mitarbeiter in großem Stil ausspioniert haben. Die zuständige Datenschutzbehörde hat ein Bußgeldverfahren eingeleitet und bezeichnet die Datenschutzverstöße als besonders drastisch.

  3. Handyverträge: Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant
    Handyverträge
    Verkürzte Laufzeit und leichtere Kündigungen geplant

    Zwei Jahre laufende Mobilfunkverträge sollen bald der Vergangenheit angehören. Das Bundesjustizministerium hat einen Gesetzentwurf für kürzere Laufzeitverträge und bessere Kündigungsmöglichkeiten veröffentlicht. Auch Vertragsverlängerungen werden begrenzt.


  1. 11:38

  2. 10:35

  3. 10:11

  4. 13:15

  5. 12:50

  6. 11:43

  7. 19:34

  8. 16:40