Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartphones und Handys: Einheitliches…

Wer wars mal wieder

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wer wars mal wieder

    Autor: hallko 14.03.14 - 11:40

    Mir persönlich ist nur eine Firma bekannt die sich konsequent gegen die "Steckermehrheit" wehrt so kann man bei jeden modernen Gerät (2010) von Samsung, HTC, Sony, Motorola, Nokia.... usw. sein Ladegerät weiterverwendet da diese die Standartschnittstelle Mikro-Usb verwenden. Abgesehen von der vorher erwähnten Firma die ein angebissenes Obst als Markenzeichen hat. Besagte Firma scheint sich zu gut zu sein ist sich auf das Niveau gleicher Stecker herabzulassen. Wegen den doch großen Marktanteil dieses Unternehmens solle dieses eigentlich eine Vorbildfunktion erfüllen stattdessen ändern sie in der 5 Generation ihres Smart-phons den Strecker statt zu den millionenfachbewärten Mikro-USB zu einen selbstentwickelden neuen Anschluss. Wegen der gier solcher Firmen könnte die EU einen neuen Stecker vorschreiben und millionen Ladegeräte mit Micro-Usb werden nutzlos .... Danke Apple !!

  2. Re: Wer wars mal wieder

    Autor: myxter 14.03.14 - 17:38

    Dock Connector zu Mikro USB wäre kein Fortschritt gewesen. Dock Connector zu Lightning dagegen schon.

    Ach und den Dock Connector einheitlich an den ganzen mobilen Geräten, das hat der Laden auch bereits ohne irgendwelche EU Schlipsschnabel geschafft



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.03.14 17:39 durch myxter.

  3. Re: Wer wars mal wieder

    Autor: hallko 16.03.14 - 14:10

    Ja OK Bitte begründet das was kann der Lightning mehr als der micro USB ...?

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stuttgarter Straßenbahnen AG, Stuttgart
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Schweinfurt
  3. BWI GmbH, deutschlandweit
  4. Coup Mobility GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Blu-ray-Angebote
  1. (2 Monate Sky Ticket für nur 4,99€)
  2. 4,25€
  3. (Prime Video)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen
Elektromobilität
Regierung bremst bei Anspruch auf private Ladesäulen

Die Anschaffung eines Elektroautos scheitert häufig an der fehlenden Lademöglichkeit am heimischen Parkplatz. Doch die Bundesregierung will vorerst keinen eigenen Gesetzesentwurf für einen Anspruch von Wohnungseigentümern und Mietern vorlegen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. TU Graz Der Roboter als E-Tankwart
  2. WLTP VW kann Elektro- und Hybridautos 2018 nicht mehr verkaufen
  3. Elektroautos Daimler-Betriebsrat will Akkuzellen aus Europa

Raumfahrt: Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa
Raumfahrt
Boeing und SpaceX kämpfen mit dem Regulierungschaos der Nasa

Die neuen Raumschiffe von Boeing und SpaceX verspäten sich und werden wohl erst 2020 mit Crew fliegen. Die Aufsichtsbehörde der US-Regierung sieht einen Teil der Schuld beim Chaos im Nasa-Management.
Von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Parker Solar Probe Sonnen-Sonde der Nasa erfolgreich gestartet
  2. Parker Solar Probe Nasa verschiebt Start seiner Sonnen-Sonde
  3. Raumfahrt Die neuen Astronauten für SpaceX und Boeing

Indiegames-Rundschau: Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm
Indiegames-Rundschau
Schiffbruch, Anime und viel Brummbrumm

Gas geben, den weißen Hai besiegen und endlich die eine verlorene Socke wiederfinden: Die sommerlichen Indiegames bieten für jeden etwas - besonders fürs Spielen zu zweit.
Von Rainer Sigl

  1. Indiegames-Rundschau Spezial Unabhängige Riesen und Ritter für Nintendo Switch
  2. Indiegames-Rundschau Schwerelose Action statt höllischer Qualen
  3. Indiegames-Rundschau Kampfkrieger und Abenteuer in 1001 Nacht