1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Smartwatch: Android Wear soll bald mit…

warum ist google so....

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. warum ist google so....

    Autor: dr.rofl 10.04.15 - 11:50

    ständig unterstützt man die Konkurrenz, anstatt mal "exklusive" produkte für Android bzw. den eigenen Plattformen anzubietenm muss man immer Apple hinterer rennen. Selbst apps entsprechenen den design Richtlinien und erhalten öfter auch mal vor den android apps Aktualisierungen. Google sollte lieber ihre eigenen apps an das Material Design besser anpassen und sich mehr um android kümmern...
    Wahrscheinlich gibt es nächste woche schon Gerüchte das android auto auch IOS unterstützt...

  2. Re: warum ist google so....

    Autor: Peter Brülls 10.04.15 - 11:58

    dr.rofl schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > ständig unterstützt man die Konkurrenz, anstatt mal "exklusive" produkte
    > für Android bzw. den eigenen Plattformen anzubietenm

    Exklusive Produkte für Android gab es doch zu Hauf.

    Aber Android ist nicht die Plattform von Google. Das Web ist die Plattform von Google. Android ist nur die Methode, um mehr Benutzer jenseits von iOS auf dieser Plattform lenken zu können.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hartmetall-Werkzeugfabrik Paul Horn GmbH, Tübingen
  2. BEKO TECHNOLOGIES GMBH, Neuss
  3. Hays AG, Ansbach
  4. BARMER, Wuppertal

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 299€
  2. 119,90€ (Bestpreis)
  3. (u. a. Team 17 Digital Promo (u. a. Overcooked! 2 für 11,50€, The Escapists 2 für 4,99€, Duke...
  4. 129€ (Bestpreis)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Westküste 100: Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll
Westküste 100
Wie die Energiewende an der Küste aussehen soll

An der Nordseeküste stehen die Windräder auch bei einer frischen Brise oft still. Besser ist, mit dem Strom Wasserstoff zu erzeugen. Das Reallabor Westküste 100 testet das.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. 450 MHz Energiewirtschaft gewinnt Streit um Funkfrequenzen
  2. Energiewende Statkraft baut Schwungradspeicher in Schottland

CPU und GPU vereint: Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde
CPU und GPU vereint
Wie die Fusion zu AMDs Zukunft wurde

Mit Lauchgemüse und Katzen-Kernen zu Playstation und Xbox: Wir blicken auf ein Jahrzehnt an Accelerated Processing Units (APUs) zurück.
Ein Bericht von Marc Sauter


    Surface Pro X, Surface Book: Microsoft Surface muss sich verändern
    Surface Pro X, Surface Book
    Microsoft Surface muss sich verändern

    CES 2021 Ob Laptop oder Tablet: Seit Jahren stopft Microsoft etwas bessere Prozessoren in die immer gleichen Gehäuse. Das darf nicht so weitergehen.
    Ein IMHO von Oliver Nickel

    1. Surface Microsoft setzt standardmäßig auf Hardware-Security
    2. Surface Pro 7+ Mehr Akku, LTE und 32 GByte RAM im Surface Pro
    3. Microsoft Erste Bilder zeigen Surface Laptop 4 und Surface Pro 8

    1. Intel: Trump-Regierung verbietet ein letztes Mal Handel mit Huawei
      Intel
      Trump-Regierung verbietet ein letztes Mal Handel mit Huawei

      Dank Trump entgehen US-Konzernen und anderen Unternehmen Aufträge in Höhe von 400 Milliarden US-Dollar mit Huawei.

    2. Antivirus: Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware
      Antivirus
      Das Jahr der unsicheren Sicherheitssoftware

      Sicherheitssoftware soll uns eigentlich schützen, doch das vergangene Jahr hat erneut gezeigt: Statt Schutz gibt es Sicherheitsprobleme frei Haus.

    3. SpaceX: Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten
      SpaceX
      Japanische Astronomen kritisieren Starlink-Satelliten

      Die Darksats von Starlink stören Beobachtungen im Infrarotspektrum. Nicht einig ist sich die astronomische Gemeinde, welche Flughöhe der Satelliten weniger störend ist.


    1. 13:27

    2. 12:00

    3. 11:52

    4. 11:46

    5. 11:37

    6. 11:22

    7. 11:10

    8. 10:31