1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Snapdragon X55: Qualcomms 5G-Modem…

Klasse!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Klasse!

    Autor: Bonita.M 19.02.19 - 13:35

    Dann kann ich meinen Telekom Speed XXL 500/200 Glasfaser-Anschluss für 70¤ den Monat ja wieder abbestellen!

  2. Re: Klasse!

    Autor: Usernäme 19.02.19 - 13:41

    Altes Handy behalten und USB Ethernet Adapter besorgen.
    Zack, schon heute Gigabit auf dem Handy.

  3. Re: Klasse!

    Autor: Bonita.M 19.02.19 - 13:45

    > Altes Handy behalten und USB Ethernet Adapter besorgen.
    > Zack, schon heute Gigabit auf dem Handy.

    Das war meinerseits eigentlich ein ernsthafter Beitrag.
    Veralbern kann ich mich selbst.

  4. Re: Klasse!

    Autor: Pecker 19.02.19 - 13:47

    Bonita.M schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Altes Handy behalten und USB Ethernet Adapter besorgen.
    > > Zack, schon heute Gigabit auf dem Handy.
    >
    > Das war meinerseits eigentlich ein ernsthafter Beitrag.
    > Veralbern kann ich mich selbst.

    Naja, also ich wette, kaum einer hat den Beitrag ernst genommen. Wie soll man das auch tun, wenn man weiß, dass die Geschwindigkeiten nur um Bereich über 6 Ghz erzielt werden können. Bei den Frequenzen, die in den nächsten 1-2 Jahren in Deutschland zu erwarten sind, passiert erst mal noch gar nicht so viel.

  5. Re: Klasse!

    Autor: Usernäme 19.02.19 - 13:48

    Oh, und du denkst du erlebst noch die Zeit, in der du hier in Deutschland Gigabit auf dem Handy hast?

  6. Re: Klasse!

    Autor: Eheran 19.02.19 - 14:43

    Die Frage ist nicht, ob man das noch erlebt, sondern wie lange das Datenvolumen das zulassen würde. Sekunden? Minuten?

  7. Re: Klasse!

    Autor: SanderK 19.02.19 - 14:48

    Pecker schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bonita.M schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > > Altes Handy behalten und USB Ethernet Adapter besorgen.
    > > > Zack, schon heute Gigabit auf dem Handy.
    > >
    > > Das war meinerseits eigentlich ein ernsthafter Beitrag.
    > > Veralbern kann ich mich selbst.
    >
    > Naja, also ich wette, kaum einer hat den Beitrag ernst genommen. Wie soll
    > man das auch tun, wenn man weiß, dass die Geschwindigkeiten nur um Bereich
    > über 6 Ghz erzielt werden können. Bei den Frequenzen, die in den nächsten
    > 1-2 Jahren in Deutschland zu erwarten sind, passiert erst mal noch gar
    > nicht so viel.

    Ich allemale nicht ;-)
    Fixed Wireless, darüber könnte man in dem Bezug noch sprechen. Aber doch ned mit dem Smartphone ^^ auf Dauer.

  8. Re: Klasse!

    Autor: BiGfReAk 19.02.19 - 15:33

    Ob ernst gemeint oder nicht, die Provider werden das sicherlich im Vertrag einschränken.
    Mit der aktuellen Allnet Flat unlimited von der Telekom darf man auch nicht die Karte dauerhaft lokal betreiben.
    Denke bei 5G wird das nicht anders sein. Die Mobilfunkmasten wären sonst ruck zuck total überfordert.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Garmin Würzburg GmbH, Würzburg
  2. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  3. Bechtle AG, Zuffenhausen
  4. Hays AG, Leopoldshöhe

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de