1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony Ericsson Xperia Mini und Pro…

Akkulaufzeit???

Expertentalk zu DDR5-Arbeitsspeicher am 7.7.2020 Am 7. Juli 2020 von 15:30 bis 17:00 Uhr wird Hardware-Redakteur Marc Sauter eure Fragen zu DDR5 beantworten.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Akkulaufzeit???

    Autor: samy 06.05.11 - 12:31

    Wenn die einigermaßen gut könnte das Xperia mini pro, mein erstes Android-Phone werden.. mal sehen. Den Preis finde ich nicht so hoch, wenn man noch bedenkt dass er noch deutlich fallen wird...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  2. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: The Unknown 06.05.11 - 16:25

    Das Gerät mag nicht schlecht sein für Leute die relativ einfache aber Kleinstgeräte bevorzugen - nur ob SE die beste Wahl als Hersteller ist?

    Deren Update-Politik ist grauenhaft :(

  3. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: samy 06.05.11 - 17:52

    The Unknown schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das Gerät mag nicht schlecht sein für Leute die relativ einfache aber
    > Kleinstgeräte bevorzugen - nur ob SE die beste Wahl als Hersteller ist?
    >
    > Deren Update-Politik ist grauenhaft :(

    Mir doch egal. Das Update für Android 2.3 kann man sich schon woanders holen... Für "normale" Handys gibts ja auch kein Updadte mit neuen Features...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  4. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: Dadie 06.05.11 - 22:34

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mir doch egal. Das Update für Android 2.3 kann man sich schon woanders
    > holen... Für "normale" Handys gibts ja auch kein Updadte mit neuen
    > Features...

    Wenn der Bootloader Signiert ist (und das waren sie bislang alle bei SE) kannst du eben Updates nicht woanders holen. Frag mal Motorola Kunden wie toll Signierte Bootloader sind.

    Es geht ja sogar bei den Updates nicht einmal um neue Funktionen. Alte Android Systeme und Versionen haben nun einmal Bugs. Diese Bugs sind bestehende Sicherheitslücken. Von den Herstellern gibt es keine Fixe oder erst nach Monaten bis Jahren. Ich habe aktuell etwa Android 2.1 auf meinem Milestone. Mehr geht einfach nicht wegen dem Bootloader. Android 2.1 hat aber bestimmte Sicherheitslücken. Es besteht die Gefahr der Kompromittierung.

    Gleichzeitig kaufe Ich aber über mein Milestone Software (über den Marekt mit Kreditkarte) und soll laut den PR-Schreiben schon bald damit überall bezahlen können dank RFID. Ebenfalls habe Ich natürlich einen Telefon-Vertrag und ggf. keine Flatrate für UMTS. Die Gefahr des Datendiebstahls oder die Gefahr des "Zombie-Smartphones" sind allgegenwärtig. Und einzig Updates liefern wirklich abhilfe.

    Aber was wenn die Hersteller die Updates erst nach ~12 Monaten liefern? Was wenn die Hersteller gar keine Updates liefern? Ich will ungerne mit einem Geräte welches Kosten verursachen kann und all meine empfindlichen Daten gespeichert hat ins Internet mit dem Wissen über Sicherheitslücken. Da hilft es mir Nichts wenn Google die Bugs in Android schon vor 15 Monaten behoben hat wenn Motorola nicht in der Lage ist ein entsprechendes Update zu liefern.

  5. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: samy 07.05.11 - 07:34

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Wenn der Bootloader Signiert ist (und das waren sie bislang alle bei SE)
    > kannst du eben Updates nicht woanders holen. Frag mal Motorola Kunden wie
    > toll Signierte Bootloader sind.
    >

    Aha?? Und wie macht der das??

    http://www.youtube.com/watch?v=fmf2kBYoxko

    http://aliwaqas.info/install-android-2-3-gingerbread-on-xperia-x10-mini-pro/

    Jaja, geht gar nicht weil alle Bootloader von SE signiert sind.. *ggg*

    Immer dieses Halbwissen....

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.05.11 07:36 durch samy.

  6. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: samy 07.05.11 - 08:02

    Auch für das große X10 von SE geht es, welch ein Wunder:
    http://www.teltarif.de/sony-ericsson-xperia-x10-android-2-3/news/41374.html

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  7. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: Dadie 07.05.11 - 11:13

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dadie schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Wenn der Bootloader Signiert ist (und das waren sie bislang alle bei SE)
    > > kannst du eben Updates nicht woanders holen. Frag mal Motorola Kunden
    > wie
    > > toll Signierte Bootloader sind.
    > >
    >
    > Aha?? Und wie macht der das??
    >
    > www.youtube.com
    >
    > aliwaqas.info
    >
    > Jaja, geht gar nicht weil alle Bootloader von SE signiert sind.. *ggg*
    >
    > Immer dieses Halbwissen....

    Dann schau dir einmal die Nachrichten an. Der Bootloader von SE wurde bis dato nicht geknackt. Man nutzt lediglich ein Konzept-Fehler des Kernels für den kexec aus. Wie wahrscheinlich ist es, dass Sony denselben Fehler ein zweites mal begeht? Hersteller können den Bootloader wenn sie wollen ziemlich stark verdongeln. Ein großartiges Beispiel ist eben das Motorola Milestone.

    Es gibt keine Sicherheit dass der Bootloader des Xperia Mini und Xperia Pro ebenfalls derartige Schwachstellen hat.

    Nur weil ein Produkt heute "frei" ist weil es geknackt wurden heißt dies nicht das alle kommenden Produkte ebenfalls geknackt werden können. Nicht jeder Hersteller ist derartig unfähig seine Geräte abzusichern wie es Apple ist.

    Und einmal davon abgesehen, lautet die Regel der Marktwirtschaft "Man kauf ein Produkt welches bietet, was man verlangt". Mit dem Kauf eines signierten Smartphones sagst du Marktwirtschaftlich "Find' ich toll". Warum sollte also der Hersteller aufhören zu produzieren was du toll findest? Warum sollte er aufhören das Smartphone möglichst stark zu verdongeln?

  8. Re: Akkulaufzeit???

    Autor: samy 07.05.11 - 11:20

    Dadie schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > samy schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Dadie schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > > Wenn der Bootloader Signiert ist (und das waren sie bislang alle bei
    > SE)
    > > > kannst du eben Updates nicht woanders holen. Frag mal Motorola Kunden
    > > wie
    > > > toll Signierte Bootloader sind.
    > > >
    > >
    > > Aha?? Und wie macht der das??
    > >
    > > www.youtube.com
    > >
    > > aliwaqas.info
    > >
    > > Jaja, geht gar nicht weil alle Bootloader von SE signiert sind.. *ggg*
    > >
    > > Immer dieses Halbwissen....
    >
    > Dann schau dir einmal die Nachrichten an. Der Bootloader von SE wurde bis
    > dato nicht geknackt.

    Hier hat doch schon jemand eine Seite gepostet. Wo SE selber schreibt wie Entwickler den Bootloader freischalten können.. ganz ohne knacken...

    Hier ist es:
    http://unlockbootloader.sonyericsson.com/instructions#

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 07.05.11 11:20 durch samy.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Swiss Post Solutions GmbH, Bamberg, London (Großbritannien) (Home-Office)
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. über duerenhoff GmbH, Raum Fuldatal
  4. ACS PharmaProtect GmbH über RAVEN51 AG, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 429,57€ (Bestpreis!)
  2. (heutige Tagesangebote: u. a. Huawei MateBook D 13 + Huawei Freebuds 3 für 876,34€, Xiaomi Mi...
  3. (u. a. VU+ Zero 4K, Kabel-/Terr.-Receiver für 134,90€, Hasbro Nerf Laser Ops DeltaBurst für 19...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Materiejets aus schwarzem Loch: Schneller als das Licht?
Materiejets aus schwarzem Loch
Schneller als das Licht?

Das schwarze Loch stößt Materie mit einer Geschwindigkeit aus, die wie Überlichtgeschwindigkeit aussieht.
Ein Bericht von Andreas Lutter

  1. Oumuamua Ein ganz normal merkwürdiger interstellarer Asteroid

Mehrwertsteuersenkung: Worauf Firmen sich einstellen müssen
Mehrwertsteuersenkung
Worauf Firmen sich einstellen müssen

Wegen der Mehrwertsteuersenkung müssen viele Unternehmen in kürzester Zeit ihre Software umstellen. Alle möglichen Sonderfälle müssen berücksichtigt werden, der Aufwand ist enorm.
Von Boris Mayer

  1. Raumfahrt Vega-Raketenstart während Corona-Ausbruchs verschoben
  2. Corona Google und Microsoft starten Weiterbildungsprogramme
  3. Kontaktverfolgung Datenschützer kritisieren offene Gästelisten

Kotlin, Docker, Kubernetes: Weitere Online-Workshops für ITler
Kotlin, Docker, Kubernetes
Weitere Online-Workshops für ITler

Wer sich praktisch weiterbilden will, sollte erneut einen Blick auf das Angebot der Golem Akademie werfen. Online-Workshops zu den Themen Kotlin und Docker sind hinzugekommen, Kubernetes und Python werden wiederholt.

  1. React, Data Science, Agilität Neue Workshops der Golem Akademie online
  2. In eigener Sache Golem Akademie hilft beim Einstieg in Kubernetes
  3. Golem Akademie Data Science mit Python für Entwickler und Analysten