Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony Xperia T: Android-4-Smartphone mit…

Die Spinnen!!! 13MP Kamera im Smartphone!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Die Spinnen!!! 13MP Kamera im Smartphone!

    Autor: ThorstenMUC 30.08.12 - 13:59

    Auch wenn ich mich wiederhole:
    Die Spinnen!!!

    Auf so einem winzigen Sensor so viele Pixel zu quetschen... kein Wunder, dass da immer weniger lichtempfindliche Fläche übrig bleibt und die einzelnen Pixel schon genau Photon zählen müssen um ein paar Helligkeits-Abstufungen zu erraten.
    Das ganze dann noch durch ein Stecknadel großes Guckloch belichtet :-(

    Was will ich mit 13MP... 5 würden mir für Schnappschüsse bei weitem reichen - lieber etwas weniger Rauschen, lichtstärkeres Objektiv und kleiner Datenmengen.
    Das Smartphone ist halt nunmal nur eine "immer dabei Knipse" - für Poster-Bilder nimmt man eine vollwertige Kamera mit gutem Objektiv.

  2. Re: Die Spinnen!!! 13MP Kamera im Smartphone!

    Autor: spambox 30.08.12 - 14:30

    Wenn die einen 4MP Sensor nehmen und das Bild auf 13MP hochrechnen würden, wäre die resultierende Qualität vielleicht sogar genauso gut.
    Ich kann diese Ressourcenverschwendung auch nicht verstehen.

    #sb

  3. Re: Die Spinnen!!! 13MP Kamera im Smartphone!

    Autor: Anonymer Nutzer 02.09.12 - 15:10

    Wie viele Pixel der Sensor hat ist unwichtig - die Qualität der Bilder ist es.

    Also MP als Verkaufsargument ist blödsinnig, nicht jedoch unbedingt dumm zu verbauen, da ein 13 MP Sensor ein paar Cent teurer ist wie ein 8 MP Sensor und man da mit diversen Tricks trotzdem leicht bessere Bilder erreichen kann als mit einem 8 MP Sensor.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Computacenter AG & Co. oHG, Ratingen (bei Düsseldorf)
  2. BWI GmbH, Münster
  3. Hays AG, Berlin
  4. OEDIV KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 26,99€
  2. 4,32€
  3. 1,72€
  4. (-75%) 3,75€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Energie: Wo die Wasserstoffqualität getestet wird
Energie
Wo die Wasserstoffqualität getestet wird

Damit eine Brennstoffzelle einwandfrei arbeitet, braucht sie sauberen Wasserstoff. Wie aber lassen sich Verunreinigungen bis auf ein milliardstel Teil erfassen? Am Testfeld Wasserstoff in Duisburg wird das erprobt - und andere Technik für die Wasserstoffwirtschaft.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Autos Elektro, Brennstoffzelle oder Diesel?
  2. Energiespeicher Heiße Steine sind effizienter als Brennstoffzellen
  3. Klimaschutz Großbritannien probt für den Kohleausstieg

Endpoint Security: IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten
Endpoint Security
IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

Tausende Geräte in hundert verschiedenen Modellen mit Dutzenden unterschiedlichen Betriebssystemen. Das ist in großen Unternehmen Alltag und stellt alle, die für die IT-Sicherheit zuständig sind, vor Herausforderungen.
Von Anna Biselli

  1. Datendiebstahl Kundendaten zahlreicher deutscher Firmen offen im Netz
  2. Metro & Dish Tisch-Reservierung auf Google übernehmen
  3. Identitätsdiebstahl SIM-Dieb kommt zehn Jahre in Haft

In eigener Sache: Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement
In eigener Sache
Neue Workshops zu agilem Arbeiten und Selbstmanagement

Wir haben in unserer Leserumfrage nach Wünschen für Weiterbildungsangebote gefragt. Hier ist das Ergebnis: Zwei neue Workshops widmen sich der Selbstorganisation und gängigen Fehlern beim agilen Arbeiten - natürlich extra für IT-Profis.

  1. In eigener Sache ITler und Board kommen zusammen
  2. In eigener Sache Herbsttermin für den Kubernetes-Workshop steht
  3. Golem Akademie Golem.de startet Angebote zur beruflichen Weiterbildung

  1. Tracking: Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten
    Tracking
    Google und Facebook tracken auch auf vielen Pornoseiten

    Forscher haben mehr als 22.000 Pornowebseiten auf Trackingdienste untersucht - und dort auch Google und Facebook gefunden. Diese geben jedoch an, die Daten nicht zu verwenden.

  2. Quartalsbericht: Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz
    Quartalsbericht
    Microsofts Cloud-Geschäft steigert Rekordumsatz

    Microsoft hat in einem Quartal über 13,2 Milliarden US-Dollar Gewinn gemacht. Der Cloud-Bereich macht ein Drittel des Umsatzes aus.

  3. Nach Unfall: Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse
    Nach Unfall
    Wiener Verkehrsbetrieb stoppt autonome Busse

    Nachdem eine Fußgängerin in einen der autonom fahrenden Busse gelaufen ist, hat der Wiener Verkehrsbetrieb das Pilotprojekt erst einmal gestoppt: Die Passantin, die leicht verletzt wurde, ist offensichtlich aus Unachtsamkeit mit dem Fahrzeug kollidiert.


  1. 07:30

  2. 22:38

  3. 17:40

  4. 17:09

  5. 16:30

  6. 16:10

  7. 15:45

  8. 15:22