Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony Xperia XZ ausprobiert: Aktenzeichen…

Position der Knöpfe...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Position der Knöpfe...

    Autor: Knarz 01.09.16 - 13:18

    Was zur Hölle hat man sich dabei gedacht?
    Wie soll man das Gerät bitte vernünftig halten, wenn auf der rechten Seite überall Knöpfe sind, die man permanent berührt?
    Das kann doch früher oder später nur zu Frust führen...

  2. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: Midian 01.09.16 - 13:23

    Ja es ist quälend zu bedienen. Ich hatte das z5 und habe es nach 3 Wochen wieder zurückgeschickt.

  3. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: GebrateneTaube 01.09.16 - 13:47

    Midian schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ja es ist quälend zu bedienen. Ich hatte das z5 und habe es nach 3 Wochen
    > wieder zurückgeschickt.

    Finde ich nicht, hatte das z5c und fand den Fingerprint Sensor an der Seite besser als an der Front. Die Lautstärkewippe hätte etwas höher platziert werden können, sonst war das keine "Qual".

  4. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: Midian 01.09.16 - 14:26

    GebrateneTaube schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Midian schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Ja es ist quälend zu bedienen. Ich hatte das z5 und habe es nach 3
    > Wochen
    > > wieder zurückgeschickt.
    >
    > Finde ich nicht, hatte das z5c und fand den Fingerprint Sensor an der Seite
    > besser als an der Front. Die Lautstärkewippe hätte etwas höher platziert
    > werden können, sonst war das keine "Qual".

    Beim Fingerabdrucksensor gebe ich dir Recht!

  5. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: F4yt 01.09.16 - 16:57

    Habe jetzt schon seit gefühlten Ewigkeiten ein Z1 und die Tasten an der Seite waren nie ein Problem...

  6. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: slead 01.09.16 - 17:32

    ich finde es schlimmer die display menu buttons nicht auf den bezel unten zu packen.
    das bezel unten ist so groß, da kann man fußball drauf spielen...warum zum geier dann noch die menu button auf den display?!
    ich hatte denen eine email geschickt, anscheinend hat es nichts gebracht


    :-(

  7. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: Fairlane 01.09.16 - 17:44

    slead schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > ich hatte denen eine email geschickt, anscheinend hat es nichts gebracht

    Wirklich? Na das ist ja wohl eine Frechheit, Dich so aus dem Entwicklungsprozess
    auszusperren. Böses Sony.... böses Sony.

    Grüße
    Fairlane

    Kommentare, die "selbst schuld", "Tellerrand" oder Einstein-Zitate beinhalten, werden konsequent ignoriert.

  8. Re: Position der Knöpfe...

    Autor: slead 01.09.16 - 18:55

    Fairlane schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    >
    > Wirklich? Na das ist ja wohl eine Frechheit, Dich so aus dem
    > Entwicklungsprozess
    > auszusperren. Böses Sony.... böses Sony.
    >
    > Grüße
    > Fairlane

    hehe, lass mir doch meine einbildung :-)

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Rational AG, Landsberg am Lech
  2. Darlehenskasse der Studierendenwerke e.V., Köln
  3. Rundfunk Berlin-Brandenburg (rbb), Potsdam
  4. Interhyp Gruppe, München

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (heute u. a. Saugroboter)
  2. 149€
  3. (u. a. Metal Gear Solid V: The Definitive Experience für 8,99€ und Train Simulator 2019 für 12...
  4. (u. a. Seasonic Focus Gold 450 W für 46,99€ statt über 60€ im Vergleich)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bandlaufwerke als Backupmedium: Wie ein bisschen Tetris spielen
Bandlaufwerke als Backupmedium
"Wie ein bisschen Tetris spielen"

Hinter all den modernen Computern rasseln im Keller heutzutage noch immer Bandlaufwerke vor sich hin - eine der ältesten digitalen Speichertechniken. Golem.de wollte wissen, wie das im modernen Rechenzentrum aussieht und hat das GFZ Potsdam besucht, das Tape für Backups nutzt.
Von Oliver Nickel


    Digitaler Knoten 4.0: Auto und Ampel im Austausch
    Digitaler Knoten 4.0
    Auto und Ampel im Austausch

    Auf der Autobahn klappt das autonome Fahren schon recht gut. In der Stadt brauchen die Autos jedoch Unterstützung. In Braunschweig testet das DLR die Vernetzung von Autos und Infrastruktur, damit die autonom fahrenden Autos im fließenden Verkehr links abbiegen können.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. LTE-V2X vs. WLAN 802.11p Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
    2. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
    3. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

    Elektromobilität: Wohin mit den vielen Akkus?
    Elektromobilität
    Wohin mit den vielen Akkus?

    Akkus sind die wichtigste Komponente von Elektroautos. Doch auch, wenn sie für die Autos nicht mehr geeignet sind, sind sie kein Fall für den Schredder. Hersteller wie Audi testen Möglichkeiten, sie weiterzuverwenden.
    Ein Bericht von Dirk Kunde

    1. Proterra Elektrobushersteller vermietet Akkus zur Absatzförderung
    2. Batterieherstellung Kampf um die Zelle
    3. US CPSC HP muss in den USA nochmals fast 80.000 Akkus zurückrufen

    1. Docsis 3.1 Remote-MACPHY: 10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test
      Docsis 3.1 Remote-MACPHY
      10 GBit/s-System für Kabelnetz besteht Modem-Test

      Distributed CCAP Nodes bringen 10 GBit/s im Kabelnetz. Ein Modemtest für Docsis 3.1 von DEV Systemtechnik ist dazu jetzt erfolgreich gewesen.

    2. Sindelfingen: Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz
      Sindelfingen
      Mercedes und Telefónica Deutschland errichten 5G-Netz

      In Sindelfingen wird 5G in der laufenden Produktion eingesetzt. Es geht um die Ortung von Produkten und die Verarbeitung großer Datenmengen (Data Shower).

    3. Load Balancer: HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud
      Load Balancer
      HAProxy 2.0 bringt Neuerungen für HTTP und die Cloud

      In der neuen LTS-Version 2.0 liefern die Entwickler des Open-Source-Load-Balancers HAProxy unter anderem mit einem Kubernetes Ingress Controller und einer Data-Plane-API aus. Auch den Linux-Support hat das Team vereinheitlicht.


    1. 18:42

    2. 16:53

    3. 15:35

    4. 14:23

    5. 12:30

    6. 12:04

    7. 11:34

    8. 11:22