1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony: Xperia XZ1 und XZ1 Compact sind…

Wie sieht es mit der Verarbeitunsgqualität aus?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie sieht es mit der Verarbeitunsgqualität aus?

    Autor: S-Talker 28.09.17 - 16:17

    Softwareseitig finde ich die Xperia gut. Die Akkulaufzeit war teilweise echt beeindruckend. Die Kamera mehr als brauchbar. Der Formfaktor der Compact-Reihe ist perfekt. Aber

    - Defekte Kameras
    - Defektes Displays
    - Defekter Touchscreen
    - Abgebrochene Gehäuseteile
    - Herausgerissene Magnet-Anschlüsse
    - Von selbst gesprungenes Glas
    - Mangelhafte Wetterbeständigkeit - schon ein paar Tropfen Wasser führten zum Schaden trotz IPX-sonstwas
    - Aufgeblähte Akkus, deren Wechsel sich nicht lohnt weil Gehäuse und andere Komponenten dabei beschädigt wurden

    Defekte kann es bei allen Herstellern und Modellen geben. Aber die Ausfallrate der Xperia in meinem Bekannten und Verwandtenkreis ist erschreckend. Kaum ein Xperia hat sein zweites Jahr überlebt. Der outgesourcte Sony-Service ist eine Katastrophe und die meisten Schäden sind ohnehin nicht von der Garantie Abgedeckt, da angeblich vom Nutzer verursacht. Eigentlich hat kaum einer noch zu Sony gegriffen und die letzten Modelle kenne ich somit nicht. Daher die Frage: Hat sich das inzwischen gebessert?

  2. Re: Wie sieht es mit der Verarbeitunsgqualität aus?

    Autor: Slartibratfass 28.09.17 - 16:35

    Ich hatte ein Z1 Compact und aktuell ein Z5 Compact. Ersteres habe ich "hingerichtet" als ich es beim Radfahren 100km im Regen als Navi benutzte. Obwohl angeblich spritzwasserdicht hat es das nicht überlebt. Leider war der Wasserschaden außerhalb der Garantie, daher musste ich die Reparatur des Displays bezahlen (??? - so stand es jedenfalls in der Garantieabwicklung). Bekommen habe ich dann ein flammneues Gerät.
    Zuvor wurde bei dem Gerät kulanterweise das Display auf Garantie getauscht, obwohl es sich um einen Sturzschaden handelte.

    Das Z5 compact hatte vor einiger Zeit eine defekte Kamera, die innerhalb der Garantie kostenlos getauscht wurde.

    Der Support ist meiner Erfahrung nach vorbildlich: In allen Fällen war das Gerät nie länger als 2 Wochen weg und die Fälle wurden transparent und kulant abgewickelt. Das Z5 wurde gar innerhalb von 3 Tagen repariert (Samstag verschickt, am Mittwoch hatte ich es wieder).

    Außerdem supportet Sony die Modelle recht lange. Das Z1 hat ein Update auf Android 6 (Marshmallow) bekommen, das Z5 wurde kürzlich auf 7.1 (Nougat) gehievt.

    Ich kann nicht klagen und kaufe jederzeit wieder ein Xperia.



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 28.09.17 16:39 durch Slartibratfass.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Deutsche Rentenversicherung Bund, Berlin
  2. EnBW Energie Baden-Württemberg AG, Karlsruhe
  3. Bayerische Versorgungskammer, München
  4. Advantest Europe GmbH, Böblingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 4,49€
  2. (-40%) 32,99€
  3. 26,99€
  4. (-75%) 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Holo-Monitor angeschaut: Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild
Holo-Monitor angeschaut
Looking Glass' 8K-Monitor erzeugt Holo-Bild

CES 2020 Mit seinem neuen 8K-Monitor hat Looking Glass Factory eine Möglichkeit geschaffen, ohne zusätzliche Hardware 3D-Material zu betrachten. Die holographische Projektion wird in einem Glaskubus erzeugt und sieht beeindruckend realistisch aus.
Von Tobias Költzsch und Martin Wolf

  1. UHD Alliance Fernseher mit Filmmaker-Modus kommen noch 2020
  2. Alienware Concept Ufo im Hands on Die Switch für Erwachsene
  3. Galaxy Home Mini Samsung schraubt Erwartungen an Bixby herunter

Concept One ausprobiert: Oneplus lässt die Kameras verschwinden
Concept One ausprobiert
Oneplus lässt die Kameras verschwinden

CES 2020 Oneplus hat sein erstes Konzept-Smartphone vorgestellt. Dessen einziger Zweck es ist, die neue ausblendbare Kamera zu zeigen.
Von Tobias Költzsch

  1. Bluetooth LE Audio Neuer Standard spielt parallel auf mehreren Geräten
  2. Streaming Amazon bringt Fire TV ins Auto
  3. Thinkpad X1 Fold im Hands-off Ein Blick auf Lenovos pfiffiges Falt-Tablet

Kailh-Box-Switches im Test: Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum
Kailh-Box-Switches im Test
Besser und lauter geht ein klickender Switch kaum

Wer klickende Tastatur-Switches mag, wird die dunkelblauen Kailh-Box-Schalter lieben: Eine eingebaute Stahlfeder sorgt für zwei satte Klicks pro Anschlag. Im Test merken unsere Finger aber schnell den hohen taktilen Widerstand.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Keychron K6 Kompakte drahtlose Tastatur mit austauschbaren Switches
  2. Charachorder Schneller tippen als die Tastatur erlaubt
  3. Brydge+ iPad-Tastatur mit Multi-Touch-Trackpad

  1. Kickstarter: Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten
    Kickstarter
    Gebundener Mars-Atlas zeigt Karten des Roten Planeten

    The Mars-Atlas ist ein interessantes Buch: Es zeigt detaillierte Karten vom Mars statt der Erde. Mehr als 2.000 Standorte sind darauf zu sehen. Auch eine digitale Applikation wird angeboten, auf der Hobbyforscher ein 3D-Modell des Mars erkunden können - ähnlich wie bei Google Mars.

  2. 5G: Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland
    5G
    Österreich sieht sich beim Mobilfunk klar vor Deutschland

    Das schlechteste Mobilfunknetz in Österreich sei immer noch besser als das beste Netz in Deutschland, hat Wirtschaftsministerin Margarete Schramböck behauptet. Auch Messungen bestätigen das.

  3. TLS: Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware
    TLS
    Netgear verteilt private Schlüssel in Firmware

    Sicherheitsforscher haben private Schlüssel für TLS-Zertifikate veröffentlicht, die Netgear mit seiner Router-Firmware verteilt. Der Hersteller hatte nur wenige Tage Reaktionszeit. Die Forscher lehnen die Praktiken von Netgear prinzipiell ab, was zur Veröffentlichung geführt hat.


  1. 17:20

  2. 17:07

  3. 16:45

  4. 15:59

  5. 15:21

  6. 13:38

  7. 13:21

  8. 12:30