Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Sony Xperia Z1 im Hands on: 20,7…

Sony Xperia Z1 im Hands on: 20,7 Megapixel für den nächsten Tauchurlaub

Sony hat in sein neues wasserfestes Xperia Z1 eine der aktuell höchstauflösenden Smartphone-Kameras eingebaut, die dank Digitalkamera-Algorithmen weniger rauschen soll. Golem.de hat sich das Android-Smartphone genauer angeschaut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Tauchurlaub (Seiten: 1 2 ) 25

    Halley | 10.09.13 12:28 21.02.17 18:27

  2. Gute Droid Phones in kleinere Formate? 2

    iRofl | 15.09.13 15:35 10.10.13 19:29

  3. Ist es so schwierig ein gescheites Smartphone zu entwickeln? 4

    FlorianScholz | 10.09.13 16:27 14.09.13 19:00

  4. Und wieder so ein billiges Display. 12

    dev_null | 10.09.13 12:57 13.09.13 20:43

  5. Megapixelwahn 8

    Quantium40 | 10.09.13 13:01 13.09.13 14:12

  6. Tolles Gerät - nur ein wenig schnell nach dem Xperia Z 13

    expat | 10.09.13 12:25 11.09.13 21:45

  7. Wo bleibt das Z1 mini? 6

    Gormenghast | 10.09.13 15:54 11.09.13 11:41

  8. Wieso kommen immer nur FUNKTIONSUNTÜCHTIGE Android-Smartphones auf den Markt?

    Geierwally | 11.09.13 10:35 Das Thema wurde verschoben.

  9. 20 Megapixel 2

    Natchil | 10.09.13 22:49 11.09.13 10:09

  10. Eigentlich tolles Alltagshandy 12

    Moosbuckel | 10.09.13 12:36 10.09.13 14:39

  11. Tauchurlaub? 1

    Dani S. | 10.09.13 14:05 10.09.13 14:05

  12. Na, dann wird ja heute doch noch ein cooles Telefon vorgestellt :-) 4

    MarioWario | 10.09.13 13:19 10.09.13 13:33

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. DLR Deutsches Zentrum für Luft- und Raumfahrt e.V., Neustrelitz
  2. Aristo Pharma GmbH, Berlin
  3. NP Neumann & Partners GmbH, Ruhrgebiet
  4. über POLZIN GmbH Personalberatung, verschiedene Einsatzorte

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. mit Gutschein: NBBGRATISH10
  2. 135,00€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Faire IT: Die grüne Challenge
Faire IT
Die grüne Challenge

Kann man IT-Produkte nachhaltig gestalten? Drei Startups zeigen, dass es nicht so einfach ist, die grüne Maus oder das faire Smartphone auf den Markt zu bringen.
Von Christiane Schulzki-Haddouti

  1. Smartphones Samsung und Xiaomi profitieren in Europa von Huawei-Boykott
  2. Smartphones Xiaomi ist kurz davor, Apple zu überholen
  3. Niederlande Notrufnummer fällt für mehrere Stunden aus

Google Game Builder ausprobiert: Spieldesign mit Karten statt Quellcode
Google Game Builder ausprobiert
Spieldesign mit Karten statt Quellcode

Bitte Bild wackeln lassen und dann eine Explosion: Solche Befehle als Reaktion auf Ereignisse lassen sich im Game Builder relativ einfach verketten. Der Spieleeditor des Google-Entwicklerteams Area 120 ist nicht nur für Einsteiger gedacht - sondern auch für Profis, etwa für die Erstellung von Prototypen.
Von Peter Steinlechner

  1. Spielebranche Immer weniger wollen Spiele in Deutschland entwickeln
  2. Aus dem Verlag Neue Herausforderungen für Spieler und Entwickler

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

  1. Apple Card: Apples Kreditkarte startet in den USA
    Apple Card
    Apples Kreditkarte startet in den USA

    Die Apple Card ist offiziell für alle Nutzer in den USA erhältlich. Die Master Card wird hauptsächlich per NFC über das iPhone verwendet. Es gibt aber ein Backup in Form einer eingeschränkten EMV-Metallkarte. Außerdem gibt es einen neuen großen Cash-Back-Partner.

  2. Kabelnetz: Tele Columbus verliert weiter Nutzer
    Kabelnetz
    Tele Columbus verliert weiter Nutzer

    Tele Columbus gelingt im zweiten Quartal eine Umsatzsteigerung. Doch der Endkundenrückgang kann weiter nicht gestoppt werden.

  3. Google: Android Studio 3.5 ist schneller und praktischer
    Google
    Android Studio 3.5 ist schneller und praktischer

    Bei der neuen stabilen Version von Android Studio hat Google weniger Wert auf neue Funktionen gelegt als darauf, die bisherigen zu verbessern. Entwickler sollen mögliche Probleme bei ihren Apps schneller erkennen, zudem wurden über 600 Bugs beseitigt.


  1. 10:56

  2. 10:40

  3. 10:32

  4. 10:22

  5. 10:00

  6. 09:51

  7. 09:30

  8. 09:03