1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spionageabwehr: Regierungsmitglieder…

Spionageabwehr: Regierungsmitglieder nutzen immer öfter Einweg-Handys

Selbst bei Reisen nach Großbritannien oder in die USA greifen deutsche Regierungsmitglieder und hochrangige Beamte vermehrt zum Einweg-Handy - das nach der Rückkehr einem Medienbericht zufolge vernichtet wird.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Verschwendung von Ressourcen 7

    h4x0r3r | 18.07.15 22:25 20.07.15 23:38

  2. Billigere, ökologischere Lösung 9

    DaM | 18.07.15 19:29 20.07.15 11:33

  3. Keine andere Idee? 1

    pierre-schmitz | 20.07.15 11:30 20.07.15 11:30

  4. Macht ruhig. Der Steuerzahler bezahlt ja. 17

    StefanGrossmann | 18.07.15 13:04 20.07.15 11:25

  5. Vernichtet? (Seiten: 1 2 ) 29

    Sharra | 18.07.15 13:14 20.07.15 07:26

  6. Kostet ja nichts, der Bürger zahlt 3

    specialsymbol | 19.07.15 14:39 20.07.15 06:05

  7. Regierungemitglieder benutzer Terroristen-Methoden 13

    JouMxyzptlk | 18.07.15 15:47 19.07.15 21:07

  8. Analoge Politik 9

    teenriot* | 18.07.15 15:49 19.07.15 17:15

  9. In dem Land, in dem ich ein manipuliertes Mobiltelefon... 5

    alf0815 | 18.07.15 13:32 19.07.15 17:15

  10. Kann man die Handys nicht einfach den eigenen Leibwächtern geben? 1

    AlexanderSchäfer | 19.07.15 12:32 19.07.15 12:32

  11. Dank Totalüberwachung durch die Vorratsdatenspeicherung... 3

    sss123 | 19.07.15 01:32 19.07.15 11:28

  12. Sind ja auch 1

    HeinzHecht | 19.07.15 11:21 19.07.15 11:21

  13. Alle vom gleichen Lieferanten? 1

    Force8 | 19.07.15 10:30 19.07.15 10:30

  14. Drogendealer und Politiker 8

    kim3000 | 18.07.15 13:52 19.07.15 02:35

  15. Und dann einen auf Umweltschutz machen 2

    Anonymer Nutzer | 18.07.15 16:40 18.07.15 18:24

  16. Was soll es bringen? 1

    SiD67 | 18.07.15 14:34 18.07.15 14:34

  17. ist doch nix neues... 2

    Tante Gretchen | 18.07.15 14:16 18.07.15 14:28

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Administrator*in (m/w/d)
    Possehl Spezialbau GmbH, Sprendlingen (Home-Office)
  2. Absolvent (m/w/d) für die Softwareentwicklung
    Planets Software GmbH, Dortmund
  3. IT-Architektin (m/w/d)
    Techniker Krankenkasse, Hamburg
  4. SAP MM Senior Prozess-Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Hamburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 424,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Army of the Dead: Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies
    Army of the Dead
    Tote Pixel schocken Zuschauer mehr als blutrünstige Zombies

    Army of the Dead bei Netflix zeigt Zombies und Gewalt. Viele Zuschauer erschrecken jedoch viel mehr wegen toter Pixel auf ihrem Fernseher.
    Ein Bericht von Daniel Pook

    1. eBPF Netflix verfolgt TCP-Fluss fast in Echtzeit
    2. Urteil rechtskräftig Netflix darf Preise nicht beliebig erhöhen
    3. Spieleabo Netflix wäre wohl gerne selbst "Netflix für Spiele"

    Neues Apple TV 4K im Test: Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung
    Neues Apple TV 4K im Test
    Teures Streaming-Gerät mit guter Fernbedienung

    Beim neuen Apple TV 4K hat sich Apple eine ungewöhnliche Steuerung einfallen lassen, die aber im Alltag eher eine Spielerei ist.
    Ein Test von Ingo Pakalski

    1. Shareplay TVOS 15 soll gemeinsame Streaming-Erlebnisse schaffen
    2. Apple TV Farbkalibrierung per iPhone schneidet schlecht ab
    3. Sofasuche beendet Airtag-Hülle für Apple-TV-Fernbedienung