1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spusu: Telefónica will Billig…

Ach Österreich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ach Österreich

    Autor: Wisi 14.08.16 - 11:18

    Wenn ich mir die preise in (De) ansehe lach ich mir ein ast :D

    45euro 150/50 LTE real flat (eigl. stationär kann aber auch in einen Handy/LTE modem mobilgenutzt werden)
    45euro (iphone 6s 128gb um 169.-) für TEL/SMS unlim. und 9 GB 150/50 mit Datenpolster(ungenutztes datenvolumen bis zu 3 monate mitnehmen also 27Gb höchstens)

    Was aber grad bei Drei kam sind die Tarife ohne bindung und montl. kündbar zu gleichen preisen.

    Wenn man es genau nimmt brauch ich nicht mal eine Festnetzt immer alles dabei :D

  2. Re: Ach Österreich

    Autor: HelpbotDeluxe 14.08.16 - 11:25

    Wisi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn ich mir die preise in (De) ansehe lach ich mir ein ast :D
    >
    > 45euro 150/50 LTE real flat (eigl. stationär kann aber auch in einen
    > Handy/LTE modem mobilgenutzt werden)
    > 45euro (iphone 6s 128gb um 169.-) für TEL/SMS unlim. und 9 GB 150/50 mit
    > Datenpolster(ungenutztes datenvolumen bis zu 3 monate mitnehmen also 27Gb
    > höchstens)
    >
    > Was aber grad bei Drei kam sind die Tarife ohne bindung und montl. kündbar
    > zu gleichen preisen.
    >
    > Wenn man es genau nimmt brauch ich nicht mal eine Festnetzt immer alles
    > dabei :D

    Festnetz? Was ist das? Kann man das essen? Sowas hab ich schon lange nicht mehr. Grüße aus Deutschland.

  3. Re: Ach Österreich

    Autor: Anonymer Nutzer 14.08.16 - 21:15

    ich kann mit Deiner Aussage nicht viel anfangen. Was willst Du uns damit sagen? Dass Du soviel Mobiltraffic bekommst, dass Du kein Festnetz mehr brauchst? Also irgendwie könnte ich Dir das nicht wirklich abkaufen.

    I.d.R. ist es genau andersrum. Die Leute haben Festnetz damit sie per WLAN auf mal auf'm Handy in den Genuss von hohen Surfgeschwindigkeiten kommen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Manager Corporate Trading & Group Guarantees (m/w/d)
    Dürr AG, Bietigheim-Bissingen
  2. Linux Systemadministrator (m/w/d)
    Stiftung Kirchliches Rechenzentrum Südwestdeutschland, Eggenstein-Leopoldshafen
  3. Fachinformatiker Systemintegration Bildungs-IT (m/w/d)
    Stadt Villingen-Schwenningen, Villingen-Schwenningen
  4. Softwareentwickler (m/w/d) Webanwendungen - Java und relationale Datenbanken
    WIBU-SYSTEMS AG, Karlsruhe

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Halo Infinite angespielt: Der grüne Typ ist wieder da
Halo Infinite angespielt
"Der grüne Typ ist wieder da"

Lustig kreischende Aliens, eine offene Welt und vertraute Waffen: Golem.de hat als Master Chief die Kampagne von Halo Infinite angespielt.

  1. Microsoft Kampagne von Halo Infinite vorgestellt
  2. Steam Microsoft verrät Systemanforderungen für Halo Infinite
  3. Microsoft Halo Infinite erscheint im Dezember 2021

Ohne Google, Android oder Amazon: Der Open-Source-Großangriff
Ohne Google, Android oder Amazon
Der Open-Source-Großangriff

Smarte Geräte sollen auch ohne die Cloud von Google oder Amazon funktionieren. Huawei hat mit Oniro dafür ein ausgefeiltes Open-Source-Projekt gestartet.
Ein Bericht von Sebastian Grüner

  1. Internet der Dinge Asistenten wie Alexa und Siri droht EU-Regulierung

Ampelkoalition: Der große klimapolitische Wurf bleibt aus
Ampelkoalition
Der große klimapolitische Wurf bleibt aus

Die Koalitionsvereinbarung der Ampelparteien ist zwar von Klimaschutz geprägt, doch zu viele Maßnahmen bleiben unkonkret.
Eine Analyse von Hanno Böck

  1. Digitaler Führerschein ID Wallet soll in wenigen Wochen wieder verfügbar sein
  2. Digitalpakt Alter Projekt fördert Digitalkompetenz älterer Menschen
  3. Protokollerklärung Bundesregierung könnte Mobilfunkauktionen abschaffen