1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Spusu: Telefónica will Billig…

Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: southy 12.08.16 - 16:29

    Was ist jetzt an deren Tarifideen so schlimm, dass Telefonica sich dagegen wehren möchte?

    WinSIM und die anderen Drillischianer sind doch schon ne ganze Weile auf diesem Preisniveau angekommen (Details hin oder her, aber vom grundsätzlichen Niveau her...).

    Und da hört man nichts davon, dass Telefonica die aus Ihrem Netz rauswerfen will...

  2. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: Pomi 12.08.16 - 16:40

    Die Drillisch AG hat auch einen Vertrag mit Telefonica geschlossen. Indem sie in das Netz investieren, duerfen sie unbegrenzt das Netz nutzen.

    Weitere Anbieter sind aber wohl eher ungewuenscht.

  3. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: HelpbotDeluxe 12.08.16 - 23:24

    Pomi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Die Drillisch AG hat auch einen Vertrag mit Telefonica geschlossen. Indem
    > sie in das Netz investieren, duerfen sie unbegrenzt das Netz nutzen.
    >
    > Weitere Anbieter sind aber wohl eher ungewuenscht.

    Wäre aber gut wenn O2 weitere Verträge abschließt mit Partnern die mitinvestieren in's Netz. Dann würde das Netz und die Abdeckung noch weiter wachsen und O2 müsste das nicht alleine stemmen finanziell. Davon würde aber auch O2 selbst mitprovitieren... Naja, keine Ahnung wer bei O2 das sagen hat...

  4. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: prody0815 13.08.16 - 02:11

    Gibt es Nicht!
    Winsim will beim 3 GB Tarif bei monatlicher Kündbarkeit 11,99 Euro pro Monat und verlangt eine Aktivierungsgebühr (Anschlusspreis) von 19,99 Euro. Ganz zu schweigen davon dass Drillisch diese elende Datenautomatik hat welche die kosten nochmals hochtreiben kann.
    All dies ist bei Spusu nicht der Fall.
    Sprich man würde bei Spusu 2,10 Euro pro Monat Sparen, hätte keinen Anschlusspreis, hätte 500 MB pro Monat mehr und wie gesagt keine Datenautomatik welche schlimmstenfalls die kosten pro Monat um 6 Euro hochtreibt.
    Und das schönste.. bei Spusu kann nicht genutztes Datenvolumen im Folgemonat aufgebraucht werden, während es bei Drillisch verfällt.



    8 mal bearbeitet, zuletzt am 13.08.16 02:30 durch prody0815.

  5. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: stuempel 13.08.16 - 16:48

    Spusu bietet in AT kein LTE.

    WinSIM verlangt aktuell lediglich 9,99¤ Anschlusspreis, zudem werden 15¤ der Kosten für den Rufnummernwechsel erstattet.

    Die Datenautomatik finde ich auch nicht toll - aber meine ehrliche Erfahrung nach 2 Jahren Drillisch: Einfach etwas über dem zu erwartenden Verbrauch gebucht. Habe einmal den Tarif gewechselt von 1,5GB+100min/SMS zu 2GB+Flat Tel/SMS und bin kein einziges mal in die Datenautomatik gerutscht. 3x der Hinweis, dass 80% des Datenvolumen verbraucht sind, das war's.

    Spätestens der 4GB Tarif mit All-Net + SMS-Flat für 12,99¤ bei 24 Monaten Laufzeit dürfte vermutlich für 99% der Bundesbürger weit mehr als ausreichend sein und jedes alternative Angebot locker wegstecken. Die übrigen 1% sind im Kommentarbereich allgemein sehr aktiv ;)

  6. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: Tobias Claren 13.08.16 - 20:24

    prody0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------

    > Und das schönste.. bei Spusu kann nicht genutztes Datenvolumen im
    > Folgemonat aufgebraucht werden, während es bei Drillisch verfällt.


    Das stand im Text aber nicht drin.
    Da steht nur, dass man Minuten und SMS übernehmen kann.
    Nicht Daten! Oder war das falsch im Artikel?

  7. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: prody0815 14.08.16 - 09:25

    Tobias Claren schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > prody0815 schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    >
    > > Und das schönste.. bei Spusu kann nicht genutztes Datenvolumen im
    > > Folgemonat aufgebraucht werden, während es bei Drillisch verfällt.
    >
    > Das stand im Text aber nicht drin.
    > Da steht nur, dass man Minuten und SMS übernehmen kann.
    > Nicht Daten! Oder war das falsch im Artikel?

    Im Artkel habe ich es nicht gesehen, lediglich beim im Artikel verlinkten spusu 4000 Tarif.

    https://www.spusu.at/spusu4000

  8. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: prody0815 14.08.16 - 09:29

    stuempel schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Spusu bietet in AT kein LTE.
    >
    > WinSIM verlangt aktuell lediglich 9,99¤ Anschlusspreis, zudem werden 15¤
    > der Kosten für den Rufnummernwechsel erstattet.
    Und auch das ist nur die halbe Wahrheit, ändere den Vertrag mal auf "Monatlich kündbar" schon ist die Anschlussgebühr 19,99 Euro.



    3 mal bearbeitet, zuletzt am 14.08.16 09:34 durch prody0815.

  9. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: Tobias Claren 14.08.16 - 11:58

    prody0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tobias Claren schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > prody0815 schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > >
    > > > Und das schönste.. bei Spusu kann nicht genutztes Datenvolumen im
    > > > Folgemonat aufgebraucht werden, während es bei Drillisch verfällt.
    > >
    > >
    > > Das stand im Text aber nicht drin.
    > > Da steht nur, dass man Minuten und SMS übernehmen kann.
    > > Nicht Daten! Oder war das falsch im Artikel?
    >
    > Im Artkel habe ich es nicht gesehen, lediglich beim im Artikel verlinkten
    > spusu 4000 Tarif.
    >
    > www.spusu.at


    Das ist dann ein Unterschied... Wenn es denn nicht nur in Österreich so wäre.
    Ich würde wohl die Minuten und SMS praktisch nie nutzen.
    Sie also nicht nur in den Nächsten Monat mitnehmen, sondern auch abgesehen von evtl. einem Telefonat von zwei Minuten in ein bis 3 Monaten nie nutzen.
    Wenn man Daten mitnehmen kann braucht man evtl. in einem Monat mal 350MB, und in einem anderen will man mal 2GB für Streaming (beide Richtungen) etc. nutzen.

  10. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: smarty79 14.08.16 - 18:19

    Dafür ist bei WinSIM ne Voice Flat drin. Die fehlt bei spusu.

  11. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: möpmöp123 14.08.16 - 19:11

    prody0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sprich man würde bei Spusu 2,10 Euro pro Monat Sparen, hätte keinen
    > Anschlusspreis, hätte 500 MB pro Monat mehr und wie gesagt keine
    > Datenautomatik welche schlimmstenfalls die kosten pro Monat um 6 Euro
    > hochtreibt.

    Also ich bin Schwabe und muss bei Beiträgen wie 2,10¤ Einsparung echt lachen. Anstatt den Vertrag zu wechseln reichts auch einfach mal ne Packung Kinder Pingui weniger zu kaufen, das ist viel weniger umständlich ;-)

  12. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: prody0815 14.08.16 - 19:53

    möpmöp123 schrieb:

    > Also ich bin Schwabe und muss bei Beiträgen wie 2,10¤ Einsparung echt
    > lachen. Anstatt den Vertrag zu wechseln reichts auch einfach mal ne Packung
    > Kinder Pingui weniger zu kaufen, das ist viel weniger umständlich ;-)

    Dann rechnen wir mal mit 1 Jahr nutzungsdauer.

    Winsim:
    19,99 Euro Aktivierungsgebühr (mit Monatlicher kündbarkeit)
    2,10 Euro x 12 =25,20 Euro
    Summe der mehrkosten: 45,19 Euro

    Wieviele Packungen deiner "Kinder Pingui" sind das?

  13. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: TrollNo1 14.08.16 - 20:42

    So alle 2 Wochen eine?

  14. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 14.08.16 - 21:52

    prody0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Winsim will beim 3 GB Tarif bei monatlicher Kündbarkeit
    > 11,99 Euro pro Monat und verlangt eine Aktivierungsgebühr
    > (Anschlusspreis) von 19,99 Euro.

    Da ist im direkten Vergleich zum Tarif aus Österreich auch eine Flatrate für Telefonie und SMS mit drin.

    > Ganz zu schweigen davon dass Drillisch diese elende Datenautomatik
    > hat welche die kosten nochmals hochtreiben kann.

    Damit das geschieht, muss man allerdings schon vergessen haben, Warnung und Limit im Smartphone einzustellen und eine Hinweis-SMS des Anbieters zu lesen.

    > Und das schönste.. bei Spusu kann nicht genutztes Datenvolumen im
    > Folgemonat aufgebraucht werden, während es bei Drillisch verfällt.

    Ja, so eine faire Regelung wünscht man sich auch für hiesige Tarife.

    Damit sind wir aber auch schon beim großen ABER: Bis jetzt vergleichen wir das ganz mit einem Tarif, wie Mass Response ihn in Österreich anbietet. Es gibt keinerlei Garantie, dass die Konditionen hierzulande exakt dieselben wären. Und das werden sie mit ziemlicher Sicherheit nicht sein, es sei denn, Mass Response plant ein Zuschussgeschäft.

  15. Re: Also nicht dass ich das buchen würde, aber: gibt's doch schon?!?

    Autor: Der Held vom Erdbeerfeld 14.08.16 - 22:06

    prody0815 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann rechnen wir mal mit 1 Jahr nutzungsdauer.
    >
    > Winsim:
    > 19,99 Euro Aktivierungsgebühr (mit Monatlicher kündbarkeit)
    > 2,10 Euro x 12 =25,20 Euro
    > Summe der mehrkosten: 45,19 Euro
    >
    > Wieviele Packungen deiner "Kinder Pingui" sind das?

    Das hängt sicher davon ab, wie viel man im Jahr telefoniert. Einmal die Woche eine Stunde mit Mutti und eine Stunde mit der Freundin gesprochen, dazu ein paar Gespräche mit Kumpels und der reguläre geschäftliche/gewerbliche Gesprächsaufwand, und schon reichen auch an sich faire 400 Inklusivminuten und 4 Cent pro Minute nicht mehr aus, um das Angebot im Jahresmittel günstiger zu machen.

    Und wie schon andernorts geschrieben: Äpfel und Birnen. Mass Response kann diese Konditionen in Deutschland nicht (dauerhaft) anbieten. Für die Nutzung der Infrastruktur müssen sie zahlen, und zwar mehr als in Österreich - damit ist der schon dort hart auf Kante kalkulierte Tarif gar nicht haltbar.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Specialist Purchasing Tools & Processes w/m/d
    AVL List GmbH, Graz (Österreich)
  2. Testmanager / Testingenieur (m/w/d) Software und Systeme
    ME MOBIL ELEKTRONIK GMBH, Langenbrettach
  3. Service Desk Specialist (m/w/d)
    ALLPLAN GmbH, München
  4. Datenbankadministrator (m/w/d)
    mobilcom-debitel GmbH, Büdelsdorf

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 1.000€ MMOGA-Gutschein gewinnen
  2. 29,99€
  3. 4,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de