1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Statt Kooperationen: Google könnte Nexus…

HTC

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. HTC

    Autor: Discept 02.02.16 - 12:45

    Nach dem Debakel vom Nexus 9 halte ich das für höchst unwarscheinlich...es sei denn, Google hat gute Gründe das angeschlagene HTC mit Aufträgen zu versorgen.

  2. Re: HTC

    Autor: monotek 02.02.16 - 13:28

    Discept schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem Debakel vom Nexus 9 halte ich das für höchst unwarscheinlich...es
    > sei denn, Google hat gute Gründe das angeschlagene HTC mit Aufträgen zu
    > versorgen.
    welches debakel?

  3. Re: HTC

    Autor: thadrone 02.02.16 - 13:28

    Discept schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem Debakel vom Nexus 9 halte ich das für höchst unwarscheinlich...es
    > sei denn, Google hat gute Gründe das angeschlagene HTC mit Aufträgen zu
    > versorgen.

    Keine Ahnung von welchem Debakel du sprichst. Mein Nexus 9 funktioniert zu meiner vollen Zufriedenheit (Modell aus 1. Serie / Vorbestellung).

  4. Re: HTC

    Autor: slead 02.02.16 - 16:32

    Discept schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nach dem Debakel vom Nexus 9 halte ich das für höchst unwarscheinlich...es
    > sei denn, Google hat gute Gründe das angeschlagene HTC mit Aufträgen zu
    > versorgen.

    Welches Debakel? Antworte mal Mensch...ich will mir bald so ein ding klauen und ich will kein "substandard merchandise" rippen...

  5. Re: HTC

    Autor: Discept 02.02.16 - 18:19

    Sorry für die späte Antwort.
    Ich verweise da gerne auf XDA, Android-Hilfe und Konsorten, um da ein wenig recherchieren zu können.
    HTC hatte da extreme Fertigungsprobleme mit dem Geräten.
    Zu erwähnen wären da vor allem folgendes:
    - Lichthöfe in einem Ausmaß, welches alles da gewesene übertrifft
    - Labbrige Rückseite ( macht plopp wenn man es aus de Hand legt/umgreift etc.)
    - Sehr dürftig eingearbeitete Tasten ( Wackelig in der Führung und teilweise sogar ohne Reaktion beim drücken)
    - Sehr schlecht eingefasste Vorderseite/Display inklusive hart gewordene Klebereste

    Das waren so die Hauptpunkte, an die ich mich erinnern kann.
    Ich will mir gar nicht ausmahlen, wie viele Rücksendungen alleine Google und Amazon bekommen haben von dem Teil.
    Letztendlich ist die deutlich unterirdische Fertigungsqualität der Hauptgrund für viele gewesen, das Ding zurückzusenden - vor allem bei dem saftigen Preis.
    Leistung durch den Tegra natürlich top...allerdings gabs da von der Software her Einschränkungen durch schlechten Support von diversen Grafikschnittstellen, womit das Ganze weit hinter den Möglichkeiten der Hardware geblieben ist.

    Bevor ich mir das Ding kaufen, würde ich an deiner Stelle ganz genau recherchieren, ob es ne neue Revision gibt und wo man es bekommt. =)

    Edit: Mir ist nach dem posten aufgefallen, dass die Intensität der Lichthöfe nicht richtig rüberkommt....man war das mies!



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 02.02.16 18:21 durch Discept.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Arburg GmbH & Co. KG, Loßburg
  2. Franke Coffee Systems GmbH, Gruensfeld
  3. DER PUNKT GmbH - Agentur für Design & Lösung, Karlsruhe
  4. über duerenhoff GmbH, München, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 849€ (Bestpreis)
  2. 149,90€ (Vergleichspreis 239€)
  3. (aktuell u. a. Hitman 2 für 14,99€, Sudden Strike 4 für 7,50€, Transport Fever 2 für 7,99€)
  4. (u. a. be quiet! Shadow Wings 2 White 120 mm Gehäuselüfter für 9,99€, Cooler Master Silencio...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme