Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steelseries Free ausprobiert: Der Mini…

Controller API

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Controller API

    Autor: Tapsi 15.11.12 - 09:37

    Bin ich der einzigste der die Meinung hat, dass diese Controller Geschichten immer nur eine Nische bleiben werden solange in beiden Betriebssystemen keine offizielle Controller API zur Verfügung steht welches den Aufwand einer Controller-Unterstützung auf ein Minimum reduziert.

    Ich mein ganz ehrlich die Liste der unterstützten Spiele ist ein Witz.

    while not sleep
    sheep++

  2. Re: Controller API

    Autor: Ben Dover 15.11.12 - 16:26

    Tapsi schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bin ich der einzigste der die Meinung hat, dass diese Controller
    > Geschichten immer nur eine Nische bleiben werden solange in beiden
    > Betriebssystemen keine offizielle Controller API zur Verfügung steht
    > welches den Aufwand einer Controller-Unterstützung auf ein Minimum
    > reduziert.
    >
    > Ich mein ganz ehrlich die Liste der unterstützten Spiele ist ein Witz.


    Ist das denn seit Android 4.0 nicht der Fall?

  3. Re: Controller API

    Autor: Tapsi 15.11.12 - 18:22

    whoops, dann ist dies mein Fehler sorry. Aber bei iOS sucht man dass immer noch vergebens.... schade eigentlich weil viele Games davon profitieren könnten.

    while not sleep
    sheep++

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. IKOR Management- und Systemberatung GmbH, deutschlandweit
  2. ENERTRAG Aktiengesellschaft, Dauerthal, Berlin, Edemissen
  3. Chemische Fabrik Budenheim KG, Budenheim
  4. CAL Consult GmbH, Nürnberg

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-78%) 8,99€
  2. 59,99€/69,99€ (Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 49,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Yodobashi und Bic Camera: Im Rausch der Netzwerkkabel
Yodobashi und Bic Camera
Im Rausch der Netzwerkkabel
  1. Sicherheitslücke Fehlerhaft konfiguriertes Git-Verzeichnis bei Redcoon
  2. Preisschild Media Markt nennt 7.998-Euro-Literpreis für Druckertinte

Vernetzte Hörgeräte und Hearables: Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
Vernetzte Hörgeräte und Hearables
Ich filter mir die Welt widdewiddewie sie mir gefällt
  1. The Dash Pro Bragis Drahtlos-Ohrstöpsel können jetzt auch übersetzen
  2. Beddit Apple kauft Schlaf-Tracker-Hersteller
  3. Smartwatch Huawei Watch bekommt Android Wear 2.0

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. id Software "Global Illumination ist derzeit die größte Herausforderung"
  2. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  3. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)

  1. VLC, Kodi, Popcorn Time: Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden
    VLC, Kodi, Popcorn Time
    Mediaplayer können über Untertitel gehackt werden

    Untertitel sind praktisch, um Filme in einer fremden Sprache zu sehen oder eine andere Sprache zu lernen. Doch die Art und Weise, wie Mediaplayer damit umgehen, ist offenbar alles andere als sicher - bis jetzt.

  2. Engine: Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld
    Engine
    Unity bekommt 400 Millionen US-Dollar Investorengeld

    Der Engine-Hersteller Unity kann weiter wachsen: Der US-Investor Silver Lake Partners steckt rund 400 Millionen US-Dollar in die Firma. Ein großer Teil des Geldes fließt allerdings nicht in neue Technologien - sondern in Autos für die Angestellten.

  3. Neuauflage: Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden
    Neuauflage
    Neues Nokia 3310 soll bei Defekt komplett ersetzt werden

    Eine Reparatur scheint bei einem Verkaufspreis von 60 Euro nicht zu lohnen: Wie aus der Bedienungsanleitung des neuen Nokia 3310 hervorgeht, wird das Featurephone im Falle eines Defektes nicht repariert, sondern gleich ersetzt. Umweltfreundlich ist das nicht.


  1. 18:58

  2. 18:20

  3. 17:59

  4. 17:44

  5. 17:20

  6. 16:59

  7. 16:30

  8. 15:40