Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Steelseries Free ausprobiert: Der Mini…

OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

    Autor: DekenFrost 14.11.12 - 14:27

    http://i.imgur.com/35Ki9.jpg

    Der Alptraum aller Fanbois. Zelda läuft auf dolphin unter windows 8, wird auf das Ipad per Wlan gestreamt und mit dem 360 Controller gesteuert.

    Funktioniert erstaunlich gut, jetzt brauch ich nur noch einen Wireless adapter für das gamepad :D

  2. Re: OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

    Autor: gorsch 14.11.12 - 14:36

    Das funktioniert gut? Was benutzt du denn zu streamen?

  3. Re: OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

    Autor: DekenFrost 14.11.12 - 15:03

    Die Software heißt Splashtop (mit der kann ich dann auch die Win8 gesten auf dem tablet nutzen) und die latenz ist sehr gering.

    Ich habe aber neulich von einem Kollegen gehört die Geringe Latenz könnte weniger mit der verwendeten Software, als mit der Tatsache zu tun haben dass ich einen Ivy Bridge Prozessor verwende und dieser ein eigenes Modul zum streamen verwendet.

    Ich habe versucht dazu Informationen zu finden, aber wirklich was genaues konnte ich nicht finden. In jedem Fall funktioniert es sehr gut.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 14.11.12 15:04 durch DekenFrost.

  4. Re: OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

    Autor: derKlaus 14.11.12 - 15:57

    DekenFrost schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > i.imgur.com
    >
    > Der Alptraum aller Fanbois. Zelda läuft auf dolphin unter windows 8, wird
    > auf das Ipad per Wlan gestreamt und mit dem 360 Controller gesteuert.
    Auch wenns eigentlich total von hinten durch die Brust ist, irgendwie schon cool :)

    > Funktioniert erstaunlich gut, jetzt brauch ich nur noch einen Wireless
    > adapter für das gamepad :D
    Was hindert Dich daran? Der Wireless Adapter von MS ist ja für unter 20 Euro zu haben und tut unter Win 8 nach dem Anstöpseln direkt seinen Dienst.

  5. Re: OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

    Autor: the_doctor 14.11.12 - 20:20

    und einen Schwenkarm für die Toilette und/oder Badewanne ;-)

  6. Re: OT: Zelda auf Tablet gesteuert mit 360 pad

    Autor: DekenFrost 15.11.12 - 07:12

    haha den hab ich schon xD

    http://twitter.com/iGattaca/status/264960354214354944/photo/1

    (nicht mein twitter account)



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 15.11.12 07:12 durch DekenFrost.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Dataport, Hamburg
  2. Groz-Beckert KG, Albstadt
  3. LogPay Financial Services GmbH, Eschborn
  4. Bilfinger SE, Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (Core i5-7600K + Asus GTX 1060 Dual OC)
  2. 239,00€
  3. 17,99€ statt 29,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Elektromobilität: Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
Elektromobilität
Wie kommt der Strom in die Tiefgarage?
  1. e.GO Life Elektroauto aus Deutschland für 15.900 Euro
  2. Elektroauto VW testet E-Trucks
  3. Elektroauto Opel Ampera-E kostet inklusive Prämie ab 34.950 Euro

In eigener Sache: Die Quanten kommen!
In eigener Sache
Die Quanten kommen!
  1. In eigener Sache Golem.de führt kostenpflichtige Links ein
  2. In eigener Sache Golem.de sucht Marketing Manager (w/m)
  3. In eigener Sache Golem.de geht auf Jobmessen

Snap Spectacles im Test: Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
Snap Spectacles im Test
Das Brillen-Spektakel für Snapchat-Fans
  1. Kamera Facebook macht schicke Bilder und löscht sie dann wieder
  2. Snap Spectacles Snap verkauft Sonnenbrille mit Kamera für 130 US-Dollar
  3. Soziales Netzwerk Snapchat geht an die Börse - und Google profitiert

  1. Die Woche im Video: Mr. Robot und Mrs. MINT
    Die Woche im Video
    Mr. Robot und Mrs. MINT

    Golem.de-Wochenrückblick Auf der Hannover Messe 2017 wird gezeigt, wie Roboter zu Kollegen werden sollen, auf der Quo Vadis wird über Games diskutiert, und eine Studie erklärt, warum Frauen sich zu wenig für technische Berufe interessieren. Sieben Tage und viele Meldungen im Überblick.

  2. Spülbohrverfahren: Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde
    Spülbohrverfahren
    Deutsche Telekom "spült" ihre Glasfaserkabel in die Erde

    Die Telekom setzt Verlegetechnik ein, die den Tiefbau vereinfacht. Am schnellsten geht es mit dem Spülbohren, bei dem ein Kanal mit einem Durchmesser von 170 Millimetern entsteht. Auf dem Rückweg werden die Kabel gleich mitverlegt.

  3. Privacy Phone: John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor
    Privacy Phone
    John McAfee stellt fragwürdiges Smartphone vor

    Er kann es nicht lassen: John McAfee ist mit einem neuen Projekt zurück - und will dieses Mal den Smartphone-Markt revolutionieren. Sein Privacy Phone soll Nutzer mit Hardwareschaltern für WLAN, Bluetooth und GPS vor Hackern und Datendieben schützen.


  1. 09:01

  2. 08:00

  3. 18:05

  4. 17:30

  5. 17:08

  6. 16:51

  7. 16:31

  8. 16:10