Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Taps im Test: Aufsatz versagt bei den…

Riesen Lederdildo!

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Riesen Lederdildo!

    Autor: Gizzmo 11.01.17 - 09:25

    Das dachte ich zumindest, als ich das Bild sah.
    Soll ich mich mal behandeln lassen oder ist das Bild unglücklich gewählt? ;)

  2. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: der_wahre_hannes 11.01.17 - 10:17

    Also ich habe zuerst nur einen Finger in einem Lederhandschuh gesehen... :(

  3. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: Anonymer Nutzer 11.01.17 - 10:29

    Wenn deine Fingerkuppen wie eine erigierte Eichel geformt sind empfehle ich den Gang zum Arzt ;-)

  4. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: TarikVaineTree 11.01.17 - 10:34

    Gizzmo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Das dachte ich zumindest, als ich das Bild sah.
    > Soll ich mich mal behandeln lassen oder ist das Bild unglücklich gewählt?
    > ;)

    Na gut ich geb's zu, ich dachte auch erst, Golem hätte irgendein per Bluetooth, Wlan und weiß Gott was noch versehenes Sexspielzeug getestet.

  5. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: KOTRET 11.01.17 - 10:47

    Mhm? wenn Leder als Riemen zur Kraftübertragung verwendet wird, dann kann's doch nicht besonders gleitfähig sein, oder täusche ich mich da?

  6. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: Gizzmo 11.01.17 - 11:27

    Leder = Haut, also natürlicher geht es wohl nicht...

  7. Re: Riesenahnungslosigkeit

    Autor: markab 11.01.17 - 12:59

    Gizzmo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Leder = Haut, also natürlicher geht es wohl nicht...

    Leder != Haut, in der Natur kommt Leder nicht vor, das ist ein hergestelltes Produkt.

    Wikipedia sagt u.a. zu Gerben: "Irreversible Bindung der Gerbstoffe an die Haut – das heißt, das Leder kann ohne Zerstörung nicht mehr vollständig in rohe Haut zurückverwandelt werden." (https://de.wikipedia.org/wiki/Gerben).

    markab

  8. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: Bouncy 11.01.17 - 13:21

    Kommt in der mobilen Ansicht auf dem Smartphone besonders gut, der Dildo besetzt das halbe Display, weil der Artikel ganz oben steht. NSFW, würd ich mal sagen...

  9. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: Hausschwamm 11.01.17 - 13:45

    Puhhh... Na, ein Glück, dass ich nicht der einzige bin, dem es so geht.
    War auch im ersten Moment extrem verunsichert ob der Ähnlichkeit des Artikelbilds mit meinem "Lieblingsspielzeug", um mich anschließend zu fragen, ob meine Gedanken besonders verdorben und abartig sind - offenbar ist das nicht der Fall - zum Glück ;-)

  10. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: drsnuggles79 13.01.17 - 10:16

    Habe auch zuerst an einen Dildo gedacht... :P

  11. Re: Riesen Lederdildo!

    Autor: Snooozel 15.01.17 - 23:45

    Dildo ähhh Dito...

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Stuttgart-Vaihingen
  2. Transgourmet Deutschland GmbH & Co. OHG, Mainz, Riedstadt
  3. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Nürnberg
  4. Universitätsklinikum Bonn, Bonn

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 239,53€
  2. für 169€ statt 199 Euro
  3. (u. a. Tekken 7 für 26,99€, Dark Souls III für 19,99€ und Cities: Skylines für 6,66€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Krack-Angriff: Kein Grund zur Panik
Krack-Angriff
Kein Grund zur Panik
  1. Neue WLAN-Treiber Intel muss WLAN und AMT-Management gegen Krack patchen
  2. Ubiquiti Amplifi und Unifi Erster Consumer-WLAN-Router wird gegen Krack gepatcht
  3. Krack WPA2 ist kaputt, aber nicht gebrochen

Flettner-Rotoren: Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
Flettner-Rotoren
Wie Schiffe mit Stahlsegeln Treibstoff sparen
  1. Hyperflight China plant superschnellen Vactrain
  2. Sea Bubbles Tragflächen-Elektroboote kommen nach Paris
  3. Honolulu Strafe für Handynutzung auf der Straße

Cybercrime: Neun Jahre Jagd auf Bayrob
Cybercrime
Neun Jahre Jagd auf Bayrob
  1. Antivirus Symantec will keine Code-Reviews durch Regierungen mehr
  2. Verschlüsselung Google schmeißt Symantec aus Chrome raus
  3. Übernahme Digicert kauft Zertifikatssparte von Symantec

  1. Spieleklassiker: Mafia digital bei GoG erhältlich
    Spieleklassiker
    Mafia digital bei GoG erhältlich

    Wer bisher den ersten Mafia-Teil mit einem aktuellen Windows-Betriebssystem am PC spielen wollte, benötigte eine spezielle DVD- oder die nicht mehr verfügbare Steam-Version. Bei GoG gibt es nun eine DRM-freie Ausgabe des Spieleklassikers, wenngleich einzig in Englisch und ohne die stimmungsvolle 30er-Jahre-Musik.

  2. Air-Berlin-Insolvenz: Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen
    Air-Berlin-Insolvenz
    Bundesbeamte müssen videotelefonieren statt zu fliegen

    Die Air-Berlin-Pleite sorgt gezwungenermaßen für ein Umdenken in der Verwaltung. Statt teurer und nun auch langwieriger Dienstreisen per Zug sollen die Beamten mehr Videokonferenzen abhalten. Unumstritten ist der Einsatz von modernen Kommunikationsmethoden jedoch keineswegs.

  3. Fraport: Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen
    Fraport
    Autonomer Bus im dichten Verkehr auf dem Flughafen

    Die R+V-Versicherung und Fraport testen auf dem Gelände Flughafen Frankfurt einen kleinen autonomen Elektrobus, der nicht etwa auf einem abgesperrten Gelände, sondern auf einer belebten Straße fährt. Dabei handelt es sich allerdings nicht um eine öffentliche Straße.


  1. 17:14

  2. 16:25

  3. 15:34

  4. 13:05

  5. 11:59

  6. 09:03

  7. 22:38

  8. 18:00