1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tastatur-Smartphone: Blackberry…

Vermisse meinen "Crackberry"

Danke an alle Helfer!
Wir läuten hier mit den Freitag ein und bitten ins entsprechende Forum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Vermisse meinen "Crackberry"

    Autor: ScriptDaddy 20.08.20 - 09:32

    Mann, was war das damals für ein Gefühl, einen "Crackberry" erstmals in der Hand zu halten. Die Dinger waren ähnlich wie die Nokias quasi unverwüstlich. Abstürze etc waren irgendwie unbekannt, zumindest kann ich mich an nix erinnern.
    Ich vermisse schmerzlich heute noch bei Apple/Android mit Outlook etc diverse Kalender Optionen, die der Berry einfach gleich an Board hatte. Mal ganz abgesehen von der Tastatur, die aktuellen Softkeyboards sind im Vergleich schlicht eine Katastrophe. Spannender Weise wäre nächstes Jahr eh ein neues Phone (bis das der Akku uns scheidet, warum sind die "Schei..teile heute eigentlich nicht / schwer tauschbar?) in der Planung, die Hoffnung auf einen neuen brauchbaren Cracky stirbt zuletzt

  2. Re: Vermisse meinen "Crackberry"

    Autor: lost_bit 20.08.20 - 17:50

    Passport owner here XD
    Das Ding war schönste Smartphone das ich je hatte. Leider war die Akkuleistung Recht schnell im Keller. Aber ansonsten Mega. Das 1:1 Format war toll.

  3. Re: Vermisse meinen "Crackberry"

    Autor: berritorre 20.08.20 - 21:55

    Ich hatte auch so ein Ding. Mein erstes Smartphone. Damals war das super. Das Telefon an sich, naja. Aber das kostenlose internationale Datenroaming war der Hammer. Wer braucht schon Telefon im Ausland? Aber emails checken oder Messenger, international? Das wäres.

    Ansonsten vermisse ich das Ding nicht. Die Tastaturen heutiger Smartphones sind sehr gut, ich persönlich kann damit sehr flott schreiben. Besser als mit der Blackberry-Tastatur. Also ich persönlich möchte keine Hardware-Tastatur mehr. Nimmt viel zu viel Platz weg vom Touchscreen und persönlich sehe ich keine echten Vorteil.

    Aber: ich freue mich für die hier im Forum, die sich immer eine Hardware-Tastatur zurück gewünscht haben. Allerdings würde ich schnell zugreifen. Ich glaube nicht, dass das Ganze lange dauern wird. Ist (meiner Meinung nach) eine zu kleine Nische um zu überleben. Aber wir werden sehen.

  4. Re: Vermisse meinen "Crackberry"

    Autor: Siliciumknight 21.08.20 - 12:16

    lost_bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Passport owner here XD
    mee too ^^

    Ich würd ALLES stehen und liegen lassen, würde der Passport (erste, schwarze, eckige Variante) mit Android neuaufgelegt werden!

    --- Wenn diese Aussage stimmt, ist sie nicht unbedingt falsch ---

  5. Re: Vermisse meinen "Crackberry"

    Autor: Truster 21.08.20 - 14:44

    also ich würde ja eine kleine externe tastaur bauen, die per BT angedockt wird. Natürlich muss diese qualitativ hochwertig sein, um sicheres Tippen zu ermöglichen.... .ooohhh ich glaube, ich hab gerade eine Geschäftsidee... :D

    Sowas in dieser Art:
    https://imgur.com/b6HUw4D

    Was sich aber mit dem Handy zusammenstecken lässt, so dass es quasi ein Handy mit großartigem hardware-Keyboard daraus wird



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 21.08.20 14:46 durch Truster.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Membrain GmbH, München-Unterhaching
  2. Landeshauptstadt München, München
  3. BAHN-BKK, Münster
  4. Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. Landesverband Hessen/Rheinland-Pfalz/Saar, Butzbach/Nieder-Weisel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (u. a. Phoenix Point: Year One Edition für 24,99€, Project Cars 3 für 19,99€, Project Cars 2...
  2. 28,99€
  3. 9,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Unternehmen: Die richtige Software für ein Projekt finden
IT-Unternehmen
Die richtige Software für ein Projekt finden

Am Beginn vieler Projekte steht die Auswahl der passenden Softwarelösung. Das kann man intuitiv machen oder mit endlosen Pro-und-Contra-Listen, optimal ist beides nicht. Ein Praxisbeispiel mit einem Ticketsystem.
Von Markus Kammermeier

  1. Anzeige Was ITler tun können, wenn sich jobmäßig nichts (mehr) tut
  2. IT-Jobs Lohnt sich ein Master in Informatik überhaupt?
  3. Quereinsteiger Mit dem Master in die IT

Videokonferenzen: Bessere Webcams, bitte!
Videokonferenzen
Bessere Webcams, bitte!

Warum sehen in Videokonferenzen immer alle schlecht aus? Die Webcam-Hersteller sind (oft) schuld.
Ein IMHO von Martin Wolf

  1. Webcam im Eigenbau Mit wenigen Handgriffen wird die Pi HQ Cam zur USB-Kamera

Surface Duo im Test: Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!
Surface Duo im Test
Microsoft, bitte bring ein Surface Duo 2!

Microsofts neuer Ausflug in die Smartphone-Welt ist gewagt - das Konzept stimmt aber. Nicht stimmig hingegen sind Software, Hardware und Preis.
Ein Test von Tobias Költzsch

  1. Error 1016 Windows-Händler Lizengo ist online nicht mehr erreichbar
  2. Kubernetes Microsofts einfache Cloud-Laufzeitumgebung Dapr wird stabil
  3. Microsoft Surface Duo kostet in Deutschland ab 1.550 Euro