1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telefónica: E-Plus- und O2-Kunden auf…

aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: Seasdfgas 11.03.17 - 07:05

    und ich hab auch weiterhin bei vollen balken teils gar kein netz. danke telefonica

  2. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: pigzagzonie 11.03.17 - 07:47

    Mir ist das auch passiert, in der Berliner U-Bahn in bestimmten Streckenabschnitten. Seit ich "Daten-Roaming" wieder eingeschaltet habe, läuft es wieder (deutlich besser).

    Mir war der Zusammenhang überhaupt nicht klar und ich habe ein Jahr lang immer wieder auf das Netz geschimpft. Und nun ist alles gut. Ich bin verärgert wegen der verschwendeten Zeit (warten auf vergebliche Seitenaufbauten) und der schlechten Kommunikation durch Telefonica, aber grundsätzlich funktioniert das gemeinsame Netz nicht soo schlecht.

  3. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: Seasdfgas 11.03.17 - 07:55

    natürlich hab ich datenroaming eingeschaltet und ich vermute, in großstädten wo man sich vor netzen kaum retten kann läuft der laden auch halbwegs.

    aber es gibt genau zwei dinge die ich mir von dem zusammenschluss versprochen hatte. bessere netzabdeckung und bessere datenraten durch zusätzliche funktürme etc.

    stattdessen ist es eher so, dass meine regio strecke die bisher lückenlos mit o2 und eplus türmen abgedeckt war (hatte dafür zwei simkarten) nun teils größere lücken aufweist als früher. und datenraten sind auch eher geschrumpft. alles dauert einfach sehr viel länger als bisher

    weil man ja x funktürme wieder abgestoßen hat. hinzu kommt dann noch der quatsch mit dem roaming

  4. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: ManuPhennic 11.03.17 - 10:15

    Mitten in der Innenstadt von Stuttgart (Hbf, Milaneo) ist das o2 Netz auch für die Tonne. Ich habe zwar angeblich vollen 3G Empfang aber es funktioniert nicht. Sobald LTE verfügbar ist, geht es wieder.

    Habe das Gefühl 3G bei o2 bedeutet = keine Mobile Daten

  5. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: Cok3.Zer0 11.03.17 - 13:07

    Ihr müsst das Netz erst manuell suchen und auf O2 oder E+ stellen, danach dann wieder die automatische Netzauswahl einstellen. Seitdem hab ich vollen Netzempfang! Sie müssten eigentlich auch SMS mit diesem Hinweis verschicken.

  6. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: Spaghetticode 11.03.17 - 17:53

    Cok3.Zer0 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ihr müsst das Netz erst manuell suchen und auf O2 oder E+ stellen, danach
    > dann wieder die automatische Netzauswahl einstellen. Seitdem hab ich vollen
    > Netzempfang! Sie müssten eigentlich auch SMS mit diesem Hinweis
    > verschicken.

    Ich habe von FONIC eine entsprechende E-Mail bekommen, aber nicht wegen Roaming, sondern wegen dem Netzzusammenschluss. Der Netzzusammenschluss soll aber hier erst Mitte Mai erfolgen.

  7. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: jack56 12.03.17 - 07:07

    Ich habe, da ich mir keine Gedanken gemacht und bei Aldi Talk kein Hinweis zu finden war nun Roaming eingeschaltet, und ärgere mich das dies nicht deutlicher gekennzeichnet wurde.
    Ich bin gespannt ob sich was ändert, denn ich bin nach 2 Monaten soweit das ich erneut wechsel.
    Besonders schlimm ist es in Ballunhszentren, am Hamburger HBF bricht nahezu immer das Netz zusammen, und in ländlichen Gebieten.
    Kleine Frage, wie sieht es bei relativ neuen SIM Karten aus, ca Januar 17, muss man die auch noch manuell konfigurieren?

  8. Re: aber das netz läuft weiterhin nur über dieses frickelige roaming

    Autor: Spaghetticode 12.03.17 - 09:20

    jack56 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe, da ich mir keine Gedanken gemacht und bei Aldi Talk kein Hinweis
    > zu finden war nun Roaming eingeschaltet, und ärgere mich das dies nicht
    > deutlicher gekennzeichnet wurde.

    Die Roaming-Aktivierung ist eigentlich nur bei einigen wenigen (fehlerhaften) Geräten notwendig, dabei handelt es sich zumeist um Billiggeräte mit Mediatek-Chipsatz und Android 4.2 oder älter.


    > Besonders schlimm ist es in Ballunhszentren, am Hamburger HBF bricht nahezu
    > immer das Netz zusammen, und in ländlichen Gebieten.

    Auch elbaufwärts in Dresden habe ich ab und zu mal das Problem, dass zwar Netz da ist, aber keine Daten empfangen werden (d. h. es wird ewig geladen). Wobei dieses Problem vor allem bei den Ex-O2-Stationen auftritt, wenn dann in eine Ex-E-Plus-Station gewechselt wird, kommt es vor, dass dann die Daten wunderbar gehen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. über grinnberg GmbH, Darmstadt
  2. operational services GmbH & Co. KG, Wolfsburg
  3. Hays AG, München
  4. Savencia Fromage & Dairy Deutschland GmbH, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Golf With Your Friends für 7,29€, Predator - Hunting Grounds für 28,99€, Assassin's...
  2. 69,99€ (Release 18.06.)
  3. 79,99€ (Release 18.06.)
  4. (u. a. Total War Promo (u. a. Total War: Three Kingdoms für 25,99€, Total War: Attila für 9...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme