1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telefónica: Keine neue LTE-1800-Nutzung…

Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: derdiedas 24.09.16 - 09:33

    dabei nutzt sie die Onlinefunktionen Ihres Smartphones nur selten, aber immer wenn Sie es mal braucht geht es nicht und wenn ich dabei bin muss ich meines (Anderer Provider) rausrücken.

    Kurzum O2 schein kaum noch zu funktionieren, nicht eimal hier rund um München wo doch der O2 Tower nicht weit weg ist.

    Gruß DDD

  2. Re: Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: Eheran 24.09.16 - 10:40

    >Kurzum O2 schein kaum noch zu funktionieren, nicht eimal hier rund um München
    Weil deine Frau irgendwo keinen Empfang hat?
    Wenn mein Auto einen Schaden hat funktionieren auch alle anderen Autos kaum noch?

  3. Re: Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: Gandalf2210 24.09.16 - 11:31

    Der Stichprobe nach zu urteilen: Ja

  4. Re: Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: David64Bit 24.09.16 - 12:39

    derdiedas schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > dabei nutzt sie die Onlinefunktionen Ihres Smartphones nur selten, aber
    > immer wenn Sie es mal braucht geht es nicht und wenn ich dabei bin muss ich
    > meines (Anderer Provider) rausrücken.
    >
    > Kurzum O2 schein kaum noch zu funktionieren, nicht eimal hier rund um
    > München wo doch der O2 Tower nicht weit weg ist.
    >
    > Gruß DDD

    Selbst meiner Frau, gehen solche Beiträge auf die Nerven. Furchtbar, jedes mal, wem sie mit ihrem in Alu verpackten Pentium 3 Laptop Forenbeträge lesen will, stolpert sie über so Beiträge.

    Schon seltsam, wo doch Bad Aibling mit Echelon nicht weit weg ist und das ja alles gefiltert werden sollte.

    Spaß beiseite, als in München arbeitender und auf dem Land lebender ist Vodafone eine Katastrophe schlechthin, während O2 sehr zufrieden stellend ist - und ich muss momentan auf O2 LTE verzichten, weil mein Xiaomi kein Band 20 macht. Fahre viel Auto und Streamen viel.

  5. Re: Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: kiss 24.09.16 - 13:24

    Bei mir mit Medion Mobile das gleiche Bild, trotz gutem h+ Empfang gehen maximal, aber auch nur sporadisch, 10-50kb/s durch (mit einem Xposed Modul sehe ich in der Statusleiste genau wieviel gerade raus und rein geht). Bei großen Menschenansammlungen geht dann gar nichts mehr, wo aber das andere Netz fast keine Probleme zu haben scheint.

    Ich merke nicht mal wenn die Geschwindigkeit gedrosselt wird...

  6. Re: Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: David64Bit 24.09.16 - 14:04

    kiss schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Bei mir mit Medion Mobile das gleiche Bild, trotz gutem h+ Empfang gehen
    > maximal, aber auch nur sporadisch, 10-50kb/s durch (mit einem Xposed Modul
    > sehe ich in der Statusleiste genau wieviel gerade raus und rein geht). Bei
    > großen Menschenansammlungen geht dann gar nichts mehr, wo aber das andere
    > Netz fast keine Probleme zu haben scheint.
    >
    > Ich merke nicht mal wenn die Geschwindigkeit gedrosselt wird...

    Manchmal sitze ich hier im Forum vorm Beitrag und überlege mir, wie heftig ich den Kopf schütteln soll. Schon mal beim Service angerufen? Anderes Handy probiert? Anderes Netz im Handy probiert? Troubleshooting ist halt nichts für Anfänger...mit aus-, einschalten isses nich immer getan...

  7. Re: Selbst meiner Frau geht O2 auf die Nerven

    Autor: kiss 24.09.16 - 19:30

    David64Bit schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > kiss schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Bei mir mit Medion Mobile das gleiche Bild, trotz gutem h+ Empfang gehen
    > > maximal, aber auch nur sporadisch, 10-50kb/s durch (mit einem Xposed
    > Modul
    > > sehe ich in der Statusleiste genau wieviel gerade raus und rein geht).
    > Bei
    > > großen Menschenansammlungen geht dann gar nichts mehr, wo aber das
    > andere
    > > Netz fast keine Probleme zu haben scheint.
    > >
    > > Ich merke nicht mal wenn die Geschwindigkeit gedrosselt wird...
    >
    > Manchmal sitze ich hier im Forum vorm Beitrag und überlege mir, wie heftig
    > ich den Kopf schütteln soll. Schon mal beim Service angerufen? Anderes
    > Handy probiert? Anderes Netz im Handy probiert? Troubleshooting ist halt
    > nichts für Anfänger...mit aus-, einschalten isses nich immer getan...
    Ja, ja und ja.
    Na dann schüttel mal mit dem Kopf wenns dich weiter bringt.

  8. O2 läuft prima

    Autor: alberto180 24.09.16 - 22:24

    Schon komisch was für Erfahrungen angebliche O2 Nutzer hier im Forum immer wieder haben...
    Habe O2 über einen Reseller und habe sowohl auf dem Land wie in der Stadt mobile Daten.
    Die Tage an denen sie langsam sind oder nicht funktionieren kann man an einer Hand abzählen

  9. Re: O2 läuft prima

    Autor: ICH_DU 24.09.16 - 22:37

    Habe komischerweise häufiger Probleme seit dem ich von Simyo direkt zu O2 gewechselt bin obwohl doch das gleiche Netz. Meine Mutter hat Probleme seit dem Simyo zu Blau wurde... Ganz komische Sachen die ich mir absolut nicht erklären kann...

  10. Re: O2 läuft prima

    Autor: grünebanane 25.09.16 - 17:33

    Ist regional stark unterschiedlich! Niemand leugnet, dass es bei dir gut funktioniert, nur es ist leider nicht überall so.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. CureVac AG, Tübingen bei Stuttgart
  2. Kleemann GmbH, Göppingen
  3. Hays AG, München
  4. ekom21 - KGRZ Hessen, Darmstadt, Gießen, Kassel

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 17,49€
  2. 2,49€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme