1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telefónica: Neue O2-Free-Tarife…

Telefónica: Neue O2-Free-Tarife verlieren endloses Weitersurfen

Am 4. Februar 2020 starten die neuen O2-Free-Tarife von Telefónica. Sie unterscheiden sich bezüglich der Drosselung nicht mehr von Smarpthone-Tarifen anderer Anbieter. Das bisherige endlose Weitersurfen wird ersatzlos gestrichen.

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wohl doch keine Wende bei den Mobilfunkpreisen 7

    tearcatcher | 04.02.20 07:34 04.02.20 15:22

  2. Alte Verträge bleiben bestehen!? 3

    Duke83 | 04.02.20 09:23 04.02.20 11:55

  3. Gibt es eine Auflistung der Tarife die man nach Drossel-Speed sortieren kann? 2

    rubberduck09 | 04.02.20 10:04 04.02.20 10:21

  4. Ein Tarif mit 1Mbit fehlt wirklich im Sortiment 3

    Salzbretzel | 04.02.20 08:17 04.02.20 09:46

  5. Warum heißen die dann noch "Free"? 1

    loktron | 04.02.20 08:15 04.02.20 08:15

  6. Teil 1 des Artikels... 1

    Salzbretzel | 04.02.20 08:14 04.02.20 08:14

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. IT-Demandmanager*in (m/w/d)
    Stadtwerke München GmbH, München
  2. Informationsmanager (m/w/d)
    Deutsche Leasing AG, Bad Homburg vor der Höhe bei Frankfurt am Main
  3. IT-Spezialist/-in (m/w/d) Entwicklung & Administration - Datenbanken, Finanz- und Verwaltungslösungen
    Ludwig-Maximilians-Universität München, München
  4. Akademische Softwareentwicklerin / Akademischer Softwareentwickler (w/m/d)
    Karlsruher Institut für Technologie (KIT) Campus Nord, Eggenstein-Leopoldshafen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 499,99€
  2. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de