1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom: Das kostet das iPhone 4…

Lächerlich

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Lächerlich

    Autor: D. Held 25.10.10 - 11:06

    Mehr Konkurrenz und TCom erhöht die Preise ... die sind wohl beleidigt und wollen keine Kunden mehr ;-)

  2. Re: Lächerlich

    Autor: Kunde 25.10.10 - 11:12

    Die Preise waren doch schon vorher egal. Hätte prinzipiell nichts gegen ein iPhone gehabt. Aber da die Telekom es nicht für nötig gehalten hat vernünftige Tarife anzubieten, und Individualtarife für einen Wenigtelefonierern wohl nicht gemacht werden, habe ich nach 15 Jahren meinen Vertrag gekündigt. Nur setlsamerweise gibt es anscheinend eben immer noch genug Leute die bereit sind Mondpreise für Handys und Tarife zu bezahlen. Koste es was es wolle.

    Das wird sich auch nicht ändern wenn mehr Konkurrenz da ist. Da die Preise dort nicht wirklich besser sind.

    Bleibt also alles wie es war. Wieder einmal.

  3. Re: Lächerlich

    Autor: Tanzträumer 25.10.10 - 11:14

    Naja für die Telekom n ziemlich großer Sprung nach vorne wa...

  4. Re: Lächerlich

    Autor: DMK 25.10.10 - 12:02

    Mondpreise trifft es schon ganz...

  5. Re: Lächerlich

    Autor: hurtz 25.10.10 - 22:40

    guckt euch die tarife von o2 und vodafone an udn selbst ihr werdet das merken, was schon seit jahren bekannt ist...apple verdient an den preisen monatlich mit, deswegen sind iphonetarife generell etwas teurer!

    lustig finde ich, dass die tarife jetzt durch tethering und 120 frei min. zum gleichen preis aufgestockt werden und alle meckern, dass es zu teuer ist :D
    smartphones muss man sich eben leisten können...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Key-User Quadient Inspire / Fachinformatiker (m/w/d) im Bereich Output Management
    Lowell Financial Services GmbH, Gelsenkirchen
  2. SAP Inhouse Consultant (m/w/d)
    LEICHT Küchen AG, Waldstetten
  3. (Junior) IT-System-Engineer Microsoft (m/w/d)
    BUCS IT, Wuppertal
  4. IT-Systemtechniker in der Leit- und Kommunikationstechnik der Werkfeuerwehr (m/w/d)
    CURRENTA GmbH & Co. OHG, Leverkusen, Dormagen, Krefeld-Uerdingen

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)
  2. (u. a. Ryzen 7 5800X für 469€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Probefahrt mit BMW iX: Außen pfui, innen hui
Probefahrt mit BMW iX
Außen pfui, innen hui

Am Design des BMW iX scheiden sich die Geister. Technisch kann das vollelektrische SUV aber in fast jeder Hinsicht mithalten.
Ein Test von Friedhelm Greis

  1. Mercedes-AMG-CTO Hermann "V8-Sound im Elektroauto wäre Quatsch"
  2. Brandenburg Firma will Anlage für batteriefähiges Lithiumhydroxid bauen
  3. Probefahrt mit Manta GSe Elektromod Boah ey, "der ist fantastisch"

Thinkpad E14 Gen3 im Test: Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis
Thinkpad E14 Gen3 im Test
Ryzen-Laptop mit grandiosem Preis-Leistungs-Verhältnis

Schon das Thinkpad E14 Gen2 war exzellent, bei der Gen3 aber hat Lenovo die zwei Schwachstellen - Akku und Display - behoben. Bravo!
Ein Test von Marc Sauter

  1. X1 Extreme Gen4 Lenovos großes Thinkpad kommt mit Nvidia Ampere und 16 zu 10
  2. Thinkpad E14 Gen3 Ryzen-5000-Laptop bekommt größeren Akku
  3. Bastelprojekt Altes Thinkpad bekommt E-Ink-Bildschirm

Astrofotografie: Der Himmel so nah
Astrofotografie
Der Himmel so nah

Wer den Nachthimmel fotografiert, erfasst viel mehr als mit bloßem Auge. Wir geben Tipps für den Einstieg in das faszinierende Hobby Astrofotografie.
Eine Anleitung von Mario Keller