Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Telekom: Vierter Mobilfunker nicht gut…

Was soll der 4. bieten???

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Was soll der 4. bieten???

    Autor: De_morsche 09.08.18 - 22:55

    O2 ist der billig Anbieter.
    Schlechtes Netz, guter Preis.
    Vodafone hat ein gutes Netz und ist genauso teuer wie die Telekom.
    Telekom hat das beste Netz und ist mit am teuersten.
    Ein 4. müsste also ein gutes Netz zu einem guten Preis bereitstellen.
    Bis das aufgebaut ist dauert wohl ewig.
    Allein die Frequenzen und Standorte zu bekommen und die ganzen Genehmigungen dauert Jahre.
    Und um von 0 auf 100 die Investitionen ohne Erfolgsgarantie zu erbringen erfordert eine hohe Risikobereitschaft.
    Es geht ja nur über den Preis.
    Besser wäre gewesen die Fusion von e-plus und o2 zu verbieten.
    Da hatten wir nämlich 4 Anbieter

  2. Re: besser ist das?

    Autor: mark.wolf 10.08.18 - 07:33

    Besser wäre es den Überbau endlich gesetzlich zu verbieten und die Errichter und betreiber einer Funkzelle zu verpflichten diese, dass diese auch von anderen Anbietern zu festgelegten Preisen benutzt werden kann. Also Gemeinschaftsfunkzellen. Die Folge ist ein beschleunigter und billergerer Netzausbau.

  3. Re: Was soll der 4. bieten???

    Autor: plutoniumsulfat 10.08.18 - 13:55

    Besser wäre es, nur eine Infrastruktur zu haben und keinen Wettbewerb darin. Wir haben ja auch nicht 4 Autobahnen nebeneinander, oder?

  4. Re: Was soll der 4. bieten???

    Autor: DerDy 11.08.18 - 02:06

    plutoniumsulfat schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Besser wäre es, nur eine Infrastruktur zu haben und keinen Wettbewerb
    > darin. Wir haben ja auch nicht 4 Autobahnen nebeneinander, oder?
    Dein Vergleich hinkt. Und wenn du nur einen Anbieter haben willst, dann nimm die Wirtschaft der DDR, da gab es auch keine Konkurrenz.
    Aber im heutigen Deutschland haben wir verschiedene Firmen, sei es bei Supermärkten, Hotels, Automobile, Energieversorger, etc. Jede einzelne Firma hat ihre eigene Infrastruktur aufgebaut.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Robert Bosch GmbH, Leonberg
  2. Netze BW GmbH, Karlsruhe
  3. Computacenter AG & Co. oHG, verschiedene Standorte
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. ab 69,99€ mit Vorbesteller-Preisgarantie (Release 26.10.)
  2. 39,99€ (Release 14.11.)
  3. (-40%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Lichtverschmutzung: Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht
Lichtverschmutzung
Was Philips Hue mit der Tierwelt im Garten macht

LEDs für den Garten sind energiesparend und praktisch - für Menschen und manche Fledermäuse. Für viele Tiere haben sie jedoch fatale Auswirkungen. Aber mit einigen Änderungen lässt sich die Gartenbeleuchtung so gestalten, dass sich auch Tiere wohlfühlen.
Ein Bericht von Werner Pluta

  1. Play und Signe Neue farbige Philips-Hue-Leuchten für indirektes Licht
  2. Smart Home Weitere Hue-Leuchten fürs Badezimmer vorgestellt
  3. Badezimmerspiegel Philips Hue kommt ins Bad

LittleBits Hero Inventor Kit: Die Lizenz zum spaßigen Lernen
LittleBits Hero Inventor Kit
Die Lizenz zum spaßigen Lernen

LittleBits gehört mittlerweile zu den etablierten und erfolgreichen Anbietern für Elektronik-Lehrkästen. Für sein neues Set hat sich der Hersteller eine Lizenz von Marvel Comics gesichert. Versucht LittleBits mit den berühmten Superhelden von Schwächen abzulenken? Wir haben es ausprobiert.
Von Alexander Merz


    Assassin's Creed Odyssey im Test: Spektakel mit Spartiaten
    Assassin's Creed Odyssey im Test
    Spektakel mit Spartiaten

    Inselwelt statt Sandwüste, Athen statt Alexandria und dazu der Krieg zwischen Hellas und Sparta: Odyssey schickt uns erneut in einen antiken Konflikt - und in das bislang mit Abstand schönste und abwechslungsreichste Assassin's Creed.
    Von Peter Steinlechner

    1. Assassin's Creed Odyssey setzt CPU mit AVX-Unterstützung voraus
    2. Project Stream Google testet mit kostenlosem Assassin's Creed Odyssey
    3. Assassin's Creed angespielt Odyssey und der spartanische Supertritt