Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Bad Piggies: Teils saumäßig…

Oh, ein Spiel dass den Spieler fordert...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Oh, ein Spiel dass den Spieler fordert...

    Autor: Keridalspidialose 28.09.12 - 00:46

    das verkraftet die Generation Facebook natürlich nicht. Böses Spiel!

    ___________________________________________________________

  2. Re: Oh, ein Spiel dass den Spieler fordert...

    Autor: DaM 28.09.12 - 08:50

    Genau das war auch mein Gedanke. Endlich ein Spiel bei dem man nicht den "Walkthrough" effekt hat sondern mal richtig knobeln muss.

    Vorbei die Zeit, wo wir mit 12 Disketten Monkey Island gespielt haben und damit gefühlt Monate beschäftigt waren und 20 Mal über die Insel liefen usw.

    Heute muss klick fertig nächstes Level klick sein.

    Ich glaube, das ist ein Nebeneffekt der "Klick-Gesellschaft", die ja bekanntermaßen auch nicht mehr in der Lage ist längere Texte zu lesen... Deswegen höre ich jetzt auch auf.

  3. Re: Oh, ein Spiel dass den Spieler fordert...

    Autor: DigitPete 28.09.12 - 08:55

    DaM schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich glaube, das ist ein Nebeneffekt der "Klick-Gesellschaft", die ja
    > bekanntermaßen auch nicht mehr in der Lage ist längere Texte zu lesen...
    > Deswegen höre ich jetzt auch auf.

    Och komm, ich hätte noch ein ganzes Stück weiter lesen können...
    Mir gefällt Bad Piggies im Übrigen auch :)

  4. Re: Oh, ein Spiel dass den Spieler fordert...

    Autor: Goox 30.09.12 - 08:01

    Jup, Monkey Island ... Zak McKracken und wie sie damals hießen :)
    Auch 'Lemmings' ist mir noch in sehr schöner Erinnerung, was das Genre der Denk- und Knobelspiele anbelangt.

  5. Re: Oh, ein Spiel dass den Spieler fordert...

    Autor: ultrawipf 30.09.12 - 11:35

    hab bad piggies gerade getestet und ich finde es wirklich gut :) sogar noch besser als angry birds eben aufgrund dessen, dass es einfach anspruchsvoller ist und man sich länger damit beschäftigen kann.

  6. technischer Fortschritt halt :)

    Autor: azeu 30.09.12 - 20:12

    in der Vergangenheit haben die Menschen all das mit Ihrem Hirn gemacht, was wir heute mit Maschinen und Computern machen.

    Oder kennst Du heute jemanden, der z.B. Zeitungsartikel auswendig lernt, um diese Wort für Wort weiterzuerzählen? Das war früher aber keine Seltenheit; ok, Analphabeten mal ausgenommen.

    DU bist ...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Fraunhofer-Institut für Arbeitswirtschaft und Organisation IAO, Esslingen am Neckar
  2. Stadtverwaltung Kaiserslautern, Kaiserslautern
  3. ifp - Institut für Managementdiagnostik Will & Partner GmbH & Co. KG, Großraum München
  4. Modis GmbH, Berlin

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. (-67%) 3,30€
  2. 69,99€ (Release am 21. Februar 2020, mit Vorbesteller-Preisgarantie)
  3. 4,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


WLAN-Kameras ausgeknipst: Wer hat die Winkekatze geklaut?
WLAN-Kameras ausgeknipst
Wer hat die Winkekatze geklaut?

Weg ist die Winkekatze - und keine unserer vier Überwachungskameras hat den Dieb gesehen. Denn WLAN-Cams von Abus, Nest, Yi Technology und Arlo lassen sich ganz einfach ausschalten.
Von Moritz Tremmel

  1. Wi-Fi 6 Router und Clients für den neuen WLAN-Standard
  2. Wi-Fi 6 und 802.11ax Was bringt der neue WLAN-Standard?
  3. Brandenburg Vodafone errichtet 1.200 kostenlose WLAN-Hotspots

Elektromobilität: Warum der Ladestrom so teuer geworden ist
Elektromobilität
Warum der Ladestrom so teuer geworden ist

Das Aufladen von Elektroautos an einer öffentlichen Ladesäule kann bisweilen teuer sein. Golem.de hat mit dem Ladenetzbetreiber Allego über die Tücken bei der Ladeinfrastruktur und den schwierigen Kunden We Share gesprochen.
Ein Bericht von Friedhelm Greis

  1. Elektromobilität Hamburg lädt am besten, München besser als Berlin
  2. Volta Charging Werbung soll kostenloses Elektroauto-Laden ermöglichen
  3. Elektromobilität Allego stellt 350-kW-Lader in Hamburg auf

IT-Sicherheit: Auch kleine Netze brauchen eine Firewall
IT-Sicherheit
Auch kleine Netze brauchen eine Firewall

Unternehmen mit kleinem Geldbeutel verzichten häufig auf eine Firewall. Das sollten sie aber nicht tun, wenn ihnen die Sicherheit ihres Netzwerks wichtig ist.
Von Götz Güttich

  1. Anzeige Wo Daten wirklich sicher liegen
  2. Erasure Coding Das Ende von Raid kommt durch Mathematik
  3. Endpoint Security IT-Sicherheit ist ein Cocktail mit vielen Zutaten

  1. H2.City Gold: Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor
    H2.City Gold
    Caetanobus stellt Brennstoffzellenbus mit Toyota-Technik vor

    Damit die Luft in Städten besser wird, sollen Busse sauberer werden. Ein neuer Bus aus Portugal mit Brennstoffzellenantrieb emititiert als Abgas nur Wasserdampf.

  2. Ceconomy: Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn
    Ceconomy
    Offene Führungskrise bei Media Markt und Saturn

    Die Diskussion um die mögliche Absetzung von Ceconomy-Chef Jörn Werner sollte eigentlich noch nicht öffentlich werden. Jetzt wissen es alle, und es gibt keinen Nachfolger.

  3. Polizei: Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln
    Polizei
    Hunde, die nach Datenspeichern schnüffeln

    Spürhunde können neben Sprengstoff und Drogen auch Datenspeicher oder Smartphones erschnüffeln. Die Polizei in Nordrhein-Westfalen hat kürzlich ihre frisch ausgebildeten Speicherschnüffler vorgestellt.


  1. 18:18

  2. 18:00

  3. 17:26

  4. 17:07

  5. 16:42

  6. 16:17

  7. 15:56

  8. 15:29