1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: iPad - beeindruckend, aber nicht…

Im Ernst???

Helft uns, die neuen Foren besser zu machen! Unsere kleine Umfrage dauert nur wenige Sekunden!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Im Ernst???

    Autor: Computerianer 11.04.10 - 14:17

    Man benötigt einen PC oder Mac um das IPAD nutzen zu können?

    Ernsthaft???

    Was für ein Schwachsinn!!!

  2. Re: Im Ernst???

    Autor: Carlo 11.04.10 - 14:49

    Du kannst es aber im Laden machen lassen...

  3. Re: Im Ernst???

    Autor: samy123 12.04.10 - 17:06

    Carlo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Du kannst es aber im Laden machen lassen...

    Genau ich gehe in den Apple-Store um..
    1. Das System zu aktivieren
    2. neue Firmware drauf zu laden
    3. Meine Musik zu digitalisieren bzw. meine MP3s auf den Ipdas zu kriegen

    Meschugge??

  4. Re: Im Ernst???

    Autor: Carlo 13.04.10 - 14:44

    Du sicher nicht...
    Musik kannst Du ja via itunes kaufen, wenn Du mp3s usw. hast, hast Du bereits ein Rechner und kannst es ja synchronisieren. Wenn Du sowas nicht hast gehst Du sowieso zum Laden (AppleStore, aber auch Gravis und co.) und lässt es machen - wie übrigens viele Leute es mit ihren Macs machen -wohlgemerkt Leute die sonst keine Ahnung von Rechnern haben aber mit Bild- oder Textbearbeitung, oder Browser+ Mail viel machen - davon kenne ich viele. Für die ist das Szenario was ich Dir beschreibe nicht ungewöhnlich.
    Umgekehrt: Leute die sich mit dem Rechner besser auskennen und damit z.B. arbeiten werden wohl kaum ein iPad als einziges Gerät besitzen...
    Ein Ipad ist eben kein Rechner...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Porsche AG, Weilimdorf
  2. Haufe Group, Freiburg
  3. Psychiatrisches Zentrum Nordbaden, Wiesloch
  4. Dr. August Oetker Nahrungsmittel KG, Bielefeld

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. be quiet! SILENT BASE 802 White für 129,90€ + 6,99€ Versand)
  2. (u. a. LG OLED77CX6LA 77 Zoll OLED für 2.899€, LG 43UP75009LF 43 Zoll LCD für 399€)
  3. (u. a. Planet Zoo - Deluxe Edition für 19,49€, SnowRunner - Epic Games Store Key für 26,99€)
  4. (u. a. Mad Games Tycoon für 6,50€, Transport Fever 2 für 21€, Shadow Tactics: Blades of the...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme