1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test LG L40: Android 4.4.2 macht müde…

Ich bin zufrieden

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich bin zufrieden

    Autor: schipplock 20.04.14 - 12:10

    Ich habe es auf Grund dieses Artikels gekauft und weil ich ein Android Smartphone mit der neuesten Android Version benoetige und ich dafuer nicht viel Geld ausgeben wollte.

    Beim Speicher hat man ca. 1.5GB zur Verfuegung und man kann eine microSD einstecken.

    Das Display ist gut und in der Tat laesst sich das UI fluessig bedienen. Ich habe noch ein LG P700 und das fuehlt sich kein Stueck schneller an. Das Display ist fuer mich beim P700 aber noch besser. Spielt aber keine Rolle; das P700 ist alt, knarzt und stuerzt ab, wenn ich ein Foto mache.

    Das L40 ist fuer den Preis wirklich zu empfehlen. Eigenwillig ist aber das Gewicht: es ist vergleichsweise schwer fuer die Groeße :). Aber da ich es nur zum Testen benoetige, ist mir das egal.

    Ich habe es in schwarz gekauft und es sieht wirklich hochwertig aus. Wenn ich da mein P700 nebenlege, sieht das P700 arg billig aus.

    Die Kamera ist wirklich schlecht, aber sie ist wenigstens schnell. Mit "Schnappschuss" trifft der Artikel das ganz gut.

    Ich habe nie viel von LG gehalten, aber mittlerweile kann man zumindest hier bedenkenlos zugreifen, wenn man ein guenstiges Smartphone sucht. Aussagen zum Aku kann ich nicht treffen.

  2. Re: Ich bin zufrieden

    Autor: Gol D. Ace 06.05.14 - 22:16

    Ebenfalls zufriedener Käufer hier.
    Auch wenn ich gleich gekillt werde wenn ich das sage... als ehemaliger iPod Touch User der 3 Generation ist wahrscheinlich alles besser.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Prozessmanager (w/m/d) Digitalisierung
    Stadt Erlangen, Erlangen
  2. Referent (w/m/d) im Bereich IT-Sicherheit
    Hochschule der Medien (HdM), Stuttgart-Vaihingen
  3. SAP SuccessFactors Berater (m/w/x)
    über duerenhoff GmbH, Raum Freiburg
  4. Kaufmännische/n MitarbeiterIn Chemie Branche mit Labor-Kenntnissen (m/w/d)
    Adecco Personaldienstleistungen GmbH, Freiburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. 569,99€
  2. (u. a. Ryzen 5 5600X 358,03€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Der Fall Anne-Elisabeth Hagen: Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion
Der Fall Anne-Elisabeth Hagen
Lösegeldforderung per Bitcoin-Transaktion

Der Fall der verschwundenen norwegischen Millionärsgattin Anne-Elisabeth Hagen ist auch ein Krimi um Kryptowährungen und Anonymisierungsdienste.
Von Elke Wittich und Boris Mayer

  1. Breitscheidplatz-Attentat BKA beendet nach Online-Suche offenbar Analyse von Rufnummer
  2. Rechtsextreme Chats Innenminister löst SEK Frankfurt auf
  3. FBI und BKA Mit gefälschtem Messenger gegen das organisierte Verbrechen

Dragonbox-Pyra-Macher im Interview: Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland
Dragonbox-Pyra-Macher im Interview
Die Linux-Spielekonsole aus Deutschland

Mit viel Verspätung ist die Dragonbox Pyra erschienen. Entwickler Michael Mrozek musste ganz schön kämpfen, damit es überhaupt dazu kam. Wir haben ihn in Ingolstadt zum Gespräch getroffen.
Ein Interview von Martin Wolf


    Indiegames-Entwicklung: Was dieser Saftladen besser macht als andere
    Indiegames-Entwicklung
    Was dieser Saftladen besser macht als andere

    Der Saftladen in Berlin ist als Gemeinschaftsbüro für Spieleentwickler erfolgreich, während vergleichbare Angebote scheitern.
    Ein Bericht von Daniel Ziegener

    1. #gamedevpaidme Spieleentwickler legen ihre Gehälter offen
    2. Gaming US-Spielebranche zahlt rund 121.000 US-Dollar Gehalt