Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Nokias N97 bleibt hinter den…

Der Test ist einfach nicht mehr aktuell...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Der Test ist einfach nicht mehr aktuell...

    Autor: Stefan1 23.08.09 - 22:43

    ...denn mittlerweile gibt es wohl eine neue Firmwareversion, bei der vieles verbessert wurde. Jedenfalls konnte ich beim ausprobieren des Gerätes keine Probleme mit dem Touchscreen feststellen. Wirklich nicht ein einziges. Auch die Probleme mit der Tastensperre oder der Beleuchtung konnte ich nicht feststellen.

    Die aufzuwendenden Kräfte bei der Bedienung des Screens sind dabei eigentlich nicht als solche zu bezeichnen.

    Er reagiert auf diversen Wegen, drückt man beispielsweise auf ein Widget und hält, so öffnet sich ein Kontextmenü. So kann man den Startscreen direkt editieren. Selbiges funktioniert auch im Taskmanager und sicher auch andererorts.

    Gruß, Stefan

    Ps.: Das erste was ich ausprobiert habe um herauszufinden, ob man die Vibrationen beim Bedienen des Screens abschalten kann war, auf das Lautlosprofil zu wechseln und siehe da, sie waren weg. Ehrlich gesagt hätte ich erwartet, dass die Redaktion wenigsten mal nen Profil gewechselt hat beim testen...

    PPs.: Nachdem das n97 schon länger bei Chip auf Platz eins stand, liegt es nun auch bei Connect auf dem ersten Platz des Rankings.

  2. Re: Der Test ist einfach nicht mehr aktuell...

    Autor: Stefan1 23.08.09 - 22:48

    Noch ein Nachtrag:

    Ich kann die Begeisterung für kapazitive Screens nicht so ganz nachvollziehen. Der von meinem Navi (TT GO730T) beispielsweise ist recht zickig und interpretiert oft falsch wenn es darum geht, etwas auf einer Karte zu markieren o.Ä..

    Der Bildschirm des N97 wirkte dagegen deutlich besser und präziser. Da ich den Punkt des maximalen Druckes an meinem Finger(Nagel) spüren kann und das N97 ebenfalls, macht das auch Sinn.

    Gruß, Stefan

  3. Re: Der Test ist einfach nicht mehr aktuell...

    Autor: dsjiern 29.08.09 - 11:41

    Nochmal ein Nachtrag:
    Stiftung Warentest Testsieger: Nokia N97, das "ach so tolle" iPhone leider nur auf Platz 5...
    Grüße

  4. Re: Der Test ist einfach nicht mehr aktuell...

    Autor: jega 02.09.09 - 20:43

    haaallo

    ich seid bei golem...was erwartet ihr, ich schau mir die seite auch nur wegen den videos und dem geflame in den kommentaren an, fakten und infos gibts auf anderen seiten.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Pongs Technical Textiles GmbH, Düsseldorf, Pausa-Mühltroff
  2. Vodafone GmbH, Düsseldorf
  3. Stadt Leinfelden-Echterdingen, Leinfelden-Echterdingen bei Stuttgart
  4. STRABAG BRVZ GMBH & CO.KG, Stuttgart

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  2. 469,00€
  3. 83,90€
  4. 177,90€ + Versand (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Kontist, N26, Holvi: Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer
Kontist, N26, Holvi
Neue Banking-Apps machen gute Angebote für Freelancer

Ein mobiles und dazu noch kostenloses Geschäftskonto für Freiberufler versprechen Startups wie Kontist, N26 oder Holvi. Doch sind die Newcomer eine Alternative zu den Freelancer-Konten der großen Filialbanken? Ja, sind sie - mit einer kleinen Einschränkung.
Von Björn König


    Oneplus 7 Pro im Hands on: Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse
    Oneplus 7 Pro im Hands on
    Neue Konkurrenz für die Smartphone-Oberklasse

    Parallel zum Oneplus 7 hat das chinesische Unternehmen Oneplus auch das besser ausgestattete Oneplus 7 Pro vorgestellt. Das Smartphone ist mit seiner Kamera mit drei Objektiven für alle Fotosituationen gewappnet und hat eine ausfahrbare Frontkamera - das hat aber seinen Preis.
    Ein Hands on von Ingo Pakalski

    1. Oneplus 7 Der Nachfolger des Oneplus 6t kostet 560 Euro
    2. Android 9 Oneplus startet Pie-Beta für Oneplus 3 und 3T
    3. MWC 2019 Oneplus will Prototyp eines 5G-Smartphones zeigen

    Katamaran Energy Observer: Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen
    Katamaran Energy Observer
    Kaffee zu kochen heißt, zwei Minuten später anzukommen

    Schiffe müssen keine Dreckschleudern sein: Victorien Erussard und Jérôme Delafosse haben ein Boot konstruiert, das ohne fossilen Treibstoff auskommt. Es kann sogar auf hoher See selbst Treibstoff aus Meerwasser gewinnen. Auf ihrer Tour um die Welt wirbt die Energy Observer für erneuerbare Energien.
    Ein Bericht von Werner Pluta

    1. Umweltschutz Kanäle in NRW bekommen Ladesäulen für Binnenschiffe
    2. Transport DLR plant Testfeld für autonome Schiffe in Brandenburg
    3. C-Enduro Britische Marine testet autonomes Wasserfahrzeug

    1. US-Blacklist: Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr
      US-Blacklist
      Google gibt Huawei offenbar keine Android-Updates mehr

      Google soll wegen des Drucks der US-Regierung die Zusammenarbeit mit Huawei eingestellt haben. Damit wäre nur noch die Open-Source-Version von Android für den Hersteller verfügbar.

    2. Onlinehandel: Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft
      Onlinehandel
      Mehr Verbraucherbeschwerden im Paketgeschäft

      Im vergangenen Jahr haben sich deutlich mehr Kunden über Probleme bei Paketzustellungen beschwert als noch ein Jahr zuvor. Auch im laufenden Jahr hält der Trend durch das Wachstum des Onlinehandels an. Gemessen an der Zahl der gelieferten Pakete sind es aber wenige Beanstandungen.

    3. Premium Alexa Skills: Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten
      Premium Alexa Skills
      Skills für Amazons Alexa mit Bezahlfunktion starten

      Amazon hat erste Premium Alexa Skills für Deutschland veröffentlicht. Diese enthalten sogenannte In-Skill-Käufe, Kunden können gegen Bezahlung spezielle Funktionen aktivieren. Zum Start stehen insgesamt 14 Angebote zur Verfügung.


    1. 00:03

    2. 12:12

    3. 11:53

    4. 11:35

    5. 14:56

    6. 13:54

    7. 12:41

    8. 16:15