1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy-Forum
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test: Palm Pre - das Smartphone…

Supertolles Multitasking

Neue Foren im Freiraum! Raumfahrt und freie Software haben jetzt einen Platz, die Games tummeln sich jetzt alle in einem Forum.
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Supertolles Multitasking

    Autor: Multi-Brain-Günter 07.10.09 - 10:30

    Falls einer von euch die letzten Worte und die Bilder im Video dazu schon wieder vergessen hat:

    "Allerdings benötigt das Betriebssystem noch einige Geschwindigkeitsoptimierungen, denn das Öffnen neuer Karten ist vergleichsweise träge. Wenn der Musikplayer läuft, wird das System zu stark ausgebremst, die gleichzeitige Nutzung anderer Programme bereitet dann keine Freude."

    Und das wird auch noch ein paar Jährchen so bleiben. Optimierungen helfen da wenig. Insbesondere bei einem OS, bei dem die meisten Apps in absehbarer Zeit alle interpretiert laufen wird es nur schleppende Performance-Optimierungen geben. Das Grundproblem des WebOS wird bleiben: Multitasking wird real kaum nutzbar sein. So wie das auch unter WinMob und den anderen Telefonbetriebssystemen schon immer war und immer bleiben wird.

    PS: Ich weiß wovon ich rede, es braucht keiner kommen und mir einen vom "geht doch alles" erzählen. Ein Multitasking, dass kaum noch benutzbar ist ab 3 Programmen im Hintergrund und absolut unbenutzbar ab 5, ist unbrauchbar und unnütz. Über dieses Problem kann auch eure Standard-Amnesie nicht hinweghelfen.

    Die beste Lösung für dieses grundlegende Problem habe ich bisher beim iPhone in Form dieser Benachrichtigungen gesehen (ich selbst besitze immernoch nur ein älteres HTC).

  2. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: Senore 07.10.09 - 10:42

    Ich verfolge das Pre und WebOS seit Januar.. und seit Juni quasi täglich die Kommentare der US Nutzer. 99% lieben (immer noch!) das Multitasking und haben sich bei der Mehrheit der Applikationen noch nie über Performance beschwert. Also bevor hier wieder einmal pauschal gesagt wird "Multitasking kann gar nicht richtig funktionieren" glaube ich, entschuldigung, keine dieser Aussagen.

  3. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: erhatrecht 07.10.09 - 10:49

    Senore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich verfolge das Pre und WebOS seit Januar.. und seit Juni quasi täglich
    > die Kommentare der US Nutzer. 99% lieben (immer noch!) das Multitasking und
    > haben sich bei der Mehrheit der Applikationen noch nie über Performance
    > beschwert. Also bevor hier wieder einmal pauschal gesagt wird "Multitasking
    > kann gar nicht richtig funktionieren" glaube ich, entschuldigung, keine
    > dieser Aussagen.

    Selber ausprobieren bringt Erkenntnis. Ich muss dem Multi-Brain-Günter aber in sofern Recht geben, als dass das Pre nicht MEHR Hardware bietet als die anderen Brickethersteller - oder ist da ein Flux-Kompensator dabei, der beliebig viele Programme im Hintergrund ausführen lässt?

    btw: es sind ja nur Webanwendungen, die alle von Webkit ausgeführt werden. RICHTIGES Multitasking ist das auch nicht - aber für Smartphones eine gute Lösung.

  4. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: Multi-Brain-Günter 07.10.09 - 10:50

    Senore schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > 99% lieben (immer noch!) das Multitasking und
    > haben sich bei der Mehrheit der Applikationen noch nie über Performance
    > beschwert.

    Das wird wohl vornehmlich an den nicht vorhandenen Ansprüchen liegen. Allemal besser, als das, was WinMob bietet kann es nur sein. Die generelle Sinnigkeit zweifle ich jedoch stark an. Insbesondere wenn ich mal wieder 5 Minuten für eine kleine Popeleinstellung brauche, nur weil das Telefon 30 Sekunden benötigt um auf eine Eingabe zu reagieren. Die Leute sinds gewöhnt, kennen es nicht anders.

  5. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: Senore 07.10.09 - 10:51

    Natürlich werde ich es ausprobieren, ich sage ja auch noch nicht dass er Unrecht hat, aber die Erfahrungen die ich bisher kenne sagen eben etwas anderes. Wir werden sehen.

    Ist "Flux-Kompensator" das Wortspiel eines Kenners? ^^

  6. OT: Flux

    Autor: erhatrecht 07.10.09 - 10:54

    Flux-Kompensator. Beamen. Replikator. Holodeck.
    Das sind echte Ziele und nicht, ob man auf einem "Handtelefon" 4 oder 6 Anwendungen parallel betreiben kann

    ;o)

  7. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: Senore 07.10.09 - 10:59

    Multi-Brain-Günter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Senore schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > 99% lieben (immer noch!) das Multitasking und
    > > haben sich bei der Mehrheit der Applikationen noch nie über Performance
    > > beschwert.
    >
    > Das wird wohl vornehmlich an den nicht vorhandenen Ansprüchen liegen.
    > Allemal besser, als das, was WinMob bietet kann es nur sein. Die generelle
    > Sinnigkeit zweifle ich jedoch stark an. Insbesondere wenn ich mal wieder 5
    > Minuten für eine kleine Popeleinstellung brauche, nur weil das Telefon 30
    > Sekunden benötigt um auf eine Eingabe zu reagieren. Die Leute sinds
    > gewöhnt, kennen es nicht anders.

    Nagut schon möglich, du hast natürlich nicht die Power eines vollwertigen Rechners, aber das erwarte ich doch bei einem Smartphone auch nicht! Ich kenne deine Ansprüche nicht, aber ich schätze dass es meinen (eher realistischen) durch aus genügen wird. (Damit will ich nicht sagen dass deine Ansprüche unrealistisch sind, aber vielleicht zu hoch für ein Smartphone mit 600 Mhz ;) )

  8. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: irata_ 07.10.09 - 11:36

    erhatrecht schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > btw: es sind ja nur Webanwendungen, die alle von Webkit ausgeführt werden.
    > RICHTIGES Multitasking ist das auch nicht - aber für Smartphones eine gute
    > Lösung.

    Nur aus Interesse: Und wo ist jetzt genau der Unterschied zu "richtigem" Multitasking?

    Wobei sich automatisch eine Folgefrage ergibt, was verstehst du unter "richtigem" Multitasking?
    batch, cooperative, preemptive... multiprogramming, timesharing, realtime, multithreaded...
    Wie schnell sollte Taskswitching sein (1/50,1/100,1/1000...) usw. ?

  9. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: erhatrecht 07.10.09 - 11:44

    irata_ schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > erhatrecht schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > btw: es sind ja nur Webanwendungen, die alle von Webkit ausgeführt
    > werden.
    > > RICHTIGES Multitasking ist das auch nicht - aber für Smartphones eine
    > gute
    > > Lösung.
    >
    > Nur aus Interesse: Und wo ist jetzt genau der Unterschied zu "richtigem"
    > Multitasking?
    >
    > Wobei sich automatisch eine Folgefrage ergibt, was verstehst du unter
    > "richtigem" Multitasking?
    > batch, cooperative, preemptive... multiprogramming, timesharing, realtime,
    > multithreaded...
    > Wie schnell sollte Taskswitching sein (1/50,1/100,1/1000...) usw. ?


    Ha! Erwischt. Das hab ich natürlich sehr flapsig ausgedrückt. Ich wollte nur darauf hinaus, dass das Gerät nicht mehr Anwendungen als Hintergrundprozess laufen lässt, als andere Vertreter.

    Ich mag das Pre sehr (auch weil es toll in der Hand liegt)! Aber dem wird zu sehr eine Eigenschaft als Besonderheit zugeschrieben, die Mitbewerber auch beherrschen.

  10. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: bLaNG 09.10.09 - 00:56

    Also ich weiss nicht was du willst, aber mein alter PDA mit WM laeuft ganz hervorragend im Multitasking. Beispiele? BeyondPod aktualisiert gerade die Podcasts inklusive Download, ich kopiere zeitgleich Daten mit TotalCommander und im Hintergrund duddelt TCMP Musik raus, die es von meinem Medienserver via WLAN zieht.

    Also, wo bitte ist dein Problem??

  11. Re: Supertolles Multitasking

    Autor: nightsurfer 10.10.09 - 13:36

    Multi-Brain-Günter schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Falls einer von euch die letzten Worte und die Bilder im Video dazu schon
    > wieder vergessen hat:
    >
    > "Allerdings benötigt das Betriebssystem noch einige
    > Geschwindigkeitsoptimierungen, denn das Öffnen neuer Karten ist
    > vergleichsweise träge. Wenn der Musikplayer läuft, wird das System zu stark
    > ausgebremst, die gleichzeitige Nutzung anderer Programme bereitet dann
    > keine Freude."

    Ob das der Grund ist, warum ein anderer Hersteller lieber kain MT zuläßt? Obwohl, Musik abspielen geht ja und bremst nicht.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. IT-Mitarbeiter / Fachinformatiker (m/w/d) First-Level-Support
    RICHARD WOLF GMBH, Knittlingen (Raum Pforzheim/Karlsruhe)
  2. IT-Administrator Technisches Applikationsmanagement (m/w/d)
    SachsenEnergie AG, Dresden
  3. Microsoft Dynamics Business Central Developer / Programmierer (m/w/d)
    Heinz von Heiden GmbH Massivhäuser, Isernhagen
  4. IT-Spezialist - Wirtschaftsinformatiker, Informatiker oder Ähnlich mit Schwerpunk IT-Sicherheit ... (m/w/d)
    GRENKE AG, Baden-Baden

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 29,99€
  2. 4,89€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de