1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Test Samsung Galaxy S3: Kräftiges…

Warten auf's S4

Für Konsolen-Talk gibt es natürlich auch einen Raum ohne nerviges Gedöns oder Flamewar im Freiraum!
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Warten auf's S4

    Autor: Stereo 02.06.12 - 20:01

    Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4 bringen?
    - Double-Quadcore-CPU?
    - 64 Megapixel (weil sich das so toll anhört)?
    - Noch größeres Display (Die Hosenindustrie wird schon drauf einstellen)?
    - Neue Farbe: schwarz?
    - Cooler Kamera-Effekte: Ultra-Beauty-Modus, Actionheld-Modus, Real-Cartoon-Modus?

    Wenn im Sommer das i5 am Start sein wird, wird Samsung mit Sicherheit bis zum Spätsommer nachlegen.


    ;)

  2. Re: Warten auf's S4

    Autor: StefanGrossmann 02.06.12 - 20:42

    Das ei feife - ja das wird der Brüller - schafft es das ei fooor ja nichtmal mehr in den selben Atemzug beim Leistungsvergleich.

    (genug geflamed - aber die Aussage hat mich voll angetrollt)

    Das S4 wird vorraussichtlich Verbesserungen beinhalten. Jede Aussage ist hier verfrüht so 4 Tage nach dem offiziellen Marktstart des S3.

  3. Re: Warten auf's S4

    Autor: Pablo 03.06.12 - 10:50

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > bringen?

    Sie werden wohl erst mal schauen was Apple vorlegt...

    Hardwaremäßig wird wohl nicht sonderlich viel kommen, denn der Witz bei Smartphones ist Software. Von daher ist es auch völlig egal, ob jetzt ein Samsung S2 oder S3 hier drei MHz mehr hat als ein iPhone 4s hat oder nicht.

  4. Re: Warten auf's S4

    Autor: Quantumsuicide 03.06.12 - 12:27

    Zugepimpt? Irgendwie sehe ich bei den Specs absolut nichts was mich in irgendeiner Weise überrascht - finde es sogar relativ langweilig.

    Das meiste ist einfach "ein bisschen" neuer - das wars.
    Meinst du es würde sich jemand ein neues 600¤ Handy wenn es nicht besser wäre als ein 12 Monate altes 600¤ Handy? - ich denke nicht.
    Ob man der Meinung ist 2 Kerne reichen und 4 sind umsonst - irgendwer fängt mit der Entwicklung an, und wenn ein Hersteller beschließt nicht mitzumachen, dann verkauft er halt bald keine Premium-Geräte mehr - ist nirgends anders.

  5. Re: Warten auf's S4

    Autor: samy 03.06.12 - 17:33

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > bringen?

    Und?? Apple wird beim Iphone garantiert nachziehen. Iphone 4S hat ja auch zwei Kerne wie das SGS II. Apple ist hächelt halt nur hinterher...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------

  6. Re: Warten auf's S4

    Autor: Quantumsuicide 03.06.12 - 17:56

    samy schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stereo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > > bringen?
    >
    > Und?? Apple wird beim Iphone garantiert nachziehen. Iphone 4S hat ja auch
    > zwei Kerne wie das SGS II. Apple ist hächelt halt nur hinterher...

    Glaub eher dass Apple mit dem iP5 die Messlatte um einiges höher legen wird als das SGS3. Wenn man die Absatzkurve vom 4S ansieht, dass es nach dem anfänglichen Ansturm derer die es unbedingt haben wollten nicht rosig verkauft wird im Vergleich zur Android Konkurrenz,
    Beim 4S gings gradmal so, 2x in Folge nur gleichziehn könnte Problematisch werden. Und nachdem das SGS3 technisch keine Revolution ist, denk ich dass das iP5 weit vorraus sein wird - den Anspruch stellt Apple eigentlich.

  7. Re: Warten auf's S4

    Autor: Maceo 03.06.12 - 18:09

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > bringen?
    > - Double-Quadcore-CPU?
    > - 64 Megapixel (weil sich das so toll anhört)?

    Unbedingt acht Kerne ! Dann noch 64 Bit ! Und 32 Bit Farben.

  8. Re: Warten auf's S4

    Autor: eHug 03.06.12 - 19:49

    Pablo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Stereo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > > bringen?
    >
    > Sie werden wohl erst mal schauen was Apple vorlegt...
    >
    > Hardwaremäßig wird wohl nicht sonderlich viel kommen, denn der Witz bei
    > Smartphones ist Software. Von daher ist es auch völlig egal, ob jetzt ein
    > Samsung S2 oder S3 hier drei MHz mehr hat als ein iPhone 4s hat oder nicht.

    So unterschiedlich sind die Meinungen. Ich finde grade die Software beim iPhone grottig. Einige Ansätze sind nett, aber ein OS welches weder echtes Multitasking kann, noch zuverlässig Dateien zwischen den Anwendungen austauschen kann, noch die Installation einer vernünftigen Tastatur wie Swype erlaubt, noch Widgets erlaubt, noch, noch, noch... ist imho einfach schlecht.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.12 19:59 durch eHug.

  9. Re: Warten auf's S4

    Autor: samy 03.06.12 - 22:11

    eHug schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Pablo schrieb:
    > ---------------------------------------------------------------------------
    > -----
    > > Stereo schrieb:
    > >
    > ---------------------------------------------------------------------------
    >
    > > -----
    > > > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > > > bringen?
    > >
    > > Sie werden wohl erst mal schauen was Apple vorlegt...
    > >
    > > Hardwaremäßig wird wohl nicht sonderlich viel kommen, denn der Witz bei
    > > Smartphones ist Software. Von daher ist es auch völlig egal, ob jetzt
    > ein
    > > Samsung S2 oder S3 hier drei MHz mehr hat als ein iPhone 4s hat oder
    > nicht.
    >
    > So unterschiedlich sind die Meinungen. Ich finde grade die Software beim
    > iPhone grottig. Einige Ansätze sind nett, aber ein OS welches weder echtes
    > Multitasking kann, noch zuverlässig Dateien zwischen den Anwendungen
    > austauschen kann, noch die Installation einer vernünftigen Tastatur wie
    > Swype erlaubt, noch Widgets erlaubt, noch, noch, noch... ist imho einfach
    > schlecht.

    Bei Android wird man halt mir mehr Optionen "verwirrt". Hat man z.B. Skype installiert und will jemand anrufen muss man auswählen "Skype oder Telefon", klar mit einem Haken kann man dann auch den Standard festlegen. Das gleiche bei Sprachsteuerung/Text2Speach. Bei Apple kann man sowas erst gar nicht.

    Die System sind sicherlich gleichwertig. Beide haben ihre Fehler. Bei iOS kann man sich auch darüber freuen, dass man die Rechte die ein App verlangt erst gar nicht einsehen kann. Das geht soweit das Appler schon bei Android schauen welche Rechte ein App hat (Siehe: http://www.apfeltalk.de/forum/welche-rechte-haben-t403856.html).

    Das Getrolle (von beiden Seiten), dass nur das eine System das Perfekt für alle sei, kann ich nicht mehr hören. Ich würde mir nie ein Iphone kaufen (geschenkt gerne). Und doch kenne ich Leute denen ich (wenn das Iphone nicht so teuer wäre) eher ein Iphone in die Hand drücken würde...

    -------------------------------------------------
    Für offene Standards
    -------------------------------------------------



    2 mal bearbeitet, zuletzt am 03.06.12 22:14 durch samy.

  10. Re: Warten auf's S4

    Autor: Quantumsuicide 03.06.12 - 23:30

    > Das Getrolle (von beiden Seiten), dass nur das eine System das Perfekt für
    > alle sei, kann ich nicht mehr hören. Ich würde mir nie ein Iphone kaufen
    > (geschenkt gerne). Und doch kenne ich Leute denen ich (wenn das Iphone
    > nicht so teuer wäre) eher ein Iphone in die Hand drücken würde...

    Find ich ne für - deine Signature - etwas unerwartete Aussage, die ich aber exakt so vertreten kann.

  11. Re: Warten auf's S4

    Autor: PaytimeAT 08.06.12 - 23:30

    Stereo schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn das S3 schon so zugepimpt ist, was wird wohl demnächst das S4
    > bringen?
    > - Double-Quadcore-CPU?
    > - 64 Megapixel (weil sich das so toll anhört)?
    > - Noch größeres Display (Die Hosenindustrie wird schon drauf einstellen)?
    > - Neue Farbe: schwarz?
    > - Cooler Kamera-Effekte: Ultra-Beauty-Modus, Actionheld-Modus,
    > Real-Cartoon-Modus?
    >
    > Wenn im Sommer das i5 am Start sein wird, wird Samsung mit Sicherheit bis
    > zum Spätsommer nachlegen.
    >
    > ;)

    Und wenn das iPhone5 mit einem Quadcore-Prozessor und einem größeren Display kommt wird es das wieder einen Revolution/Innovation oder eher eine Prozzesorlution oder Gigantolution?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Technische Universität Berlin, Berlin
  2. über duerenhoff GmbH, Raum Bremen
  3. Palmer AG, Würzburg, Leipzig (Home-Office möglich)
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Berlin, Hannover, Münster, Schweinfurt, bundesweit

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Programm für IT-Jobeinstieg: Hoffen auf den Klebeeffekt
Programm für IT-Jobeinstieg
Hoffen auf den Klebeeffekt

Aktuell ist der Jobeinstieg für junge Ingenieure und Informatiker schwer. Um ihnen zu helfen, hat das Land Baden-Württemberg eine interessante Idee: Es macht sich selbst zur Zeitarbeitsfirma.
Ein Bericht von Peter Ilg

  1. Arbeitszeit Das Sechs-Stunden-Experiment bei Sipgate
  2. Neuorientierung im IT-Job Endlich mal machen!
  3. IT-Unternehmen Die richtige Software für ein Projekt finden

Weclapp-CTO Ertan Özdil: Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!
Weclapp-CTO Ertan Özdil
"Wir dürfen nicht in Schönheit und Perfektion untergehen!"

Der CTO von Weclapp träumt von smarter Software, die menschliches Eingreifen in der nächsten ERP-Generation reduziert. Deutschen Perfektionismus hält Ertan Özdil aber für gefährlich.
Ein Interview von Maja Hoock


    Fiat 500 als E-Auto im Test: Kleinstwagen mit großem Potenzial
    Fiat 500 als E-Auto im Test
    Kleinstwagen mit großem Potenzial

    Fiat hat einen neuen 500er entwickelt. Der Kleine fährt elektrisch - und zwar richtig gut.
    Ein Test von Peter Ilg

    1. Vierradlenkung Elektrischer GMC Hummer SUV fährt im Krabbengang seitwärts
    2. MG Cyberster MG B Roadster mit Lasergürtel und Union Jack
    3. Elektroauto E-Auto-Prämie übersteigt in 2021 schon Vorjahressumme