Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › The Eye Tribe: Android-Geräte mit den…

Wenns Samsung macht...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wenns Samsung macht...

    Autor: der kleine boss 18.04.13 - 19:08

    Dann muss man das auch nachmachen, damit sie wissen, wie es Apple gegangen ist! *lol*

  2. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: TabPhones63 18.04.13 - 19:26

    Ich glaube nicht, dass sie das wegen Samsung gemacht haben. Das Projekt gibt es doch schon viel länger.

  3. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: Flasher 18.04.13 - 19:58

    Samsung kann auch nicht die Pupille tracken, sondern erkennt mit Smart Stay nur die Augen des Nutzers und schaltet dann das Display aus, wenn er gerade nicht guckt.

  4. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: Ben Stan 18.04.13 - 20:59

    Aber nicht über die eingebaute Camera oder?

    Wie erkennt das Handy im dunkeln ob ich es anschaue oder nicht?

  5. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: chris92 18.04.13 - 21:40

    Ben Stan schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wie erkennt das Handy im dunkeln ob ich es anschaue oder nicht?


    Tut es daher leider nicht ... :/

  6. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: Thunder_ 18.04.13 - 21:57

    Flasher schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Samsung kann auch nicht die Pupille tracken, sondern erkennt mit Smart Stay
    > nur die Augen des Nutzers und schaltet dann das Display aus, wenn er gerade
    > nicht guckt.

    Vor der Vorstellung des S4 gab es Gerüchte über eine Weiterentwicklung zu eben dieser im Artikel erwähnten Technologie, genauer Webseiten mit den Augen scrollen u. Ä. Diese haben sich aber bisher nicht bewahrheitet.

  7. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: Ben Stan 18.04.13 - 22:09

    Das macht dann doch überhaupt keinen Sinn?
    Ich bediene mein Handy ca. 60 % bei guten Lichtverhältnissen und 40 % bei schlechten.

    Technik die ab und zu funktioniert brauche ich nicht :/

    Ich stelle es mir auch anstrengend vor für die Augen.
    Am liebsten ist mir ein blick gerade aus, und den Text mit dem finger zu scrollen.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.04.13 22:11 durch Ben Stan.

  8. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: Anonymer Nutzer 19.04.13 - 00:31

    Infrarot-Cam/Sensor patentier... ;)

  9. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: awollenh 19.04.13 - 07:47

    Was soll da anstrengend für die Augen sein? Wenn das Programm gut gemacht wird (egal von wem), dann reagiert es richtig, wenn ich im richtigen Bereich bin.

  10. Re: Wenns Samsung macht...

    Autor: berritorre 19.04.13 - 21:56

    Da könnte doch Samsung mal eine echte Innovation zeigen. Oder Apple, bei denen tut sich ja im Moment auch nicht viel.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Hochschule Furtwangen, Furtwangen
  2. hubergroup Deutschland GmbH, Kirchheim bei München
  3. Neoskop GmbH, Hannover
  4. Unternehmercoach GmbH, Eschbach

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 2,99€
  2. (u. a. FIFA 19, Battlefield V, Space Huilk Tactics, Rainbow Six Siege)
  3. 4,31€
  4. (-60%) 23,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Smarte Wecker im Test: Unter den Blinden ist der Einäugige König
Smarte Wecker im Test
Unter den Blinden ist der Einäugige König

Einen guten smarten Wecker zu bauen, ist offenbar gar nicht so einfach. Bei Amazons Echo Show 5 und Lenovos Smart Clock fehlen uns viele Basisfunktionen. Dafür ist einer der beiden ein besonders preisgünstiges und leistungsfähiges smartes Display.
Ein Test von Ingo Pakalski

  1. Nest Hub im Test Google vermasselt es 1A

Schienenverkehr: Die Bahn hat wieder eine Vision
Schienenverkehr
Die Bahn hat wieder eine Vision

Alle halbe Stunde von einer Stadt in die andere, keine langen Umsteigezeiten zur Regionalbahn mehr: Das verspricht der Deutschlandtakt der Deutschen Bahn. Zu schön, um wahr zu werden?
Eine Analyse von Caspar Schwietering

  1. DB Navigator Deutsche Bahn lädt iOS-Nutzer in Betaphase ein
  2. One Fiber EWE will Bahn mit bundesweitem Glasfasernetz ausstatten
  3. VVS S-Bahn-Netz der Region Stuttgart bietet vollständig WLAN

Erdbeobachtung: Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien
Erdbeobachtung
Satelliten im Dienst der erneuerbaren Energien

Von oben ist der Blick auf die Erde am besten. Satelliten werden deshalb für die Energiewende eingesetzt: Mit ihnen lassen sich beispielsweise die Standorte für Windkraftwerke oder Solaranlagen bestimmen sowie deren Ertrag prognostizieren.
Ein Bericht von Jan Oliver Löfken

  1. Rocketlab Kleine Rakete wird wiederverwendbar und trotzdem teurer
  2. Space Data Highway Esa bereitet Laser-Kommunikationsstation für den Start vor
  3. Iridium Certus Satelliten-Breitbandnetz startet mit 350 bis 700 KBit/s

  1. UMTS: 3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung
    UMTS
    3G-Abschaltung kein Thema für die Bundesregierung

    Nutzer, die kein LTE in ihren Verträgen festgeschrieben haben, sollten wechseln, da 3G zunehmend abgeschaltet werde. Das erklärte das Bundesverkehrsministerium und sieht keinen Grund zum Eingreifen.

  2. P3 Group: Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist
    P3 Group
    Wo die Mobilfunkqualität in Deutschland am niedrigsten ist

    Die Qualität des Mobilfunks in Deutschland ist in den einzelnen Bundesländern sehr unterschiedlich. Dort, wo Funklöcher gerade ein wichtiges Thema sind, ist die Versorgung gar nicht so schlecht.

  3. Mecklenburg-Vorpommern: Funkmastenprogramm verzögert sich
    Mecklenburg-Vorpommern
    Funkmastenprogramm verzögert sich

    Wegen fehlender Zustimmung der EU ist das Geld für ein Mobilfunkprogramm in Mecklenburg-Vorpommern noch nicht verfügbar. Dabei hat das Bundesland laut einer P3-Messung große Probleme.


  1. 18:00

  2. 18:00

  3. 17:41

  4. 16:34

  5. 15:44

  6. 14:42

  7. 14:10

  8. 12:59