Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tim Cook: Apple macht die iPhone…

Tim Cook: Apple macht die iPhone-Drosselung abschaltbar

Apple gibt dem öffentlichen Druck nach und wird die iPhone-Drosselung abschaltbar machen. Als einziger Hersteller von Smartphones hat Apple keine Lösung dafür, dass ein iPhone mit einem älteren Akku dann auch mal unvermittelt ausgehen kann.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Apple nein danke 1

    Bapu65 | 26.01.18 21:41 26.01.18 21:41

  2. Richtig wäre: Als einziger Hersteller hat Apple eine Lösung 2

    Wurschtsalat | 25.01.18 00:02 25.01.18 00:45

  3. Als einziger Hersteller von Smartphones hat Apple keine Lösung dafür,... (Seiten: 1 2 ) 33

    deus-ex | 18.01.18 11:21 22.01.18 08:44

  4. Die Lösung ist .... 3

    VigarLunaris | 20.01.18 09:51 21.01.18 13:04

  5. 999 Mrd $ Klage, 2 Jahre Knast in F 4

    senf.dazu | 20.01.18 12:38 21.01.18 07:39

  6. Einziger Hersteller Moto Z hat exakt das selbe Problem 17

    techatdd | 18.01.18 08:17 20.01.18 20:25

  7. Einfache Lösung 18

    Ely | 18.01.18 10:22 20.01.18 13:55

  8. Akkukapazität als Grund? 4

    Tranquil | 18.01.18 08:36 20.01.18 10:06

  9. Irgendwann trifft es alle Akkus. 2

    Anonymer Nutzer | 19.01.18 20:21 20.01.18 09:41

  10. Als einziger Hersteller... 2

    pinki | 18.01.18 08:58 19.01.18 23:32

  11. Andere hersteller haben auch keine Lösung 15

    bark | 18.01.18 09:28 19.01.18 11:44

  12. @Golem Was sollen die Behauptungen? 5

    deus-ex | 18.01.18 08:41 19.01.18 11:13

  13. Genau das habe ich aber auf einen Google Galaxy Nexus erlebt 4

    schily | 18.01.18 11:55 19.01.18 00:02

  14. Ich kenne das nur von Windows Phones 4

    Der_Hausmeister | 18.01.18 12:02 18.01.18 19:23

  15. Akkutausch für 350,- Euro statt 29,- Euro 9

    Michael_HA | 18.01.18 13:41 18.01.18 16:54

  16. Belege? 19

    Runaway-Fan | 18.01.18 07:55 18.01.18 14:31

  17. Haftung? 1

    Anonymouse | 18.01.18 12:00 18.01.18 12:00

  18. Altes Nexus 10 startet unvermittelt neu 1

    Theoretiker | 18.01.18 09:01 18.01.18 09:01

  19. @golem Widerspruch? 2

    _Pluto1010_ | 18.01.18 07:54 18.01.18 07:56

  20. @Golem: falsche Zwischentitel? 2

    Nemoc | 18.01.18 07:47 18.01.18 07:49

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. intersoft AG, Hamburg
  2. operational services GmbH & Co. KG, Berlin, Frankfurt am Main, Wolfsburg, Braunschweig
  3. Deloitte, Berlin, Düsseldorf, Frankfurt am Main, Hannover, Hamburg, München, Stuttgart, Walldorf
  4. Haufe Group, Sankt Gallen (Schweiz) / Deutschland (Home-Office)

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (u. a. Ryzen 5-2600X für 184,90€ oder Sapphire Radeon RX 570 Pulse für 149,00€)
  2. (u. a. Grafikkarten, Monitore, Mainboards)
  3. 98,99€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Bug Bounty Hunter: Mit Hacker 101-Tutorials zum Millionär
Bug Bounty Hunter
Mit "Hacker 101"-Tutorials zum Millionär

Santiago Lopez hat sich als Junge selbst das Hacken beigebracht und spürt Sicherheitslücken in der Software von Unternehmen auf. Gerade hat er damit seine erste Million verdient. Im Interview mit Golem.de erzählt er von seinem Alltag.
Ein Interview von Maja Hoock

  1. White Hat Hacking In unter zwei Stunden in Universitätsnetzwerke gelangen

Bundestagsanhörung: Beim NetzDG drohen erste Bußgelder
Bundestagsanhörung
Beim NetzDG drohen erste Bußgelder

Aufgrund des Netzwerkdurchsetzungsgesetzes laufen mittlerweile über 70 Verfahren gegen Betreiber sozialer Netzwerke. Das erklärte der zuständige Behördenchef bei einer Anhörung im Bundestag. Die Regeln gegen Hass und Hetze auf Facebook & Co. entzweien nach wie vor die Expertenwelt.
Ein Bericht von Justus Staufburg

  1. NetzDG Grüne halten Löschberichte für "trügerisch unspektakulär"
  2. NetzDG Justizministerium sieht Gesetz gegen Hass im Netz als Erfolg
  3. Virtuelles Hausrecht Facebook muss beim Löschen Meinungsfreiheit beachten

LTE-V2X vs. WLAN 802.11p: Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?
LTE-V2X vs. WLAN 802.11p
Wer hat Recht im Streit ums Auto-WLAN?

Trotz langjähriger Verhandlungen haben die EU-Mitgliedstaaten die Pläne für ein vernetztes Fahren auf EU-Ebene vorläufig gestoppt. Golem.de hat nachgefragt, ob LTE-V2X bei direkter Kommunikation wirklich besser und billiger als WLAN sei.
Eine Analyse von Friedhelm Greis

  1. Vernetztes Fahren Lobbyschlacht um WLAN und 5G in Europa
  2. Gefahrenwarnungen EU setzt bei vernetztem Fahren weiter auf WLAN

  1. Fujifilm GFX 100: Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus
    Fujifilm GFX 100
    Fuji bringt eine 100-Megapixel-Mittelformatkamera heraus

    Da ist sie endlich: Auf der Photokina 2018 hatte Fujifilm seine Mittelformatkamera mit 100-Megapixel-Sensor und 4K-Videoaufnahme angekündigt. Inzwischen ist sie marktreif und in Kürze erhältlich.

  2. Raumfahrt: SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs
    Raumfahrt
    SpaceX verklagt Air Force wegen unfairen Wettbewerbs

    Die US Air Force braucht neue Raketen und gibt dafür viel Geld aus. SpaceX will Geld für die Entwicklung seines Starship haben und klagt vor Gericht gegen die Verteilung der Fördersummen. Mit Beschwerden über unfairen Wettbewerb ist die Firma aber nicht allein.

  3. Best Buy: US-Händler storniert Vorbestellungen des Galaxy Fold
    Best Buy
    US-Händler storniert Vorbestellungen des Galaxy Fold

    Wer bei Best Buy Samsungs faltbares Smartphone Galaxy Fold vorbestellt hat, kann seine Bestellung abschreiben: Wie der US-Elektronikhändler angekündigt hat, werden aufgrund des unsicheren Veröffentlichungstermins alle vorzeitigen Bestellungen storniert.


  1. 17:09

  2. 16:50

  3. 16:33

  4. 16:07

  5. 15:45

  6. 15:17

  7. 14:50

  8. 14:24