Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tim Cook: Apple macht die iPhone…

Andere hersteller haben auch keine Lösung

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: bark 18.01.18 - 09:28

    Sorry mein 1,5 Jahre altes Samsung geht auch einfach so aus wenn ich spotify oder ähnliche Sachen starte. Und das bei 30-40% Akku. Denn weg von Apple ich hier jetzt mehr als optimal.

  2. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: Anonymouse 18.01.18 - 10:10

    Mein altes Sony Xperia Z1 Compact hatte auch das Problem. Akku ging plötzlich von 12 auf 0% bzw einfach aus und musste dann erstmal eine Weile geladen werden.
    Wurde dann kostenlos getauscht. Kein Geld für Reparatur ect. und das Tauschgerät lief dann auch bis zum Gerätewechsel Störungsfrei.

  3. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: FireFreezer 18.01.18 - 10:14

    Hmmmm. Meine alten S3 und S4, immer noch mit den mitgelieferten Akkus laufend, gehen erst aus (fahren runter), wenn 0-1% erreicht werden.

    Was mache ich falsch?

  4. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: gandalf 18.01.18 - 10:17

    Ich habe das schon vor ewigen Jahren bei Android Handys (Samsung) beobachtet, die mit der Zeit langsamer wurden. Akku gewechselt und sie waren wieder so schnell wie am ersten Tag.

    Ich weiß nicht, ob es eine explizite Drosselung ist. Bei einem alten Akku sinkt die durchschnittliche Spannungslage. Ich ging immer davon aus, dass dabei automatisch die Leistung der CPU abnimmt.



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 18.01.18 10:18 durch gandalf.

  5. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: Tommy_Hewitt 18.01.18 - 10:23

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein altes Sony Xperia Z1 Compact hatte auch das Problem. Akku ging
    > plötzlich von 12 auf 0% bzw einfach aus und musste dann erstmal eine Weile
    > geladen werden.
    > Wurde dann kostenlos getauscht. Kein Geld für Reparatur ect. und das
    > Tauschgerät lief dann auch bis zum Gerätewechsel Störungsfrei.

    Innerhalb der Garantie/Gewährleistung ist der Austausch ja auch bei Apple kostenlos. Glaube kaum, dass Sony ein Gerät nach der Garantie kostenfrei repariert.

  6. Du machst was falsch

    Autor: Marvin-42 18.01.18 - 10:35

    Dann ist dein Akku kalibriert weil du offenbar hin und wieder den Akku komplett leer fährst und danach wieder komplett auflädst.

    Leider ist genau das Verhalten sehr akkuschädlich. Und bei meinem S3 habe ich zB im Skiurlaub regelmäßig erlebt, dass ich bei 30% Akku sofort einen Absturz hatte wenn ich einen Anruf entgegen nehmen oder selbst anrufen wollte. Im Extremfall lebensgefährlich. Beim S3 hatte ich deshalb immer einen Wechselakku dabei. Dann aber ist die Anzeige der Restkapazität ohnehin wertlos.

  7. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: david_rieger 18.01.18 - 10:37

    > Was mache ich falsch?

    Von einem Einzelbeispiel auf die Gesamtheit schließen?

    Dieser Beitrag wurde in einem Fertigungsbetrieb hergestellt, in dem auch Sarkasmus verarbeitet wird.

  8. Re: Du machst was falsch

    Autor: FireFreezer 18.01.18 - 12:16

    Marvin-42 schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Dann ist dein Akku kalibriert weil du offenbar hin und wieder den Akku
    > komplett leer fährst und danach wieder komplett auflädst.

    Kommt vielleicht 2-3 mal im Jahr vor. Normalerweise komme ich den ganzen Tag mit einer Ladung aus, bis die auch Feierabend haben und sich auf der Dockingstation ausruhen können. ;)

  9. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: FireFreezer 18.01.18 - 12:24

    david_rieger schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > > Was mache ich falsch?
    >
    > Von einem Einzelbeispiel auf die Gesamtheit schließen?

    Wer macht das denn?

  10. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: cry88 18.01.18 - 12:55

    gandalf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe das schon vor ewigen Jahren bei Android Handys (Samsung)
    > beobachtet, die mit der Zeit langsamer wurden. Akku gewechselt und sie
    > waren wieder so schnell wie am ersten Tag.
    >
    > Ich weiß nicht, ob es eine explizite Drosselung ist. Bei einem alten Akku
    > sinkt die durchschnittliche Spannungslage. Ich ging immer davon aus, dass
    > dabei automatisch die Leistung der CPU abnimmt.
    Keine Drosselung oder Leistungsverlust. Das System müllt zu. Factory Reset und es arbeitet wieder flott. Ansonsten gab es bei älteren Android Geräten noch so etwas in der Art wie eine Fragmentierung des Speichers. Sollte bei neueren aber nicht mehr passieren.

  11. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: gandalf 18.01.18 - 13:22

    Das erklärt aber nicht warum ein altes Handy ohne Reset, nur durch Wechsel des Akkus, wieder erheblich an Geschwindigkeit gewinnt. Mir mehrfach, bei mehreren Android-Handys so passiert. Und ich mülle meine Handys grundsätzlich nicht zu.

  12. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: lottikarotti 18.01.18 - 14:39

    Wie jetzt? "Android" und für Reparatur bezahlen? Das passt irgendwie überhaupt nicht zusammen.

    R.I.P. Fisch :-(

  13. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: jose.ramirez 18.01.18 - 23:57

    bark schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Sorry mein 1,5 Jahre altes Samsung geht auch einfach so aus wenn ich
    > spotify oder ähnliche Sachen starte. Und das bei 30-40% Akku. Denn weg von
    > Apple ich hier jetzt mehr als optimal.

    Komisch mein fünf jahte altes S4 kommt mit dem Original Akku über den ganzen Tag.
    Das sich ein Gerät bei einem Ladezustand des Akku von 30% ausschlatet liegt an minderwertigen Ersatzakkus.
    Es ist allerdings schwierig original Akkus zu bekommen weil viele Fakes auf dem Markt sind.

  14. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: jose.ramirez 18.01.18 - 23:59

    gandalf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Ich habe das schon vor ewigen Jahren bei Android Handys (Samsung)
    > beobachtet, die mit der Zeit langsamer wurden. Akku gewechselt und sie
    > waren wieder so schnell wie am ersten Tag.
    >
    > Ich weiß nicht, ob es eine explizite Drosselung ist. Bei einem alten Akku
    > sinkt die durchschnittliche Spannungslage. Ich ging immer davon aus, dass
    > dabei automatisch die Leistung der CPU abnimmt.

    Das lag wohl eher an einer frühen Version von f2fs, nach einem Factory Reset wurden die ersten Galaxy Modelle wieder schneller.

  15. Re: Andere hersteller haben auch keine Lösung

    Autor: ChMu 19.01.18 - 11:44

    Anonymouse schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Mein altes Sony Xperia Z1 Compact hatte auch das Problem. Akku ging
    > plötzlich von 12 auf 0% bzw einfach aus und musste dann erstmal eine Weile
    > geladen werden.
    > Wurde dann kostenlos getauscht. Kein Geld für Reparatur ect. und das
    > Tauschgerät lief dann auch bis zum Gerätewechsel Störungsfrei.

    Das wurde kostenlos getauscht bei einem 3 Jahre alten Geraet ausserhalb der Garantie? Das ist gut, dann hat Sony beim Service extreem aufgeholt. Sowas macht Apple nur waehrend der Garantie. Aber darum gehts hier ja nicht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ENERCON GmbH, Aurich, Bremen
  2. ivv GmbH, Hannover
  3. Fraunhofer-Institut für Solare Energiesysteme ISE, Freiburg im Breisgau
  4. Bundeskriminalamt, Wiesbaden

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. (reduzierte Überstände, Restposten & Co.)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Dark Rock Pro TR4 im Test: Be Quiet macht den Threadripper still
Dark Rock Pro TR4 im Test
Be Quiet macht den Threadripper still

Mit dem Dark Rock Pro TR4 hat Be Quiet einen tiefschwarzen CPU-Kühler für AMDs Threadripper im Angebot. Er überzeugt durch Leistung und den leisen Betrieb, bei Montage und Speicherkompatiblität liegt die Konkurrenz vorne. Die ist aber optisch teils deutlich weniger zurückhaltend.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Dark Rock Pro TR4 Be Quiets schwarzer Doppelturm kühlt 32 Threadripper-Kerne

Battlefield 5 im Test: Klasse Kämpfe unter Freunden
Battlefield 5 im Test
Klasse Kämpfe unter Freunden

Umgebungen und Szenario erinnern an frühere Serienteile, das Sammeln von Ausrüstung motiviert langfristig, viele Gebiete sind zerstörbar: Battlefield 5 setzt auf Multiplayermatches für erfahrene Squads. Wer lange genug kämpft, findet schon vor der Erweiterung Firestorm ein bisschen Battle Royale.

  1. Dice Raytracing-Systemanforderungen für Battlefield 5 erschienen
  2. Dice Zusatzinhalte für Battlefield 5 vorgestellt
  3. Battle Royale Battlefield 5 schickt 64 Spieler in Feuerring

Job-Porträt Cyber-Detektiv: Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen
Job-Porträt Cyber-Detektiv
"Ich musste als Ermittler über 1.000 Onanie-Videos schauen"

Online-Detektive müssen permanent löschen, wo unvorsichtige Internetnutzer einen digitalen Flächenbrand gelegt haben. Mathias Kindt-Hopffer hat Golem.de von seinem Berufsalltag erzählt.
Von Maja Hoock

  1. Software-Entwickler CDU will Online-Weiterbildung à la Netflix
  2. Bundesagentur für Arbeit Ausbildungsplätze in der Informatik sind knapp
  3. IT-Jobs "Jedes Unternehmen kann es besser machen"

  1. Square Enix: Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier
    Square Enix
    Final Fantasy 14 erhält Solo-Inhalte und besonderen Magier

    Der Blaumagier in Final Fantasy 14 kann Anfangs nichts - außer lernen, und so die Spezialangriffe von Monstern übernehmen. Für Shadowbringers, die nächste Erweiterung des Online-Rollenspiels, hat Square Enix außerdem einige ungewöhnliche Ideen und einen aufwendigen Trailer vorgestellt.

  2. FTTB: Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus
    FTTB
    Unitymedia baut zusammen mit Anwohnern Glasfaser aus

    Nachdem Unitymedia ein Dorf in Nordrhein-Westfalen nicht ausbauen wollte, haben die Anwohner einen Verein gegründet und selbst den Tiefbau begonnen. Unitymedia wurde dann doch noch zum Partner.

  3. IT-Sicherheit: Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business
    IT-Sicherheit
    Sicherheitslücke in Banking-Software ELBA-business

    Die Netzwerkinstallation der österreichischen Banking-Software ELBA-business ließ sich übernehmen - mitsamt darunterliegendem System. Der Angriff war aufwendig, aber automatisierbar.


  1. 00:02

  2. 18:29

  3. 16:45

  4. 16:16

  5. 15:50

  6. 15:20

  7. 14:40

  8. 13:50