1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Tim Cook: Apple will…

Tim Cook: Apple will Schlüsseltechnologien kontrollieren

Apple will seine Geheimhaltung verstärken, aber zugleich zum transparentesten Unternehmen der Welt werden. Das hat Tim Cook angekündigt und dabei eine engere Zusammenarbeit mit Facebook in Aussicht und die Zukunft von Apples Ping infrage gestellt. Für Siri kündigte er signifikante Neuerungen an.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Gespaltene Persönlichkeiten bei Apple 2

    Atalanttore | 02.06.12 15:57 04.06.12 19:33

  2. Apple ist als Marke so ähnlich wie Nike 10

    clulfdp | 31.05.12 07:02 01.06.12 17:34

  3. Die besten PCs... 7

    Apple_und_ein_i | 30.05.12 22:58 31.05.12 15:44

  4. Facebook 14

    Replay | 30.05.12 11:24 31.05.12 13:07

  5. Geplante Obsoleszenz 12

    keiner | 30.05.12 14:48 31.05.12 11:53

  6. falscher weg 6

    SaSi | 30.05.12 10:31 30.05.12 18:58

  7. Was Windows 8 betrifft hat er IMHO Recht... 6

    motzerator | 30.05.12 14:50 30.05.12 17:54

  8. "Schlüsseltechnologien kontrollieren" vs. "Patentstreit... Pain in the ass"? 10

    LX | 30.05.12 10:27 30.05.12 15:17

  9. Typisches Manager Geschwätz 13

    Lord Gamma | 30.05.12 10:07 30.05.12 15:02

  10. Sign 3

    Abseus | 30.05.12 13:27 30.05.12 14:52

  11. Zusammenarbeit mit Facebook 1

    nmSteven | 30.05.12 12:41 30.05.12 12:41

  12. "ein Spendenprogramm für Apple-Mitarbeiter" 2

    DooMRunneR | 30.05.12 12:07 30.05.12 12:32

  13. siri auch auf deutsch (bzw. nicht englisch) vollständig nutzbar.. 1

    cmi | 30.05.12 11:45 30.05.12 11:45

  14. Apple Apple, Ihr rafft es nicht

    Ampel | 30.05.12 11:44 Das Thema wurde verschoben.

  15. Fehler im Artikel 2

    Der Supporter | 30.05.12 10:08 30.05.12 11:11

  16. "Können wir die Schlüsseltechnologien kontrollieren?" 3

    Tigerf | 30.05.12 10:10 30.05.12 10:36

  17. Wasch mich, aber mach mich nicht naß! 1

    Muhaha | 30.05.12 10:00 30.05.12 10:00

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Hochschule Ravensburg-Weingarten Technik I Wirtschaft I Sozialwesen, Weingarten
  2. GK Software SE, Hamburg, St. Ingbert
  3. Feinkost Dittmann, Taunusstein-Neuhof, Diez
  4. Landratsamt Göppingen, Göppingen

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 10,99€
  2. (u. a. Tom Clancy's Ghost Recon Breakpoint - Ultimate Edition für 26,99€, Far Cry 5 + Far Cry...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Notebook: Surface Laptop 4 bekommt wieder angepasste Ryzen-CPU
    Notebook
    Surface Laptop 4 bekommt wieder angepasste Ryzen-CPU

    Es sind bereits Details zum kommenden Surface Laptop 4 mit 3:2-Panel bekanntgeworden. Demnach können sich Interessierte schon ab April darauf freuen.

  2. Ford, VW und Co. legen nach: Tesla ist noch lange nicht tot
    Ford, VW und Co. legen nach
    Tesla ist noch lange nicht tot

    Die Meldung, Elon Musk sei tot, ließ die Tesla-Aktie abstürzen. Bei aller starken Konkurrenz ist das die größte Gefahr für den Elektroauto-Hersteller.

  3. Freenet Flex: Klarmobil macht eine Tarifoption teurer
    Freenet Flex
    Klarmobil macht eine Tarifoption teurer

    Der größte Smartphone-Tarif von Freenet Flex wird teurer und erhält dafür mehr ungedrosseltes Datenvolumen. Die meisten Beschränkungen bleiben.


  1. 09:36

  2. 09:19

  3. 08:51

  4. 08:36

  5. 08:23

  6. 07:16

  7. 17:48

  8. 17:28