1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trade-In-Programm: Apple will wohl alte…

Gebrauchtmarkt angreifen und mehr Neugeräte verkaufen

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Gebrauchtmarkt angreifen und mehr Neugeräte verkaufen

    Autor: redmord 09.06.13 - 14:58

    That's it!

    Nicht wenig Kunden scheuen den Gebrauchtmarkt bei Ebay und Co. Wenn ein Hersteller ihnen jedoch ein Angebot macht und die Abwicklung übernimmt, kann das viele Interessenten generieren. Gib uns dein Altgerät plus Aufschlag und du bist dabei. Für ein zwei Jahre altes Smartphone 150 ¤ zu bekommen ist immer noch das Vielfache im Vergleich zu den meisten anderen Smartphones. ;-)

    Und vielleicht schätzt Apple die Stärke seiner Marke derart stark ein, dass es nebenher ein plumper Versuch sein könnte, den Gebrauchtmarkt einzudämmen und somit wiederum mehr Neugeräte zu verkaufen.

  2. Re: Gebrauchtmarkt angreifen und mehr Neugeräte verkaufen

    Autor: Th3Dan 10.06.13 - 17:40

    Naja das vielfache ist ziemlich übertrieben. Für ein 2 Jahre altes S2 bekommt man auch noch ~ 150¤. Dennoch bekommt man bei Apple für Gebrauchtgeräte meist etwas mehr als bei anderen Herstellern, das stimmt. Dafür ist der Neupreis auch wesentlich teuerer. Müsste man also anhand konkreter Beispiele und Durchschnittspreise ausrechnen, wobei sich das nicht viel geben wird.

    Der Gebrauchtmarkt wird damit ja auch nicht eingedämmt, sondern eher auf die ärmeren Schichten verlagert. Wenn man demnächst offiziell bei Apple gebrauchte iPhones kaufen kann werden vielleicht mehr Leute iPhones kaufen die das zuvor nicht gemacht haben weil die sich solche übertriebenen Preise einfach nicht leisten konnten. Die Leute wo ein Gerät haben das bereits etwas älter ist spornt es gleichzeitig an, ein neues zu kaufen.
    Apple schlägt also 2 Fliegen mit einer Klappe:
    - Steigender Verkauf von Neugeräten
    - Marktanteil steigt durch die Gebrauchtgeräte und der Handel befindet sich ebenfalls unter Apples Kontrolle

    Gerade letzteres wird für Apple ein wichtiger Punkt sein, da Android in letzter Zeit einfach Apple abgehängt hat.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. ifap GmbH, Martinsried
  2. Stabilus GmbH, Koblenz, Langenfeld
  3. Land in Sicht AG, Freiburg
  4. Helios IT Service GmbH, Berlin-Buch

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 97,90€ (keine Versandkosten!)
  2. 54,99€
  3. (u. a. Sandisk Speicherprodukte, Überwachungskameras von Blink)
  4. gratis


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de