1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Transparenzverordnung: Internet-Anbieter…

Wie und wo soll das gemessen werden ;)

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Wie und wo soll das gemessen werden ;)

    Autor: Holzkopf 15.06.16 - 15:20

    Wenn die das nur im eigene netz messen und das mitm Speedtest der im Hintergrund dann 100 Verbindungen aufbaut, ist das genau 0 aussagekräftig.

    Der Speed muss auch ausserhalb des Netzes und mit 1 Verbidnung zu erreichen sein.
    Aber das wird sicher schön unter den Teppich gekehrt.

    Es nuttz einem kein Anschluss was der im Speedtest z.b. 200mbit anzeigt und dann beim DL einer Linxu iso eines Spieles treibers etc pp haste dann nur 10mbit Pro Verbindung.

  2. Re: Wie und wo soll das gemessen werden ;)

    Autor: My1 15.06.16 - 15:22

    wobei man aber auch schauen muss was die anderen server werfen ich weiß nicht ob jeder bei nur einer verbindung mit 400Mbit kommt...

  3. Re: Wie und wo soll das gemessen werden ;)

    Autor: Arschi 15.06.16 - 15:24

    glasnost test würde ich sagen :)

  4. Re: Wie und wo soll das gemessen werden ;)

    Autor: John2k 15.06.16 - 15:38

    Holzkopf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die das nur im eigene netz messen und das mitm Speedtest der im
    > Hintergrund dann 100 Verbindungen aufbaut, ist das genau 0 aussagekräftig.

    Mit einem vernünftigen Router kannst du den Syncspeed sehen.

  5. Re: Wie und wo soll das gemessen werden ;)

    Autor: dannzen 15.06.16 - 15:40

    was ich festgestellt habe, sind die Hauptknoten an der Straße welche am Wochenende überbelastet sind. Netflix in 4k kann ich nur Werktags nach Mitternacht schauen :(

  6. Re: Wie und wo soll das gemessen werden ;)

    Autor: actionjaxor 15.06.16 - 15:45

    Holzkopf schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Wenn die das nur im eigene netz messen und das mitm Speedtest der im
    > Hintergrund dann 100 Verbindungen aufbaut, ist das genau 0 aussagekräftig.
    >
    > Der Speed muss auch ausserhalb des Netzes und mit 1 Verbidnung zu erreichen
    > sein.
    > Aber das wird sicher schön unter den Teppich gekehrt.
    >
    > Es nuttz einem kein Anschluss was der im Speedtest z.b. 200mbit anzeigt und
    > dann beim DL einer Linxu iso eines Spieles treibers etc pp haste dann nur
    > 10mbit Pro Verbindung.

    die kommen sowieso alle per VPN auf deine Box. Ob du willst oder nicht. Da könnte man z.B. die Daten auslesen. Ob die das machen lassen, das ist ne andere Geschichte.
    Ist ja schon "geschäftsschädigend"...

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. M+C SCHIFFER GmbH, Neustadt (Wied)
  2. Bundesnachrichtendienst, Berlin
  3. Universität Konstanz, Konstanz
  4. Deutsche Rentenversicherung Rheinland, Düsseldorf

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 7,99€
  2. 44,99€
  3. (u. a. Rage 2 für 11€, The Elder Scrolls V: Skyrim Special Edition für 11,99€, Doom Eternal...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


  1. Ciclone E4: Garelli bringt kleines elektrisches Moped mit Wechselakku
    Ciclone E4
    Garelli bringt kleines elektrisches Moped mit Wechselakku

    Das Garelli Ciclone E4 mit entnehmbarem Akku ist je nach Version bis zu 45 km/h oder bis zu 70 km/h schnell unterwegs. Es soll in der Stadt als Autoersatz oder fürs Wohnmobil als Begleiter dienen.

  2. Smartphone: Google stellt das Pixel 4 ein
    Smartphone
    Google stellt das Pixel 4 ein

    Nach nicht mal einem Jahr beendet Google die Produktion des Pixel 4 und Pixel 4 XL. Noch im Herbst soll aber der Nachfolger erscheinen.

  3. Corona: Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet
    Corona
    Gewerkschaft sieht Schulen schlecht digital ausgestattet

    In vielen Bundesländern beginnt die Schule wieder, die zuständige Gewerkschaft erwartet ein Jahr mit "viel Improvisation". Grund sei die schlechte digitale Ausstattung.


  1. 14:58

  2. 14:11

  3. 13:37

  4. 12:56

  5. 12:01

  6. 14:06

  7. 13:41

  8. 12:48