1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trinity: Smartphones mit Windenergie…

Ostwind

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ostwind

    Autor: Rainer Tsuphal 05.05.14 - 09:58

    Smartphones mit Windenergie laden? Funktioniert das auch mit eigenen, biologisch abbaubaren Winden? Oder mit heißer Luft? Oder könnte man die Energie, die beim ständigen Blabla auf das Smartphone einquasselt nutzen?

  2. Re: Ostwind

    Autor: Replay 05.05.14 - 10:22

    Nein. Es eignet sich aber die viele heiße Luft, die mancher Kommentator hier abläßt, um den Windgenerator anzutreiben ;-)

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  3. Re: Ostwind

    Autor: wasdeeh 05.05.14 - 12:13

    Replay schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Nein. Es eignet sich aber die viele heiße Luft, die mancher Kommentator
    > hier abläßt, um den Windgenerator anzutreiben ;-)

    Hm. Hm...ich glaube, du bist hier an was Großem dran. Windgenerator-Plugin für phpBB oder vBulletin? Oder gar als Tapatalk-Feature? Twitter! Facebook! Das Energieproblem der Welt ist gelöst! ;)

  4. Re: Ostwind

    Autor: wmayer 05.05.14 - 12:27

    Was meinst du warum WhatsApp die 19 Milliarden wert war?
    Facebook wird damit die Energiewirtschaft komplett aufmischen.

  5. Re: Ostwind

    Autor: Replay 05.05.14 - 14:22

    Seht Ihr? Darum war ich gerade beim Patentamt und habe eine Schnittstelle angemeldet, die Rhabarberpapaver in elektrische Energie umwandelt.

    Besonders effizient ist das Ding bei Trollen, inhaltsleeren Postings aller Art und Spam.

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  6. Re: Ostwind

    Autor: Gl3b 05.05.14 - 14:28

    Rainer Tsuphal schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Smartphones mit Windenergie laden? Funktioniert das auch mit eigenen,
    > biologisch abbaubaren Winden? Oder mit heißer Luft? Oder könnte man die
    > Energie, die beim ständigen Blabla auf das Smartphone einquasselt nutzen?
    Am besten funktioniert das bei einem shitstorm^^

    Das Leben geht weiter und kümmert sich weder um Zeit, noch um Raum

  7. Re: Ostwind

    Autor: Replay 05.05.14 - 14:30

    Das ist blöd, die Scheiße kann man in Biogasanlagen zu Strom machen xD

    Krieg ist Frieden, Freiheit ist Sklaverei, Unwissenheit ist Stärke. Das Ministerium für Wahrheit.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Schaeffler Technologies AG & Co. KG, Herzogenaurach
  2. THD - Technische Hochschule Deggendorf, Freyung
  3. WEINMANN Emergency Medical Technology GmbH & Co. KG, Hamburg
  4. Continental AG, Hannover

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Mobile-Angebote
  1. 689€ (mit Rabattcode "PRIMA10" - Bestpreis!)
  2. 274,49€ (mit Rabattcode "PFIFFIGER" - Bestpreis!)
  3. 328€ (mit Rabattcode "YDENUEDR6CZQWFQM" - Bestpreis!)
  4. 304€ (Bestpreis!)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mobilfunk: UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet
Mobilfunk
UMTS-Versteigerungstaktik wird mit Nobelpreis ausgezeichnet

Sie haben Deutschland zum Mobilfunk-Entwicklungsland gemacht und wurden heute mit dem Nobelpreis ausgezeichnet: die Auktionstheorien von Paul R. Milgrom und Robert B. Wilson.
Ein IMHO von Frank Wunderlich-Pfeiffer

  1. Coronakrise Deutsche Urlaubsregionen verzeichnen starke Mobilfunknutzung
  2. LTE Telekom benennt weitere Gewinner von "Wir jagen Funklöcher"
  3. Mobilfunk Rufnummernportierung darf maximal 7 Euro kosten

Apple: iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder
Apple
iPhone 12 bekommt Magnetrücken und kleinen Bruder

Das iPhone 12 ist mit einem 6,1-Zoll- und das iPhone 12 Mini mit einem 5,4-Zoll-Display ausgerüstet. Ladegerät und Kopfhörer fallen aus Gründen des Umweltschutzes weg.

  1. Apple iPhone 12 Pro und iPhone 12 Pro Max werden größer
  2. Apple iPhone 12 verspätet sich
  3. Back Tap iOS 14 erkennt Trommeln auf der iPhone-Rückseite

IT-Jobs: Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber
IT-Jobs
Die schwierige Suche nach dem richtigen Arbeitgeber

Nur jeder zweite Arbeitnehmer ist mit seinem Arbeitgeber zufrieden. Das ist fatal, weil Unzufriedenheit krank macht. Deshalb sollte die Suche nach dem passenden Job nicht nur dem Zufall überlassen werden.
Von Peter Ilg

  1. Digitalisierung in Firmen Warum IT-Teams oft übergangen werden
  2. Jobs Unternehmen können offene IT-Stellen immer schwerer besetzen
  3. Gerichtsurteile Wann fristlose Kündigungen für IT-Mitarbeiter rechtens sind