1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Trotz Förderung: Breitbandausbau kommt…

@Golem: Guter Artikel!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. @Golem: Guter Artikel!

    Autor: DerDy 20.08.17 - 14:06

    Hallo Golem,
    ein Lob muss auch mal sein. Ich finde es klasse, dass ihr bei dem Thema Breitband so intensiv dran bleibt. Gerade zu den FÖrderprogrammen gibt es nur wenige Berichte in der Presse, aber viele unqualtifizierte Meinungen in Foren.

    Manchen Autoren erwecken den Eindruck, dass fast nur mit Fördergelder ausbgebaut wird und dieser Artikel belegt eindeutig das Gegenteil. Auch im Jahr 2016 wurden kaum Fördergelder abgerufen, es waren gerade mal 5 Mio von 600 Mio Euro:
    http://www.sueddeutsche.de/politik/haushalt-schulden-oder-schulen-1.3331834
    > Tatsächlich blieben im vergangenen Jahr 1,8 Milliarden Euro in den
    > Investitionstöpfen liegen. Von 600 Millionen Euro, die für schnelles Internet
    > genutzt werden sollten, wurden nur 5 Millionen abgerufen.

    Besonders enttäuscht bin ich von den Unternehmen in Gewerbegebieten. Beklagen tun sich die Firmen über den schleppenden Breitbandausbau, aber von den über 6000 Gewerbegebieten haben gerade mal 4 einen Förderantrag gestellt? Unter diesen Bedingungen kann ich das Gewerbe leider nicht ernst nehmen, dabei ist das Thema wirklich ernst und wichtig.

    Bleibt an dem Thema dran!

  2. Ja, guter Artikel. Aber warum unter "Handy"?

    Autor: Ovaron 20.08.17 - 19:58

    @golem: Habt ihr mal daran gedacht euren Zufallsgenerator neu zu initialisierten? Bisher liefen die Berichte zum Breitbandausbau mal unter Internet, mal unter Sonstiges, mal unter Politik, mal so wie jetzt unter Handy und wenn ich mich recht erinnere sogar einmal gar unter Wissenschaft. Um die Posse zu vervollständigen solltet ihr keineswegs darauf verzichten den nächsten Beitrag zum Breitbandausbau unter "Software-Entwicklung" oder "Security" zu plazieren.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Ministerium des Innern und für Kommunales des Landes Brandenburg, Potsdam
  2. Auswärtiges Amt, Bonn, Berlin, Brandenburg an der Havel
  3. Schwarz Dienstleistung KG, Raum Neckarsulm
  4. educcare Lösungen für Familie und Beruf GmbH, Köln

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Spiele-Angebote
  1. 3,99€
  2. (u. a. Far Cry 5 für 14,99€, Far Cry New Dawn für 17,99€, Far Cry für 3,99€)
  3. (-53%) 18,99€
  4. (-10%) 8,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Mythic Quest: Spielentwickler im Schniedelstress
Mythic Quest
Spielentwickler im Schniedelstress

Zweideutige Zweckentfremdung von Ingame-Extras, dazu Ärger mit Hackern und Onlinenazis: Die Apple-TV-Serie Mythic Quest bietet einen interessanten, allerdings nur stellenweise humorvollen Einblick in die Spielebrache.
Eine Rezension von Peter Steinlechner

  1. Apple TV TVOS 13 mit Mehrbenutzer-Option erschienen

Gebrauchtwagen: Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist
Gebrauchtwagen
Was beim Kauf eines gebrauchten Elektroautos wichtig ist

Noch steht der Markt für gebrauchte Teslas und andere Elektroautos am Anfang der Entwicklung. Für eine verlässliche Wertermittlung benötigen Käufer ein Akku-Zertifikat. Das bieten private Verkaufsberater an. Ein österreichisches Startup will die Idee groß rausbringen.
Ein Bericht von Dirk Kunde

  1. Elektroautos EU-Kommission billigt höheren Umweltbonus
  2. Elektroauto Jaguar muss I-Pace-Produktion mangels Akkus pausieren
  3. 900 Volt Lucid stellt Serienversion seines Luxus-Elektroautos vor

Geforce Now im Test: Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU
Geforce Now im Test
Nvidia nutzt einzigartige CPU und GPU

Wer mit Nvidias Geforce Now spielt, bekommt laut Performance Overlay eine RTX 2060c oder RTX 2080c, tatsächlich aber werden eine Tesla RTX T10 als Grafikkarte und ein Intel CC150 als Prozessor verwendet. Die Performance ist auf die jeweiligen Spiele abgestimmt, vor allem mit Raytracing.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Cloud Gaming Activision Blizzard zieht Spiele von Geforce Now zurück
  2. Nvidia-Spiele-Streaming Geforce Now kostet 5,49 Euro pro Monat
  3. Geforce Now Nvidias Cloud-Gaming-Dienst kommt noch 2019 für Android

  1. SpaceX: Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung
    SpaceX
    Falcon 9 scheitert am Versuch der 50. Landung

    Das Jubiläum fiel buchstäblich ins Wasser. Nach dem Start von 60 weiteren Starlink-Satelliten tat die erste Raketenstufe, was bei anderen Raketen normal ist: Sie landete im Meer.

  2. Microsoft: WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden
    Microsoft
    WSL2 könnte von Windows-Updates getrennt verteilt werden

    Neuerungen für das Windows Subsystem für Linux (WSL) gibt es bisher nur mit großen Updates für Windows selbst. Dank der Architektur des neuen WSL2 könnte sich dies aber bald ändern, was einige Nutzer fordern.

  3. Luftfahrt: DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug
    Luftfahrt
    DLR-Forscher entwerfen elektrisches Regionalflugzeug

    Noch können hybrid-elektrische Regionalflugzeuge nicht mit konventionell angetriebenen Flugzeugen konkurrieren. Das wird sich aber ändern. Forscher des DLR und des Vereins Bauhaus Luftfahrt arbeiten bereits am Elektroflugzeug der Zukunft.


  1. 18:11

  2. 17:00

  3. 16:46

  4. 16:22

  5. 14:35

  6. 14:20

  7. 13:05

  8. 12:23