1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Two-Smartphone: Oneplus rechtfertigt…

Recht hat er uns ich finde es sympathisch

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Recht hat er uns ich finde es sympathisch

    Autor: Desertdelphin 25.06.15 - 12:40

    Er sagt offen warum es so gemacht wird und wenn es klappt gibt es einen Player mehr - > mehr Wettbewerb und mehr Innovation. Ich finde es sympathisch das er sich nicht hinter politischem blabla versteckt.

  2. Re: Recht hat er uns ich finde es sympathisch

    Autor: SchmuseTigger 25.06.15 - 15:18

    Desertdelphin schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Er sagt offen warum es so gemacht wird und wenn es klappt gibt es einen
    > Player mehr - > mehr Wettbewerb und mehr Innovation. Ich finde es
    > sympathisch das er sich nicht hinter politischem blabla versteckt.

    Sehe ich genauso. Das Budget bei so einer kleinen Firma ist halt anders. Und das sie so Wellen schlagen mit so wenig verkauften Handy (das One+1 war ja erst nach 1 Jahr normal zu kaufen) ist schon beeindruckend.

    Gut, mich interessiert das One+2 eher nicht so, hab ja mein +1 und das hält noch etwas :)

  3. Re: Recht hat er uns ich finde es sympathisch

    Autor: violator 25.06.15 - 16:20

    Naja ein Player in der Kreisliga vielleicht. Um in der CL mitzuspielen und wirklich Konkurrenz zum Rest zu sein müssen die schon mehr als ne Hand voll Einladungsgeräte verkaufen.

  4. Re: Recht hat er uns ich finde es sympathisch

    Autor: exxo 26.06.15 - 07:21

    Der Boss dieser Bude hat einen reichen Papa der ihm dass Hobby Oneplus bezahlt... Er will halt mal eine Runde startup spielen.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Bundeskriminalamt, Wiesbaden
  2. Stadt Lauf a.d.Pegnitz, Lauf a.d.Pegnitz bei Nürnberg
  3. Protagen Protein Services GmbH, Heilbronn, Dortmund
  4. ING Deutschland, Frankfurt

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. (u. a. Enermax Aquafusion 240 mm für 74,90€ + 6,79€ Versand und Alternate We Love Gaming PCs...
  2. 798,36€ (Bestpreis! Vergleichspreis TV 804,26€ und Kopfhörer 89,32€)
  3. mit TV-, Notebook- und Einbaugerät-Angeboten
  4. 259,29€ (Bestpreis mit Saturn. Vergleichspreis 323,76€)


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


IT-Freelancer: Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt
IT-Freelancer
Der kürzeste Pfad zum nächsten Projekt

Die Nachfrage nach IT-Freelancern ist groß - die Konkurrenz aber auch. Der nächste Auftrag kommt meist aus dem eigenen Netzwerk oder von Vermittlern. Doch wie findet man den passenden Mix?
Ein Bericht von Manuel Heckel

  1. Selbstständiger Sysadmin "Jetzt fehlen nur noch die Aufträge"

Stellenanzeige: Golem.de sucht CvD (m/w/d)
Stellenanzeige
Golem.de sucht CvD (m/w/d)

Du bist News-Junkie, Techie, Organisationstalent und brennst für den Onlinejournalismus? Dann unterstütze die Redaktion von Golem.de als CvD.

  1. Stellenanzeige Golem.de sucht Verstärkung für die Redaktion
  2. Shifoo Golem.de startet Betatest seiner Karriere-Coaching-Plattform
  3. In eigener Sache Die 24-kernige Golem Workstation ist da

Prozessor: Wie arm ARM mit Nvidia dran ist
Prozessor
Wie arm ARM mit Nvidia dran ist

Von positiv bis hin zum Desaster reichen die Stimmen zum Deal: Was der Kauf von ARM durch Nvidia bedeuten könnte.
Eine Analyse von Marc Sauter

  1. Prozessoren Nvidia kauft ARM für 40 Milliarden US-Dollar
  2. Chipdesigner Nvidia bietet mehr als 40 Milliarden Dollar für ARM
  3. Softbank-Tochter Nvidia hat Interesse an ARM

  1. Hopper: Dreirad mit Dach soll Autos aus der Stadt verdrängen
    Hopper
    Dreirad mit Dach soll Autos aus der Stadt verdrängen

    Ein E-Bike mit Dach und Lenkrad samt Platz für drei Personen soll in der Stadt als Konkurrent zum Auto und Fahrrad auftreten, was nicht problemfrei ist.

  2. Fahrbarer Prototyp von U-Shift: Mini-Zugmaschine für Personen- und Warentransport
    Fahrbarer Prototyp von U-Shift
    Mini-Zugmaschine für Personen- und Warentransport

    Ein dem Einsatzzweck anpassbares Fahrzeug mit autonomen Fahreigenschaften soll wie ein Miniatur-Sattelschlepper durch die Stadt fahren.

  3. Leben auf dem Ozean: Reif für die autarke Insel
    Leben auf dem Ozean
    Reif für die autarke Insel

    Die nachhaltige Heimat der Zukunft? Ein EU-Projekt forscht an modularen schwimmenden Inseln, die ihre Energie selbst erzeugen.


  1. 08:33

  2. 07:59

  3. 07:26

  4. 14:09

  5. 13:23

  6. 12:48

  7. 11:48

  8. 23:00