Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Uberchord ausprobiert: Besser spielen…

Android- und Windows-Alternative

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Android- und Windows-Alternative

    Autor: mwi 31.08.15 - 12:33

    Was ich unter Android und Windows seit längerem verwende: GuitarBots bzw. neuerdings: Yousician (ist umbenannt worden).
    Das gibts für Gitarre und E-Gitarre und jetzt auch für Piano (hab ich aber noch nicht probiert) und hat ein Abo-System.
    Also Uberchord ist mitnichten die erste Firma, die in Echtzeit Akkorde erkennen kann...

  2. Danke für den Hinweis!

    Autor: demon driver 31.08.15 - 18:27

    -

  3. Re: Android- und Windows-Alternative

    Autor: simon_uberchord 04.09.15 - 22:43

    Hallo mwi,

    Natürlich gibt es einige Apps, die auch eine Akkord-Erkennung haben. Yousician, JoyTunes PianoMaestro, Rocksmith... Ich nutze diese Apps auch und habe viel Spaß dabei. ABER, die Akkord-Erkennung dieser Programme liefert eben nur ein richtig oder falsch. Uberchord kann dagegen genau erkennen, welchen Fehler du machst und dir deine (falschen) Finger auf dem Bildschirm visualisieren so dass du weißt, was du korrigieren musst. Darüber hinaus haben wir einen Haufen Ideen, die eben nur mit so einer genauen Erkennung funktionieren. Du kannst also gespannt sein...

    Viele Grüße
    Simon

    Uberchord Engineering



    1 mal bearbeitet, zuletzt am 04.09.15 22:44 durch simon_uberchord.

  4. Re: Android- und Windows-Alternative

    Autor: sadira 06.09.15 - 01:00

    Wenn es eine Windows Phone Version gibt, würd ich meine Gitarre mal wieder entstauben können, aber das ist ja leider (noch) nicht der fall (-;

  5. Re: Android- und Windows-Alternative

    Autor: mwi 19.09.15 - 19:23

    Vielen Dank, Simon, für die ausführlicheren Informationen.
    Dann bin ich ja mal gespannt, welche Ideen noch folgen, wenn eine Windows- oder Android-Version zur Verfügung steht.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Universität Passau, Passau
  2. GEBR. BRASSELER GmbH & Co. KG, Lemgo
  3. Schoeller Technocell GmbH & Co. KG, Osnabrück
  4. über duerenhoff GmbH, Raum Mannheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote
  1. täglich neue Deals bei Alternate.de
  2. ab 225€
  3. 18,99€
  4. 34,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test: Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro
Zotac Geforce GTX 1660 Ti im Test
Gute 1440p-Karte für unter 300 Euro

Die Geforce GTX 1660 Ti von Zotac ist eine der günstigen Grafikkarten mit Nvidias Turing-Architektur, dennoch erhalten Käufer ein empfehlenswertes Modell: Der leise Pixelbeschleuniger rechnet praktisch so flott wie übertaktete Modelle, braucht aber weniger Energie.
Ein Test von Marc Sauter

  1. Grafikkarte Chip der Geforce GTX 1660 Ti ist überraschend groß
  2. Deep Learning Supersampling Nvidia will DLSS-Kantenglättung verbessern
  3. Metro Exodus im Technik-Test Richtiges Raytracing rockt

Trüberbrook im Test: Provinzielles Abenteuer
Trüberbrook im Test
Provinzielles Abenteuer

Neuartiges Produktionsverfahren, prominente Sprecher: Das bereits vor seiner Veröffentlichung für den Deutschen Computerspielpreis nominierte Adventure Trüberbrook bietet trotz solcher Auffälligkeiten nur ein allzu braves Abenteuer in der deutschen Provinz der 60er Jahre.
Von Peter Steinlechner

  1. Quellcode Al Lowe verkauft Disketten mit Larry 1 auf Ebay
  2. Wet Dreams Don't Dry im Test Leisure Suit Larry im Land der Hipster
  3. Life is Strange 2 im Test Interaktiver Road-Movie-Mystery-Thriller

XPS 13 (9380) im Test: Dell macht's ohne Frosch und Spiegel
XPS 13 (9380) im Test
Dell macht's ohne Frosch und Spiegel

Und wir dachten, die Kamera wandert nach oben und das war es - aber nein: Dell hat uns überrascht und das XPS 13 (9380) dort verbessert, wo wir es nicht erwartet hätten, wohl aber erhofft haben.
Ein Test von Marc Sauter und Sebastian Grüner

  1. Mit Ubuntu Dell XPS 13 mit Whiskey Lake als Developer Edition verfügbar
  2. XPS 13 (9380) Dell verabschiedet sich von Froschkamera

  1. Auktion: United Internet legt in erster 5G-Bieterrunde vor
    Auktion
    United Internet legt in erster 5G-Bieterrunde vor

    Die United-Internet-Tochter Drillisch hat sich in der ersten Bieterrunde mutig gezeigt. Insgesamt wurden am ersten Tag 332,5 Millionen Euro für 5G geboten.

  2. Google: Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an
    Google
    Stadia tritt gegen Gaming-PCs, Playstation und Xbox an

    GDC 2019 Google streamt nicht so ein bisschen - stattdessen tritt der Konzern mit Stadia in direkte Konkurrenz zur etablierten Spielebranche. Entwickler können für ihre Games mehr Teraflops verwenden als auf der PS4 Pro und der Xbox One X zusammen.

  3. 4G: SPD will Bußgelder bei schwachem LTE-Netz verhängen
    4G
    SPD will Bußgelder bei schwachem LTE-Netz verhängen

    Wenn die Netzbetreiber LTE nicht ausbauen, soll es laut SPD-Fraktion Geldstrafen geben. Verpflichtendes Roaming soll aber nur für die gelten, die auch ausbauen.


  1. 21:11

  2. 20:16

  3. 18:08

  4. 16:40

  5. 16:30

  6. 16:20

  7. 16:09

  8. 16:00