Abo
  1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › United-Internet-Übernahme: Drillisch…

Das schlechteste Netz bietet keinen Raum für Preiserhöhungen

Anzeige
  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Das schlechteste Netz bietet keinen Raum für Preiserhöhungen

    Autor: mseehuber 26.06.17 - 16:50

    Tja, solange das Preis-/Leistungsverhältnis gewahrt wurde, konnte man damit leben, daß es im Netz zu Verbindungs-/Bandbreiteproblemen kommt.
    Wenn die Gier zu groß wird, muss man dann halt doch zum Vodafone Netz wechseln.

  2. Re: Das schlechteste Netz bietet keinen Raum für Preiserhöhungen

    Autor: ustas04 27.06.17 - 07:59

    mseehuber schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Tja, solange das Preis-/Leistungsverhältnis gewahrt wurde, konnte man damit
    > leben, daß es im Netz zu Verbindungs-/Bandbreiteproblemen kommt.
    > Wenn die Gier zu groß wird, muss man dann halt doch zum Vodafone Netz
    > wechseln.


    bullshit.

    Ich bin VON vodafone netz zu drillisch gewechselt weil das netz seitdem einfach besser ist. und das nicht nur in cologne city.

    klar kam der große discount preis mit üppigem volumen dazu aber im grunde ging es um das netz. drillisch ohne vertragsbindung bietet sich an, solche "netztests" mal persönlich zu machen. ich bin froh gewechselt zu haben.

    und nein ich bin kein bezahlter drillisch heini.

  3. Re: Das schlechteste Netz bietet keinen Raum für Preiserhöhungen

    Autor: |=H 27.06.17 - 09:27

    Ich bin leider von Vodafone zu o2 und es ist deutlich schlechter.
    Es kommt einfach darauf an, wo man sich aufhält.

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Anzeige
Stellenmarkt
  1. Helmsauer IT Solutions GmbH, Nürnberg
  2. MBtech Group GmbH & Co. KGaA, Stuttgart, Sindelfingen, Neu-Ulm, Ulm
  3. Helmsauer Curamed Managementgesellschaft und Beratungszentrum für das Gesundheitswesen GmbH, Nürnberg
  4. real Innenausbau AG, Külsheim

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 0,00€
  2. (heute u. a. Nintendo Handhelds und Spiele, Harry Potter und Mittelerde Blu-rays, Objektive, Lenovo...


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


King's Field 1 (1994): Die Saat für Dark Souls
King's Field 1 (1994)
Die Saat für Dark Souls
  1. Blade Runner (1997) Die unsterbliche, künstliche Erinnerung
  2. SNES Classic Mini im Vergleichstest Putzige Retro-Konsole mit suboptimaler Emulation

Bundesregierung: Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
Bundesregierung
Mit verdrehten Zahlen gegen die ePrivacy-Verordnung
  1. Steuerstreit Apple zahlt 13 Milliarden Euro an Irland
  2. Rechtsunsicherheit bei Cookies EU warnt vor Verzögerung von ePrivacy-Verordnung
  3. Datenschutz EU-Parlament stimmt ePrivacy-Verordnung zu

Dynamics 365: Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
Dynamics 365
Microsoft verteilt privaten Schlüssel an alle Kunden
  1. Sysinternals-Werkzeug Microsoft stellt Procdump für Linux vor
  2. Microsoft Kollaboratives Whiteboard als Windows-10-Preview verfügbar
  3. Microsoft-Studie Kreative Frauen interessieren sich eher für IT und Mathe

  1. Star Wars - Die letzten Jedi: Viel Luke und zu viel Unfug
    Star Wars - Die letzten Jedi
    Viel Luke und zu viel Unfug

    Vor zwei Jahren hat Disney die Macht erwachen lassen, jetzt wird jene dritte Star-Wars-Trilogie im Kino fortgesetzt. Wir freuen uns vor allem über das Wiedersehen mit Luke Skywalker, fühlen uns in manchen Szenen aber wie in der falschen Galaxie.

  2. 3D NAND: Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte
    3D NAND
    Samsung investiert doppelt so viel in die Halbleitersparte

    3D NAND und DRAM scheinen für Samsung wichtige Aspekte zu sein. Das Unternehmen investiert fast doppelt so viel Geld in diese Sparte als noch 2016. Für Kunden könnte das eventuell niedrigere SSD-Preise, für Konkurrenten niedrigere Marktanteile bedeuten.

  3. IT-Sicherheit: Neue Onlinehilfe für Anfänger
    IT-Sicherheit
    Neue Onlinehilfe für Anfänger

    Mit dem Security Planner hat das CitizenLab der Universität Toronto einen einfachen Guide zur IT-Sicherheit für Otto-Normal-Nutzer veröffentlicht. Dabei genügt es, drei kurze Fragen zu beantworten, um fundierten Ratschlag zu erhalten.


  1. 18:40

  2. 17:11

  3. 16:58

  4. 16:37

  5. 16:15

  6. 16:12

  7. 16:01

  8. 15:54