1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard…

Unitymedia: Upgrade beim Kabelstandard, Downgrade bei Fritz OS

Der Kabelnetzbetreiber Unitymedia stellt sein Netz derzeit auf Docsis 3.1 um. Für Kunden kann das viel Arbeit beim Austausch ihrer Fritzbox bedeuten, wie ein Fallbeispiel zeigt.

Neues Thema Ansicht wechseln


Beiträge

  1. Wenn man keine Fritzbox hat ist man noch schlimmer dran :( 15

    MrMayer | 11.02.20 16:24 22.09.20 04:16

  2. TVoIP geht dann auch nicht mehr! 3

    idova01 | 13.02.20 15:13 26.02.20 15:33

  3. Telefonstörungen + fast täglicher IPv4 Ausfall 12

    Jogibaer | 11.02.20 23:10 21.02.20 07:51

  4. Darum: Eigener Router mit Kabelmodem oder hinter die FritzBox --> schneller Wechsel 3

    TW1920 | 14.02.20 08:59 17.02.20 08:36

  5. Gibt es verschiedene Connectbox Typen? 2

    Myxin | 15.02.20 07:13 16.02.20 09:20

  6. Eigene Fritzbox bei statischen IP-Netz nicht möglich 7

    marsupilani | 11.02.20 12:26 14.02.20 09:10

  7. Routerfreiheit. 9

    Til23 | 11.02.20 14:54 13.02.20 14:20

  8. Fehler im letzten Absatz: Telefonie mit eigener Box geht! 2

    eddie8 | 12.02.20 21:08 13.02.20 11:24

  9. Daher: einmal UM und nie wieder 2

    Vodka-Redbull | 11.02.20 22:22 12.02.20 20:14

  10. Da fehlt im Artikel noch eine Info zu VOIP 1

    cbug | 12.02.20 13:11 12.02.20 13:11

  11. 4-5 Stunden für Fritzbox konfig? und dann noch gebrandete als "versierter" Nutzer 14

    cht47 | 11.02.20 13:33 12.02.20 12:14

  12. Umfrage: Wer von euch ist Unitymedia-Business-Kunde, hat eine Fritzbox 6490 und ... 11

    tearcatcher | 11.02.20 12:35 12.02.20 11:52

  13. U.A. darum besser Modem & Router getrennt (Seiten: 1 2 ) 27

    rv112 | 11.02.20 12:34 12.02.20 10:48

  14. Selbst gekaufte Box kann nicht weiterbenutzt werden? 5

    TuX12 | 11.02.20 15:56 12.02.20 10:14

  15. Rechtfertigen solche Störungen 1

    IchBIN | 12.02.20 08:03 12.02.20 08:03

  16. An den Haaren herbeigezogen 6

    LinuxMcBook | 11.02.20 19:16 12.02.20 07:21

  17. Telefon-Komfort ist keine Pflicht bei einem eigenen Router 7

    get2him | 11.02.20 12:39 11.02.20 22:07

  18. Kunden-, Service- und Ergebnisorientierung = 0 6

    PeriquitoPin-Pin | 11.02.20 19:28 11.02.20 20:57

  19. Ihr bekommt wenigstens eine FritzBox! ("Spoiler alert": ich nicht :( ) 3

    binaer1 | 11.02.20 16:32 11.02.20 18:05

  20. avm hat mir das anders erklärt 6

    qq1 | 11.02.20 13:31 11.02.20 16:12

  21. Power user aber Box von Unity nutzen 5

    Conos | 11.02.20 12:12 11.02.20 15:10

  22. 6490 bald nicht mehr supported? 3

    LPferd | 11.02.20 12:45 11.02.20 13:39

  23. hier ein Foren-Link zur Thematik 1

    tearcatcher | 11.02.20 13:01 11.02.20 13:01

Neues Thema Ansicht wechseln



Stellenmarkt
  1. Trainee (m/w/d)
    VOLTARIS GmbH, Maxdorf
  2. Software Developer (m/w/d)
    thinkproject Deutschland GmbH, Berlin
  3. Expertinnen bzw. Experten Qualitätssicherung Softwareentwicklung (w/m/d)
    Statistisches Bundesamt, Wiesbaden
  4. (Senior) SAP Technology Engineer (m/w/d)
    OEDIV KG, Oldenburg

Detailsuche


Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 379€ (Vergleichspreis 415,38€)
  2. 149€ (Bestpreis mit MediaMarkt & Saturn. Vergleichspreis 219,19€)
  3. 149€ oder 139€ bei Newsletter-Anmeldung (Bestpreis mit Amazon (149€). Vergleichspreis 219...
  4. 3,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de