1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Up- und Download: Breites Bündnis ruft…

Interessant

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Interessant

    Autor: mrgenie 26.09.16 - 09:09

    Fast woechentlich hoert man von "Absichten" und "Vorhaben" und "Empfehlungen" oder "Vorschlaege" und konkret wird in aller Welt Glasfaser Massenweise ausgebaut waehrend in Deutschland kleine lokalen Anbieter diese Buerde tragen duerfen mit 0 Subvention aus Berlin und das grosse maechtige Staatsmonopol mit Milliarden EUR an Subventionen fuer den Ausbau nicht weiter kommt als alte Kupferanbindungen in 2016 zu "Upgraden" auf den Stand 1990.

    Hoert auf die Telekom ueber 80% vom Subvention in den Hintern zu schieben und schafft alle Subventionen ab und ueberlasst die Telekom mal ohne Subventionen die Konkurrenz mit den Glasfaseranbieter die Deutschlandweit als Kleinstunternehmen aufruesten.

    Binnen 10 Jahren gibt es keine Telekom mehr, wenn diese die Milliardensubventionen fuer den Breitbandausbau nicht bekommt!

    Auch interessant, die Regierung betont immer wieder von grosse Summen von hunderte Million bis wenige Mrd an Subventionstoepfe. Die Telekom spricht von Milliarden in den Ausbau.

    Aber wenn ich das ueber die letzten 15 Jahren seitdem Glasfaser weltweit kraeftig ausgebaut wird mal summiere, komme ich schnell auf ueber 50Mrd die seit 2000 in den Ausbau geflossen sind.

    Dann liest man, fuer 35Mrd waeren alle staedtische Regionen versorgt und somit 60% der Bevoelkerung. Fuer 50Mrd haette man auch die kleine Kommunen versorgt und fuer 80Mrd ganz Deutschland bis an die Zugspitze!

    Ja was hat die Telekom mit den ganzen Milliarden an eigene Investition und Subventionen vom Steuerzahler denn gemacht? Die Porsche und Privatvillen vom Vorstand und illegale Konten in Steueroasen finanziert?

    Das weiss ich ja nicht, aber einfach mal einen Vorschlag wohin das Geld geflossen sein koennte...!?

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Zum Login

Stellenmarkt
  1. Stadtwerke München GmbH, München
  2. Dürr Systems AG, Bietigheim-Bissingen
  3. Hessisches Ministerium des Innern und für Sport, Wiesbaden
  4. Beckhoff Automation GmbH & Co. KG, Verl

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Top-Angebote
  1. 2100,00€
  2. 299,00€
  3. 194,99€


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


Arbeitsklima: Schlangengrube Razer
Arbeitsklima
Schlangengrube Razer

Der Gaming-Zubehörspezialist Razer pflegt ein besonders cooles Image - aber Firmengründer und Chef Tan Min-Liang soll ein von Sexismus und Rassismus geprägtes Arbeitsklima geschaffen haben. Nach Informationen von Golem.de werden Frauen auch in Europa systematisch benachteiligt.
Ein Bericht von Peter Steinlechner

  1. Naga Left-Handed Edition Razer will seine Linkshändermaus wieder anbieten
  2. Junglecat Razer-Controller macht das Smartphone zur Switch
  3. Tartarus Pro Razers Tastenpad hat zwei einstellbare Schaltpunkte

Minikonsolen im Video-Vergleichstest: Die sieben sinnlosen Zwerge
Minikonsolen im Video-Vergleichstest
Die sieben sinnlosen Zwerge

Golem retro_ Eigentlich sollten wir die kleinen Retrokonsolen mögen. Aber bei mittelmäßiger Emulation, schlechter Steuerung und Verarbeitung wollten wir beim Testen mitunter über die sieben Berge flüchten.
Ein Test von Martin Wolf


    Macbook Pro 16 Zoll im Test: Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn
    Macbook Pro 16 Zoll im Test
    Ein Schritt zurück sind zwei Schritte nach vorn

    Keine Butterfly-Tastatur mehr, eine physische Escape-Taste, dünnere Displayränder: Es scheint, als habe Apple beim Macbook Pro 16 doch auf das Feedback der Nutzer gehört und ist einen Schritt zurückgegangen. Golem.de hat sich angeschaut, ob sich die Änderungen auch lohnen.
    Ein Test von Oliver Nickel

    1. Audioprobleme Knackgeräusche beim neuen Macbook Pro 16 Zoll
    2. iFixit Kleber und Nieten im neuen Macbook Pro 16 Zoll
    3. Macbook Pro Apple gibt fehlerhafte Butterfly-Tastatur auf

    1. Antivirus: McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec
      Antivirus
      McAfee hat Interesse an Kauf von Norton/Symantec

      Intels McAfee interessiert sich für den Privatkundenbereich von Symantec, der nun Nortonlifelock heisst. Es könnte eine der aktuell größten Übernahmen der IT-Branche werden.

    2. Radeon Adrenalin 2020: AMD bietet dynamische Auflösung per Treiber
      Radeon Adrenalin 2020
      AMD bietet dynamische Auflösung per Treiber

      Mit der neuen Version seiner Treibersoftware Radeon Adrenalin bietet AMD eine neue Funktion namens Boost, die bei viel Action auf dem Bildschirm die Auflösung dynamisch runterschraubt - unter anderem in Pubg und Call of Duty.

    3. Elektromobilität: BASF plant Kathodenfabrik in Brandenburg
      Elektromobilität
      BASF plant Kathodenfabrik in Brandenburg

      Elektromobilität aus Brandenburg: BASF plant in der Lausitz den Bau einer Fabrik für die Komponenten für die Akkus von Elektroautos. Der Chemiekonzern will rund 500 Millionen Euro investieren.


    1. 16:15

    2. 16:01

    3. 15:33

    4. 14:40

    5. 12:38

    6. 12:04

    7. 11:59

    8. 11:43