1. Foren
  2. Kommentare
  3. Handy
  4. Alle Kommentare zum Artikel
  5. › Update: Apples iOS 10 erscheint in…

Ich finde es super!

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


  1. Ich finde es super!

    Autor: Peter Später 12.09.16 - 12:20

    Mir wird's schnell langweilig, wenn ich zu lange das Gleiche sehe.

    iOS Updates sei Dank, gab es immer wieder kleinere und größere Änderungen im UI,es kommen neue Features hinzu usw. Hält mich bei der Stange. Ich hatte nie ein Smartphone länger als 1 Jahr - davor war es Android. Aber da es für meine Geräte kaum bis keine Updates gab, wurde ich dem schnell überdrüssig; nun hat es jemand in der Familie.
    Das - wie ich finde - zeitlose Design des iPhone 6 und die vorbildliche Updatestrategie seitens Apple, lassen in keiner Weise den Wunsch aufkommen mir das neue 7er zu kaufen.

  2. Re: Ich finde es super!

    Autor: fuchsbaerga@web.de 13.09.16 - 06:29

    Aber bzgl. Customizing bist du doch bei Android genau richtig?
    Diverse Alternativ-ROMs, Launcher und Themes - da kannst du täglich das gesamte Handling anpassen!

  3. Re: Ich finde es super!

    Autor: DrEddi 13.09.16 - 08:04

    fuchsbaerga@web.de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber bzgl. Customizing bist du doch bei Android genau richtig?
    > Diverse Alternativ-ROMs, Launcher und Themes - da kannst du täglich das
    > gesamte Handling anpassen!

    Kann gut sein, dass das heute anders ist, aber damals kam nach so einem Customizing immer die Frage auf: "Huch, warum ruckelt das Smartphone plötzlich so und ist langsamer?"

    Möchte nichts schlecht reden, war nur einer meiner Gründe, das OS zu wechseln..

  4. Re: Ich finde es super!

    Autor: Peter Später 13.09.16 - 08:39

    fuchsbaerga@web.de schrieb:
    --------------------------------------------------------------------------------
    > Aber bzgl. Customizing bist du doch bei Android genau richtig?
    > Diverse Alternativ-ROMs, Launcher und Themes - da kannst du täglich das
    > gesamte Handling anpassen!

    Nein, danke. Ich sag mal "aus dem Alter bin ich raus" - mit meinen 27 Jahren ;) Den Spaß hatte ich mir damals mit meinem Galaxy S1, S3 und dem Nexus 5 gemacht.

    Es gibt einige Dinge, die mir bei iOS oder generell Apple Produkten mehr zusagen als beim Android Pendant.

  1. Thema

Neues Thema Ansicht wechseln


Um zu kommentieren, loggen Sie sich bitte ein oder registrieren Sie sich. Sie müssen ausserdem in Ihrem Account-Profil unter Forum einen Nutzernamen vergeben haben. Zum Login

Stellenmarkt
  1. DMK E-BUSINESS GmbH, Berlin-Potsdam, Köln, Chemnitz
  2. PSI Software AG Geschäftsbereich PSI Energie EE, Aschaffenburg
  3. ALDI International Services GmbH & Co. oHG, Mülheim an der Ruhr
  4. MediaNet GmbH Netzwerk- und Applikations-Service, Freiburg im Breisgau

Golem pur
  • Golem.de ohne Werbung nutzen

Anzeige
Hardware-Angebote


Haben wir etwas übersehen?

E-Mail an news@golem.de


The Secret of Monkey Island: Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!
The Secret of Monkey Island
"Ich bin ein übelriechender, groggurgelnder Pirat!"

Das wunderbare The Secret of Monkey Island feiert seinen 30. Geburtstag. Golem.de hat einen neuen Durchgang gewagt - und wüst geschimpft.
Von Benedikt Plass-Fleßenkämper


    Corsair K60 RGB Pro im Test: Teuer trotz Viola
    Corsair K60 RGB Pro im Test
    Teuer trotz Viola

    Corsair verwendet in der K60 Pro RGB als erster Hersteller Cherrys neue preiswerte Viola-Switches. Anders als Cherrys günstige MY-Schalter aus den 80ern hinterlassen diese einen weitaus besseren Eindruck bei uns - der Preis der Tastatur hingegen nicht.
    Ein Test von Tobias Költzsch

    1. Corsair K100 RGB im Test Das RGB-Monster mit der Lichtschranke
    2. Corsair Externes Touchdisplay ermöglicht schnelle Einstellungen
    3. Corsair One a100 im Test Ryzen-Wasserturm richtig gemacht

    Pinephone im Test: Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler
    Pinephone im Test
    Das etwas pineliche Linux-Phone für Bastler

    Mit dem Pinephone gibt es endlich wieder ein richtiges Linux-Telefon, samt freier Treiber und ohne Android. Das Projekt scheitert aber leider noch an der Realität.
    Ein Test von Sebastian Grüner

    1. Linux Mehr Multi-Touch-Support in Elementary OS 6
    2. Kernel Die Neuerungen im kommenden Linux 5.9
    3. VA-API Firefox bringt Linux-Hardwarebeschleunigung auch für X11